Katzenforum von Netz-Katzen.de

Zurück   Katzenforum von Netz-Katzen.de > Katzenaufzucht und Zucht > Trächtigkeit

Thema:

Katze hatte Wehen?

Diskutiere im Katzenforum von Netz-Katzen.de über Katze hatte Wehen? im Bereich "Trächtigkeit". --> Hallo an alle Meine Katze ist heute 64 Tage schwanger und ihr gehts auch super. Eben hat sie tief und fest geschlafen und auf einmal hat sich ihr Bauch verkrampft und sie ...
Neues Thema erstellen Antwort
Alt 28.06.2018, 16:25   #1
Lölö
Standard Katze hatte Wehen?

Hallo an alle

Meine Katze ist heute 64 Tage schwanger und ihr gehts auch super.

Eben hat sie tief und fest geschlafen und auf einmal hat
sich ihr Bauch verkrampft und sie ist total verwirrt aufgewacht und hat mich angemauzt, sowas kenne ich sonst nicht von ihr. Sie hat sich sofort hinters Sofa verzogen, aber kam nach ein paar Minuten wieder raus. Jetzt ist sie wieder total entspannt und ich habe auch keine Wehe mehr gesehen. Das ist jetzt ca. Eine halbe Stunde her.

Kann das dann überhaupt eine Wehe gewesen sein? Wie oft haben Katzen Vorwehen?
 
Alt 28.06.2018, 16:25
Anzeige
 
Standard AW: Katze hatte Wehen?

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
__________________
Schäppchen für Fellnasen
 
Alt 28.06.2018, 16:29   #2
Julchen94
Moderatorin

 
Avatar von Julchen94
Standard AW: Katze hatte Wehen?

Vielleicht war es eine Vorwehe - vielleicht geht es jetzt auch los.
So langsam müssten die Babys ja zur Welt kommen.
Beobachte sie gut, solange sie sich normal verhält ist alles in Ordnung.
Frisst sie denn noch?
Wie alt ist sie?
Hast Du Zwirn/Nagelschere/Desinfektinsmittel/Ersatzmilch???
 
Alt 28.06.2018, 16:31   #3
Lölö
Standard AW: Katze hatte Wehen?

Ja also wie gesagt es war nur einmal, jetzt ist sie wieder tiefenentspannt.
Wurfkisten, Desinfektionsmittel, küchenhandtuch usw ist alles vorbereitet. Wir warten nur noch auf sie 😁
 
Alt 28.06.2018, 16:33   #4
Lölö
Standard AW: Katze hatte Wehen?

Zuletzt gefressen hat sie vor ein paar Stunden
Sie ist 1 1/4 Jahre alt
 
Alt 28.06.2018, 16:33   #5
Julchen94
Moderatorin

 
Avatar von Julchen94
Standard AW: Katze hatte Wehen?

Dann warte einfach erstmal ab. Auch nachts in der Nähe bleiben.
Und dann gibt es hoffentlich Fotos von den Zwergen.
Warum kriegt sie überhaupt Kinder und ist nicht kastriert???
 
Alt 28.06.2018, 16:34   #6
Lölö
Standard AW: Katze hatte Wehen?

Klar nachts ist sie immer bei uns
Auf jeden Fall 😁
 
Alt 28.06.2018, 16:36   #7
Julchen94
Moderatorin

 
Avatar von Julchen94
Standard AW: Katze hatte Wehen?

Wird sie nach der Geburt kastriert? Also ein paar Wochen später...
 
Alt 28.06.2018, 16:42   #8
Lölö
Standard AW: Katze hatte Wehen?

2. wehe und sie hat mich direkt wieder ’’angeschrien” nach dem Motto ey das tut aber weh 😂
AB wann darf man sie kastrieren nachdem sie geworfen hat ?
 
Alt 28.06.2018, 16:44   #9
Julchen94
Moderatorin

 
Avatar von Julchen94
Standard AW: Katze hatte Wehen?

Da musst du gucken wieviel die Babys noch trinken und frühzeitig anfangen zuzufüttern. Das Gesäuge sollte bei der Kastration nicht mehr so ausgeprägt sein. Also vor der 10. Woche würde ich das nicht machen.

Wo kommt sie her? Wolltet Ihr unbedingt Babys? Dürfen die bei Euch bleiben?


Ich bin neugierig, ich weiß...
 
Alt 28.06.2018, 16:49   #10
Lölö
Standard AW: Katze hatte Wehen?

Ja ich liebe Katzen seit ich klein bin und wollte das unbedingt mal miterleben !
Behalten denke ich werden wir keins, wir haben ja schon 2 Katzen
Der Kater wird jetzt bald kastriert
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Katze hatte Wehen?
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Trächtige Katze- liegt in Wehen? kitty11 Trächtigkeit 26 25.02.2015 10:23
Katze in den Wehen? MartinaLu Trächtigkeit 10 09.05.2009 16:58
unsere katze hat die wehen...... angy1968 Katzenzucht 22 10.08.2006 15:54
wehen eule Sexualität 1 13.05.2003 19:01

Stichworte zum Thema Katze hatte Wehen?
netzkatzen


Alle Rechte vorbehalten. Die Vervielfältigung von Informationen und Daten - insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial - bedarf der vorherigen Zustimmung. Die Themen und Beiträge dürfen jedoch gerne verlinkt werden.
Das Katzenforum von Netz-Katzen.de