Katzenforum von Netz-Katzen.de

Zurück   Katzenforum von Netz-Katzen.de > Katzenkrankheiten > Tierarzt


Thema:

Die Blutuntersuchung – ein medizinisches Puzzlespiel

Diskutiere im Katzenforum von Netz-Katzen.de über Die Blutuntersuchung – ein medizinisches Puzzlespiel im Bereich "Tierarzt". --> Hallo zusammen, unter dem nachfolgenden Link findet man ein PDF das im Katzen Magazin 3/06 erschienen ist. Inhalt sind die Chancen und Grenzen der Blutuntersuchung bei Katzen und die wichtigsten Eckpunkte werden ...
Neues Thema erstellen Antwort
Alt 22.01.2009, 14:38   #1
Katzenfan
Ehren-Mitglied

Standard Die Blutuntersuchung – ein medizinisches Puzzlespiel

Hallo zusammen,
unter dem nachfolgenden Link findet man ein PDF das im Katzen Magazin 3/06 erschienen ist. Inhalt sind die Chancen und Grenzen der Blutuntersuchung bei Katzen und die wichtigsten
Eckpunkte werden angerissen.

Die Blutuntersuchung – ein medizinisches Puzzlespiel
von Dr. med. vet. Claudia Möller

Stichworte
Erythrozyten (rote Blutzellen)
Glucose (Blutzucker)
Hämatokrit
Leukozyten (weisse Blutzellen)
Fruktosamin (gibt den Blutzuckerspiegel an)
Alkalische Phosphatase
Harnstoff
Kreatinin
Triglyceride
Kalium

http://docplayer.org/22004523-Die-bl...zzlespiel.html
---------------------------------------------------

Weitere Quellen..

Catsonline
http://www.catsonline.de/tierhaltung...erte/index.php

Auszug...
[.....Um die Aussagekraft eines Laborwertes richtig beurteilen zu können, ist die Kenntnis der Referenzwerte (Normalwerte) nötig. Alle Angaben wurden zusammengestellt aus Fachzeitschriften und veterinärmedizinischen Fachbüchern. Sie dienen der Orientierung des interessierten Katzenbesitzers. Eine Gewährleistung für die Richtigkeit der Angaben wird nicht übernommen.Ich hoffe dennoch, dass diese Angaben hilfreich und nützlich sein können....]

---------------------------------------------------

Google Buchsuche
Klinische Labordiagnostik in der Tiermedizin Von Wilfried Kraft, Ulrich M. Dürr


http://books.google.de/books?id=ZUkm...ad=0_0#PPP1,M1
oder
http://books.google.de/books?id=ZUkmcZRdVUUC
 
Alt 22.01.2009, 14:38   Anzeige
NinaP
 
Standard AW: Die Blutuntersuchung – ein medizinisches Puzzlespiel

Hallo Katzenfan,

Hast du schon mal in Wie sag ich´s meiner Katze nachgelesen? Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem ;-).
__________________
Schäppchen für Fellnasen
 
Alt 22.01.2009, 14:45   #2
Katzenfan
Ehren-Mitglied

Standard AW: Die Blutuntersuchung – ein medizinisches Puzzlespiel

Bluttest zur Früherkennung von Herzerkrankungen bei der Katze
Pressemitteilung von: Katze & Du

(openPR) - Das Katzenmagazin Katze & Du berichtet über einen neuen Biomarker, der eine Früherkennung von Herzerkrankungen bei der Katze ermöglicht. Im Zuge einer einfachen Blutuntersuchung ist es den Tierärzten seit Herbst 2007 möglich, den neuen Biomarker Nt-proBNP mitbestimmen zu lassen.

BNP ist ein myokardiales Hormon, das sehr sensibel und frühzeitig auf pathologisch erhöhte Druckverhältnisse im Herzen reagiert. Wird BNP nachgewiesen, ist eine Herzerkrankung frühzeitig erkennbar.
Durch die Früherkennung mittels Felinem CardioScreen ist es nun möglich, rechtzeitig, und nicht erst wenn unsere besten Freunde schon eine massive Einschränkung der Lebensqualität haben, therapeutisch einzugreifen, und damit das Wohlbefinden und die Lebensfreude der Katzen zu erhalten.

Bei Katzen sollten spätestens ab dem 8. Lebensjahr routinemäßig eine Vorsorgeuntersuchung (großes Blutbild, Leber-, Nierenwerte etc.) gemacht werden. Viele Katzen-Rassen weisen zudem eine vermehrte Neigung zu Herzerkrankungen auf: Maine Coon, Perserkatzen, Britisch Kurzhaar, Amerik. Kurzhaar, Rex-Katzen und Ragdoll.

Manifeste Herzerkrankungen haben oft eine ungünstige Prognose, daher kommt der Früherkennung kardialer Probleme große Bedeutung zu.
 
Alt 24.10.2017, 09:37   #3
Feli53
Standard AW: Die Blutuntersuchung – ein medizinisches Puzzlespiel

Könntet Ihr das vielleicht aktualisieren oder ganz rausnehmen? Sämtliche Seiten/Domäns existieren nicht mehr!!! Schade um die vertane Zeit.
LG, FELI
 
Alt 24.10.2017, 10:56   #4
Eldarion
Moderatorin

 
Avatar von Eldarion
Standard AW: Die Blutuntersuchung – ein medizinisches Puzzlespiel

Zitat:
Zitat von Feli53 Beitrag anzeigen
Könntet Ihr das vielleicht aktualisieren oder ganz rausnehmen? Sämtliche Seiten/Domäns existieren nicht mehr!!! Schade um die vertane Zeit.
LG, FELI
Hallo Feli,

vielen Dank für Deinen Hinweis, ich habe die Links aktualisiert, die letzten beiden zu Google Books funktionieren noch.
 
Alt 24.10.2017, 12:41   #5
Feli53
Standard AW: Die Blutuntersuchung – ein medizinisches Puzzlespiel

Ein herzliches DANKE SCHÖN !
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Die Blutuntersuchung – ein medizinisches Puzzlespiel
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Blutuntersuchung, gr./kl. Blutbild Noci Tierarzt 24 04.02.2007 12:32
Blutuntersuchung Bine67 Tierarzt 2 20.03.2006 16:42
FIP - 2. Blutuntersuchung Zaubermaus001 Infektionskrankheiten 4 09.08.2002 13:01

Stichworte zum Thema Die Blutuntersuchung – ein medizinisches Puzzlespiel

ist cardioscreen ein bluttest

,

biomarker nt-probnp katzen

, katze daumenkralle


Alle Rechte vorbehalten. Die Vervielfältigung von Informationen und Daten - insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial - bedarf der vorherigen Zustimmung. Die Themen und Beiträge dürfen jedoch gerne verlinkt werden.
Das Katzenforum von Netz-Katzen.de