Katzenforum von Netz-Katzen.de

Zurück   Katzenforum von Netz-Katzen.de > Katzen allgemein > Tierschutz

Thema:

Kurtchen...

Diskutiere im Katzenforum von Netz-Katzen.de über Kurtchen... im Bereich "Tierschutz". --> Zitat: Zitat von dicke Katze Anhang 33175 Da liegt er und guckt ganz verschlafen Das Bild ist ja zuckersüß! Sieht fast aus wie ein Kitten...
Neues Thema erstellen Antwort
Alt 13.01.2018, 16:42   #201
waldi

Standard AW: Kurtchen...

Zitat:
Zitat von dicke Katze Beitrag anzeigen
Anhang 33175

Da
liegt er und guckt ganz verschlafen
Das Bild ist ja zuckersüß! Sieht fast aus wie ein Kitten
 
Alt 13.01.2018, 16:42
Anzeige
 
Standard AW: AW: Kurtchen...

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
__________________
Schäppchen für Fellnasen
 
Alt 13.01.2018, 16:58   #202
dicke Katze
 
Avatar von dicke Katze
Standard AW: Kurtchen...

DSCF0003.JPG

Es ist nicht besonders scharf,aber Kurti ist 100 pro zu erkennen.

Momentan ist er wieder aushäusig.
 
Alt 13.01.2018, 17:33   #203
vilma

 
Avatar von vilma
Standard AW: Kurtchen...

Haha, die kleine Heuschrecke

Der hält dich ja auf Trab... Durch welche Öffnung geht er denn nun in den Stall? Klappe oder Fenster?

Wenn ich ehrlich bin, glaube ich auch, du kannst das Gehege abbauen. Er braucht es nicht mehr. Der weiß genau, wo er jetzt hingehört.
 
Alt 13.01.2018, 18:22   #204
dicke Katze
 
Avatar von dicke Katze
Standard AW: Kurtchen...

Er geht durch das Fenster.
Ich hatte ja das Netz mit Klemmstangen unter dem Dach verankert.
Ich vermute mal,daß entweder der Wind die Plane hochgehoben hat oder wir hatten bissl dolle Regen diese Woche.Jedenfalls hat sich eine Klemmstange gelöst und so ist er an der Seite rausgeschlüpft.
Die Hühnerklappe kann ich am WE nicht offen lassen,meine Hunde sind keine Kostverächter,wenn es um Katzenfutter geht.
Und die passen Beide durch die Klappe.
Aber wenn er eh durch das Fenster hüpft,dann lasse ich das eben so offen.
 
Alt 14.01.2018, 12:30   #205
vilma

 
Avatar von vilma
Standard AW: Kurtchen...

Genau, Fenster offen lassen und gut. Kurti ist ja ein Schlauer.

Mein Kellerfenster bleibt ja auch 365 Tage im Jahr offen. Ich habe etwas dazwischengeklemmt, so dass es auch unter keinen Umständen ungewollt zugehen kann.
 
Alt 14.01.2018, 16:12   #206
dicke Katze
 
Avatar von dicke Katze
Standard AW: Kurtchen...

Ich habe das Fenster mit ner Strippe festgemacht.

Gegen 23.00 Uhr gestern ist er in seinen Stall reingehüpft und 01.28 Uhr ging er wieder.

Vorhin war ich draußen und habe das Gehege abgebaut.Ich hätte es ja noch gelassen,aber wenn meinen Männe etwas stört,dann muß es weg.Sofort!!!

Naja,er hat ja Recht,er braucht es nicht mehr.
Ich baue also so rum..drehe mich um und hinter mir steht dat Kurti..

Er hat mich angeblinzelt und ich glaube,daß er zu mir kommen wollte.Aber just in dem Moment hat mein bekloppter Pinselhund den Kater gesehen und mußte wie ne Furie hinterher.Die Hündin hört dann ja noch,aber er...

Kurti also schnell weg..in den Vorgarten.Da können die Hunde nicht rein.Und er weiß das schon..siehe da.Wenn er könnte,dann hätte er den Mittelfinger hochgereckt..

Ich habe die Hunde reingebracht und promt kam er wieder um die Ecke geschlendert.
Der bleibt,der denkt gar nicht dran,woanders hinzugehen.
Zumindest noch nicht im Moment..
 
Alt 14.01.2018, 16:14   #207
waldi

Standard AW: Kurtchen...

es ist schön mitzuerleben, wie so ein Tier immer mehr Vertrauen fasst.
Da geht mir das Herz auf.
 
Alt 14.01.2018, 16:23   #208
vilma

 
Avatar von vilma
Standard AW: Kurtchen...

Er findet es geil bei dir, Ines. Wie könnte er auch nicht? Es ist genau das, was wir uns für ihn gewünscht haben: Freigang nach Herzenslust und Familienanschluss... Und er hat ja schon geschnallt, wie es läuft mit den Hunden, wer die neuen Freunde sind und wer das Futter hinstellt.

Meine Herren, was bin ich froh, dass du ihn genommen hast.
 
Alt 15.01.2018, 12:54   #209
Tina2014

 
Avatar von Tina2014
Standard AW: Kurtchen...

Ich freue mich hier auch total mit - welch´eine tolle Entwicklung

Super gemacht, Lina und Ines und natürlich Kurtchen, der so schnell wusste, hier gehöre ich nun hin
 
Alt 15.01.2018, 22:01   #210
dicke Katze
 
Avatar von dicke Katze
Standard AW: Kurtchen...

Ich hatte gestern Abend noch ein schönes Erlebnis mit ihm.

Als ich fertig war mit abbauen,mußte natürlich Lucy erstmal in den Stall gehen und natürlich promt die Leckerchen finden und das Futter für Kurt.
Zu ihrer Verteidigung muß ich sagen,daß sie nen Bandwurm hatte und dadurch natürlich Hunger.Ich hoffe,ich habe das Viech erfolgreich eliminiert.

Nun aber zu dem Erlebnis..
Lucy hatte nun alles weggefressen und ich bin dann gegen 18.00 Uhr nochmal raus um Kurti Futter und Leckerchen zu bringen.Die Anderen waren nun alle im Haus,also dachte ich,dann kann ich es ja hinlegen,selbst wenn er nicht da ist.
In seiner warmen Box war er nicht,in der kleinen Kiste auch nicht.Das sind immer die Orte,wo ich zuerst nachsehe.
Woran ich aber nicht denke,daß er ja auch auf dem Kratzbaum oder der Hängematte liegen könnte.Dabei habe ich Beides selber dort hindrapiert.
Ich verteile also die Leckerchen ,da rumst es neben mir.
Das war Kurt,der bis dahin in der Hängematte trohnte.Er hat dann kurzerhand beschlossen,runterzuhüpfen und zu mir zu kommen.
Leckerchen aus der Hand,ich durfte das Ohr kraulen und schnurren kann der Bursche auch.
Köpfchen geben hat er sich noch nicht getraut..naja,das wird.
Heute Morgen um 5 war er aber schon wieder schwoofen..
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Stichworte zum Thema Kurtchen...
schmerzmittel für katzen, rinderfettpulver wasserlöslich, kater methionin dosieren, wie lange braucht eine katzen blase um gefüllt zu sein, d mannose bei katzen, youtube ängstliche katze augentropfen, cosmochema berberis cosmoplex st, wurmeier reiskornförmig, wieviel taurin braucht eine katze am tag, amoxiclav 40/10 mg katze


Alle Rechte vorbehalten. Die Vervielfältigung von Informationen und Daten - insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial - bedarf der vorherigen Zustimmung. Die Themen und Beiträge dürfen jedoch gerne verlinkt werden.
Das Katzenforum von Netz-Katzen.de