Katzenforum von Netz-Katzen.de

Zurück   Katzenforum von Netz-Katzen.de > Katzenkrankheiten > Zähne


Thema:

Zahn-OP bei angeschlagener Katze- Tipps für die Genesung??!!

Diskutiere im Katzenforum von Netz-Katzen.de über Zahn-OP bei angeschlagener Katze- Tipps für die Genesung??!! im Bereich "Zähne". --> Heute morgen ist Bine operiert worden. Die TÄ hat inzwischen angerufen: FORL Reisszahn - und einige Backenzähne sind draussen. Jetzt ist sie am Tropf, atmet flach... Wir hatten keine Wahl, trotz der ...
Neues Thema erstellen Antwort
Alt 24.07.2018, 14:19   #1
Richard
Standard Zahn-OP bei angeschlagener Katze- Tipps für die Genesung??!!

Heute morgen ist Bine operiert worden.
Die TÄ hat inzwischen angerufen: FORL Reisszahn - und einige Backenzähne sind draussen.
Jetzt ist sie am Tropf, atmet flach... Wir hatten keine Wahl, trotz der großen Risiken.
Gegen 18Uhr können wir sie abholen. Wir hoffen sehr, dass sie es schafft.
Nun wäre ich dankbar für Anregungen, was könnte ihr das Fressen erleichtern, die Wundheilung fördern...

Sie hat schon so viel durchgemacht und überstanden und wir hoffen!!!
Danke für jeden guten Rat.
 
Alt 24.07.2018, 14:19
Anzeige
 
Standard AW: Zahn-OP bei angeschlagener Katze- Tipps für die Genesung??!!

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
__________________
Schäppchen für Fellnasen
 
Alt 24.07.2018, 14:35   #2
Julchen94
Moderatorin

 
Avatar von Julchen94
Standard AW: Zahn-OP bei angeschlagener Katze- Tipps für die Genesung??!!

Ach je die arme Maus.

Sie bekommt ja schon Hömöopathie, soweit ich mich erinnere.
Ansonsten würde ich vielleicht auf Schüssler Salze ausweichen.
Silicea ist gut zur Wundheilung. Frag doch mal nach ob sie so etwas dazu nehmen kann. Und natürlich den guten Manuka-Honig. Der tut ihr sicherlich mehr als gut.
 
Alt 24.07.2018, 14:42   #3
Mohrle
 
Avatar von Mohrle
Standard AW: Zahn-OP bei angeschlagener Katze- Tipps für die Genesung??!!

Ich schicke der Süßen alle lieben Genesungswünsche ,
Ich hab leider/zum Glück noch keine bösen Zahnerfahrungen machen müssen ,
eigendlich ein kleines Wunder bei 10 Sternchen , aber vielleicht wurde früher auch nicht so gut untersucht

Die Bine wird es schaffen ... sie hat schlimmeres durchgemacht , da wird sie sich von Forl nicht unterkriegen lassen
 
Alt 24.07.2018, 14:57   #4
Richard
Standard AW: Zahn-OP bei angeschlagener Katze- Tipps für die Genesung??!!

Die Tierärztin war ziemlich besorgt. Sie hofft, dass Bine es schafft, aber es scheint sehr riskant. Die Narkose musste sehr tief sein und Bines Zähne brachen bei der Op kaputt, FORL!

Den Honig haben wir da, aber wie kommt er in das wunde Mäulchen???

Danke für eure lieben Wünsche!
 
Alt 24.07.2018, 15:14   #5
Julchen94
Moderatorin

 
Avatar von Julchen94
Standard AW: Zahn-OP bei angeschlagener Katze- Tipps für die Genesung??!!

Vielleicht ganz vorsichtig mit dem Finger an die Seite schmieren, so dass sie das selbst im Mund verteilen kann.

Hoffentlich schafft sie es, die Hitze macht auch allen zu schaffen.

Aber wenn sie am Tropf hängt kommt sie bestimmt wieder auf die Beine.
Ich drücke ganz fest die Daumen.

Ich habe bei Calvin damals auch alle Zähne ziehen müssen, es gab keine andere Entscheidung.
Er war damals schon 19 Jahre alt und hatte hochgradig CNI. Die OP hat er auch überstanden.
 
Alt 24.07.2018, 15:41   #6
Pat
Standard AW: Zahn-OP bei angeschlagener Katze- Tipps für die Genesung??!!

Wir hatten immer in Krisenzeiten mit Bioserin gute Erfolge.
Bei uns hat es die Tierarzt-Praxis vorrätig und wir konnten es dadurch gleich von Anfang an geben ……. vielleicht kannst du es bei eurem TA auch bekommen und zusätzlich zum Futter geben. Da es flüssig ist, gibt es auch keine Probleme bei Wunden im Mäulchen.
Ansonsten bekommst du es im Internet, dauert dann halt noch die Zeit länger für den Versandweg.

Ich wünsche euch, das Bine alles gut übersteht ……. mit Bioserin hätte sie auch erstmal alles was sie braucht um wieder zu Kräften zu kommen.
 
Alt 24.07.2018, 15:54   #7
Richard
Standard AW: Zahn-OP bei angeschlagener Katze- Tipps für die Genesung??!!

Bioserin hatten wir bei Richard. Ich frage mal nach. Aber das muss immer gekühlt sein. Da hätte ich bei den Temperaturen beim Transport Sorgen.
Mit dem Honig will ich das gerne probieren. Hoffe, dass ich es schaffe.
Bine behält eine Braunüle, damit sie morgen nochmal an den Tropf kann.
 
Alt 24.07.2018, 16:05   #8
Julchen94
Moderatorin

 
Avatar von Julchen94
Standard AW: Zahn-OP bei angeschlagener Katze- Tipps für die Genesung??!!

Einfach seitlich oder vorne an die Schnute schmieren. Das ist ja nicht viel.

Wenn der Tierarzt Bioserin vorrätig hat wäre das sicherlich nicht schlecht.
Nimm Dir Kühlakkus mit. Dann geht das schon.
 
Alt 24.07.2018, 16:06   #9
Pat
Standard AW: Zahn-OP bei angeschlagener Katze- Tipps für die Genesung??!!

Für den Transport reicht doch eine Kühltasche, oder sogar nur 2 Kühlpads (die man ja meist für Prellungen sowieso im Kühlschrank hat), dann einfach 2 Kühlpads in ein Handtuch legen und die Flasche Bioserin dazwischen legen.

Wir haben bei Paulchen und auch bei Emma in Krisenzeiten damit voll alles ausgeglichen, was sie an Nahrung brauchten, wenn sie dabei mal überhaupt nicht fressen wollten.
Wir haben immer die Flasche vollständig zu Ende gefüttert, das kommt meist von der Haltbarkeit mengenmäßig gut hin ( mit 3 - 4 x täglich)und hat ihnen sichtbar gut getan und dadurch wieder selbstständig fressen lassen, aber man kann den Rest auch in Einwegspritzen abfüllen und einfrieren.....für die nächste Krise.

Viel Glück!
 
Alt 24.07.2018, 16:08   #10
Julchen94
Moderatorin

 
Avatar von Julchen94
Standard AW: Zahn-OP bei angeschlagener Katze- Tipps für die Genesung??!!

Ich habe das immer eingefroren für den Notfall. Nicht viel, aber immer ein bisschen.
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Zahn-OP bei angeschlagener Katze- Tipps für die Genesung??!!
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schwache Katze vor Zahn-Op Paula03 Zähne 39 05.02.2017 00:15
Was tun bei angeschlagener Beute? Maiglöckchen Katzen - Freigang 29 14.09.2007 00:30
FIP - vollständige Genesung möglich? Jakob Infektionskrankheiten 44 01.02.2007 17:53
Katzenseuche - Tips zur Genesung?? Löwensucher Infektionskrankheiten 18 08.10.2006 23:10
Katze hat zahn weh und heiser?? andre81 Krankheiten-Innere 45 08.03.2006 11:26



Alle Rechte vorbehalten. Die Vervielfältigung von Informationen und Daten - insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial - bedarf der vorherigen Zustimmung. Die Themen und Beiträge dürfen jedoch gerne verlinkt werden.
Das Katzenforum von Netz-Katzen.de