Katzenforum von Netz-Katzen.de

Zurück   Katzenforum von Netz-Katzen.de > Katzengerechte Wohnung > Sicherungssysteme

Thema:

Plötzlich soll ich das Katzennetz entfernen...

Diskutiere im Katzenforum von Netz-Katzen.de über Plötzlich soll ich das Katzennetz entfernen... im Bereich "Sicherungssysteme". --> Also ich hatte 10 meter Katzennetz.....am Handlauf mit Kabelbindern festgemacht.....und unter dem Handlauf am Beton.das ganze mit Klettband gesichert......und oben an Holzbalken befestigt... Man sollte zuerst erfragen.....warum...geht es wahrscheinlich um die Optik....die ...
Neues Thema erstellen Antwort
Alt 16.03.2016, 21:23   #11
FELIDAE4

 
Avatar von FELIDAE4
Standard AW: Plötzlich soll ich das Katzennetz entfernen...

Also ich hatte 10 meter Katzennetz.....am Handlauf mit Kabelbindern festgemacht.....und unter dem Handlauf
am Beton.das ganze mit Klettband gesichert......und oben an Holzbalken befestigt...

Man sollte zuerst erfragen.....warum...geht es wahrscheinlich um die Optik....die neueren Katzennetze sieht man doch fast überhaupt nicht.....nur das die Handläufe erneuert werden...ist ja keine Begründung....

Wieviel Parteien hat das Haus.......
 
Alt 16.03.2016, 21:23   Anzeige
NinaP
 
Standard AW: AW: Plötzlich soll ich das Katzennetz entfernen...

Hallo FELIDAE4,

Hast du schon mal in Wie sag ich´s meiner Katze nachgelesen? Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem ;-).
__________________
Schäppchen für Fellnasen
 
Alt 29.03.2016, 10:57   #12
Kuro-Neko
 
Avatar von Kuro-Neko
Standard AW: Plötzlich soll ich das Katzennetz entfernen...

Hallo Ihr Alle!
Nun kommt meine späte Antwort, es war ein zähes Unterfangen..
Ich habe den Obersten der Hausverwaltung angerufen, mich auf doof gestellt, und nachgefragt was denn nun wirklich alles gemacht wird. Die Antwort kam knapp mit nur der Handlauf. Auf meine Frage hin warum nicht mehr und meine Bemerkung, bei mir wär mehr nötig, weil der Balkon an vielen Stellen brüchig ist, kam dann nur: "Es wurde abgestimmt und die Meisten meinten, passt schon noch!" ...
Als ich dann ansetze und sagte: "Ich bin eine der Mieterinnen die ein Katzennetz.." - und weiter kam ich schon gar nicht.
Er ist laut geworden und schimpfte das ich das gar nicht hätte anbringen dürfen und was mir einfällt. Ich sagte dann das es mir mein Vermieter mir erlaubt hatte. Genauso wie meine beiden Katzen. Beim Besichtigen der Wohnung. Da fragte er nur wer der Vermieter sein. Ich nannte den Namen und da kam dann nur: "Der hat sowieso nix zu sagen! und das ich Katzen hab, das habe ich jetzt mal überhört!" Tiere wären generell nicht erlaubt so sagte er dann. Komisch nur das ich im Haus 6 Katzen- und einen Hundebestizer kenne..
Im Endeffekt kam nichts dabei raus. Leider. Wurde nur blöd angegangen und dann sagte er nur noch, jetzt weiß ich ja Bescheid und könnte mich nicht mehr herausreden, das ich es nicht wüsste. Das Netz muss weg.
...
Meinen Vermieter habe ich noch nicht erreicht. Eigentlich hat er doch das vorrecht vor der Hausverwaltung, oder? Wenn er er mir zugesagt hat kann es mit die Hausverwaltung doch nicht verbieten? Und von der Ansicht her ändert sich ja eh nix, da es ja nur die Handläufe sind. Und in die hatte ich nicht mal reingebohrt. Die hatte ich gelöst und das Netz darunter durchgezogen. Danach hab ich die wieder drauf gesetzt und fest gebohrt. Sah also aus wie vorher.
Nun habe ich es gestern schwermütig abgebaut, da heute die neuen Handläufe festgemacht werden. Das saß so gut, dass hätte ein ganzes Leben lang gehalten...
Und meine Katzen haben jetzt Angst raus zu gehen, weil ihnen das netz fehlt.. Kuro wär fast runtergefallen und Chiara hat daraufhin Panik bekommen. Zum Glück hatte ich Sie an einem Katzengeschür. Aber durch den Schreck sind sie jetzt Ängstlich. So kann ich mich auch nicht mehr entspannt auf den Balkon setzen...

Habe bisher nur mit einer Nachbarin sprechen können, die Anderen waren nicht da oder lassen ihre Tieren zum Teil nicht raus/oder ganz raus. Je nach Stockwerk. Werde es mit einem Aushang versuchen...

Nun weiß ich leider wieder nicht weiter und meine Tiere sind auch noch verängstigt..
 
Alt 29.03.2016, 11:35   #13
DesKatersDiener
 
Avatar von DesKatersDiener
Standard AW: Plötzlich soll ich das Katzennetz entfernen...

Moin Kuro-Neko,

nur, damit Du es etwas besser verstehst:
Der Hausverwalter ist nur der Angestellte der Eigentümer-Gemeinschaft, er selbst hat keine Entscheidungsbefugnisse die über seinen Auftrag hinaus gehen. Die Verwaltung führt die Beschlüsse aller Eigentümer aus.
So wie es aussieht wohnst Du in einem Haus mit vielen Eigentumswohnungen die dann vermietet sind. Wenn es 20 Wohnungen sind, dann hat der Eigentümer einer einzigen Wohnung in der Tat nicht viel zu melden (1 von 20 Stimmen in der Versammlung). Wenn 8 Eigentümer ihren Mietern Katzennetze erlauben wollen, können die anderen 12 dieses per Mehrheitsbeschluss untersagen.
 
Alt 29.03.2016, 11:52   #14
ChicadelaPalma

 
Avatar von ChicadelaPalma
Standard AW: Plötzlich soll ich das Katzennetz entfernen...

Zitat:
Zitat von DesKatersDiener Beitrag anzeigen
Moin Kuro-Neko,

nur, damit Du es etwas besser verstehst:
Der Hausverwalter ist nur der Angestellte der Eigentümer-Gemeinschaft, er selbst hat keine Entscheidungsbefugnisse die über seinen Auftrag hinaus gehen. Die Verwaltung führt die Beschlüsse aller Eigentümer aus.
So wie es aussieht wohnst Du in einem Haus mit vielen Eigentumswohnungen die dann vermietet sind. Wenn es 20 Wohnungen sind, dann hat der Eigentümer einer einzigen Wohnung in der Tat nicht viel zu melden (1 von 20 Stimmen in der Versammlung). Wenn 8 Eigentümer ihren Mietern Katzennetze erlauben wollen, können die anderen 12 dieses per Mehrheitsbeschluss untersagen.
Genauso sieht es aus.
Allerdings weiß ich nicht, was passiert, wenn es eine schriftliche Genehmigung im Mietvertrag gibt.
 
Alt 29.03.2016, 12:28   #15
Kuro-Neko
 
Avatar von Kuro-Neko
Standard AW: Plötzlich soll ich das Katzennetz entfernen...

Hallo nochmal!
Danke für die Infos, hatte ich vorher überlesen.
Ja, dann sieht´s wahrscheinlich nicht so gut aus für mich..
Ich versuch trotzdem noch meinen Vermieter zu erreichen und frage ihn mal..
Im Vertrag haben wir es nicht festgehalten. War eine mündliche Abmachung.

Hatte damals ja nicht damit gerechnet das sowas passiert..
Mal schauen wie es läuft.
Ich schreib dann wieder was sich ergibt.

Danke für Eure Hilfe.
 
Alt 29.03.2016, 12:59   #16
ChicadelaPalma

 
Avatar von ChicadelaPalma
Standard AW: Plötzlich soll ich das Katzennetz entfernen...

Wir freuen uns wieder von dir zu hören.
Hoffentlich ergibt sich noch etwas Posirives für dich und deine Miezen.
Ich finde es wirklich schlimm, wenn man der Willkür von Vermietern ausgesetzt ist.
Ich selber habe auch schon einiges erlebt.
 
Alt 29.03.2016, 14:09   #17
Guinan
 
Avatar von Guinan
Standard AW: Plötzlich soll ich das Katzennetz entfernen...

Neubeschlüsse der Eigentümer-versammlung betreffen jedoch nicht bestehende Absprachen aus der Vergangenheit!(bestenfalls hole dir nun nachträglich die schriftliche Genehmigungbvon deinem Vermieter auf dem Vertrag von damals.

Tiere dürfen nicht mehr per se, abglehnt werden.
Nur mit triftigem Grund. Dieser muss dir nicht genannt werden (wäre zum Verständnis jedoch besser) - aber spätestens vor Gericht muss dieser Grund belegt werden (Allergieattest von Mitmietern zB - gilt aber dann auch nicht für jede Tierart)

Jetzt kümmere dich bitte per Anwalt m die Geschichte,
es sieht nicht nach freundlichem Umgang bei euch aus.
Und tu dich mit den Nachbarn zusammen:
Ihr habt Alle ein Gewohnheitsrecht, das nicht "einfach so" weggenommen werden kann.


Jetzt mal ernsthaft: Wenn der Ton des MAs der Verwaltung echt so gewesen ist, wie du das hier schriebst: Warum um Gottes-Willen lässt du so mit dir reden?
 
Alt 29.03.2016, 16:38   #18
Kuro-Neko
 
Avatar von Kuro-Neko
Standard AW: Plötzlich soll ich das Katzennetz entfernen...

Vielen Dank!
Das letzte Wort ist noch nicht gesprochen!

So leicht geb ich nicht auf!!

Guinan, das sehe ich genauso. Da will ich auch n triftigen Grund dafür..
Schau mer mal was mein Vermieter so spricht, wenn er denn endlich mal erreichbar ist..

Und klar, das war nicht die feine Englische von dem Hausverwaltertypen. Aber ich muss gestehen, ich war so überrumpelt, dass ich nicht mehr wusste was ich sagen sollte. Außderdem dacht ich mir dann dass ich mich erst mal noch weiter umhöre, bevor ich ihn noch weiter auf die Palme bringe. Will ja was in der Hand haben.

Also lauten meine nächsten Schritte:
-Absprache mit den Nachbarn
-Vermieter erreichen
-rechtliches recharchieren
-evtl. sogar eine Beschwerde gegen den Typen einreichen, da er so unhöflich war
-meine Miezen trösten...

Bis dann! ^^/
 
Alt 29.03.2016, 16:42   #19
ChicadelaPalma

 
Avatar von ChicadelaPalma
Standard AW: Plötzlich soll ich das Katzennetz entfernen...

Sag mal, bist du nicht im Mieterschutzbund?
Die haben mir immer sehr geholfen.
 
Alt 29.03.2016, 16:53   #20
Kuro-Neko
 
Avatar von Kuro-Neko
Standard AW: Plötzlich soll ich das Katzennetz entfernen...

Ja bin ich sogar!
Aber der hat bei meiner letzten Wohnung total versagt...

Seitdem versuch ich eigentlich da auszusteigen... XD

Kündigung ist aber erst nach 2 Jahren Möglich.

Vielleicht sollt ich es nochmal versuchen..?

Aber der Typ der sich beim letzten Mal drum kümmern sollte, hat gar nichts gemacht...

Keine guten Erfahrungen gemacht.
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Plötzlich soll ich das Katzennetz entfernen...
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Yuki meine katze läuft plötzlich nicht mehr was soll ich tun ? Yuki Bewegungsapparat 32 26.03.2014 21:20
Plötzlich grosse Pfütze vor dem Kistchen, was soll das? Sast Katzen-Hygiene 9 27.06.2008 09:56
Ich weiss nicht wie ich das lösen soll… Sarvinia Anfängerfragen 16 20.06.2007 12:26
Katzengras / was ist denn das oder soll ich soll ich nicht Benjimaleri Katzen-Ernährung 5 08.01.2007 18:16

Stichworte zum Thema Plötzlich soll ich das Katzennetz entfernen...

,

katzennetz klettband



Alle Rechte vorbehalten. Die Vervielfältigung von Informationen und Daten - insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial - bedarf der vorherigen Zustimmung. Die Themen und Beiträge dürfen jedoch gerne verlinkt werden.
Das Katzenforum von Netz-Katzen.de