Katzenforum von Netz-Katzen.de

Zurück   Katzenforum von Netz-Katzen.de > Katzengerechte Wohnung > Sicherungssysteme

Thema:

Katzenkot stinkt fürchterlich, woran liegt es?

Diskutiere im Katzenforum von Netz-Katzen.de über Katzenkot stinkt fürchterlich, woran liegt es? im Bereich "Sicherungssysteme". --> Sie ist 12 wochen jung und ich kaufe ihr immer das nassfutter von Macs da es getreide frei ist und ein hohen Fleisch Anteil hat. Hat jemand vielleicht Erfahrung mit dem Futter? ...
Neues Thema erstellen Antwort
Alt 07.07.2017, 10:50   #1
Shirin106
Standard Katzenkot stinkt fürchterlich, woran liegt es?

Sie ist 12 wochen jung und ich kaufe ihr immer das
nassfutter von Macs da es getreide frei ist und ein hohen Fleisch Anteil hat. Hat jemand vielleicht Erfahrung mit dem Futter? Ich wüsste echt nicht woran es sonst liegen könnte.. Danke im voraus
 
Alt 07.07.2017, 10:50   Anzeige
NinaP
 
Standard AW: Katzenkot stinkt fürchterlich, woran liegt es?

Hallo Shirin106,

Hast du schon mal in Wie sag ich´s meiner Katze nachgelesen? Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem ;-).
__________________
Schäppchen für Fellnasen
 
Alt 07.07.2017, 11:44   #2
Apropo
Standard AW: Katzenkot stinkt fürchterlich, woran liegt es?

Wie sieht der Kot denn aus? Normale Würstchen oder eher weich, oder sogar dünn? Und wie ist die Farbe?
Und auch wenn es sich komisch anhört ... wie stinkt er? Einfach stinkend eklig, scharf, gammlig?

Hat sie früher anderes Futter bekommen und wie erfolgte die Futterumstellung? Langsam dazu gemischt oder von heute auf morgen?

Ich könnte mir vorstellen dass die Darmflora etwas aus der Bahn ist durch die Umstellung. Aufschluss darüber würde dir ein großes Kotprofil beim Tierarzt geben. Dann aber direkt auf Parasiten etc mit testen lassen.
 
Alt 07.07.2017, 12:22   #3
Shirin106
Standard AW: Katzenkot stinkt fürchterlich, woran liegt es?

Davor hatte sie "billig futter" bekommen ich habe ihr einfach direkt das neue futter gegeben. Davor hat sie die Eigenmarke von fressnampf bekommen und da wir in der nähe nur ein futterhaus haben konnte ich nicht ihr altes futter kaufen um sie langsam daran abzugewöhnen.
Den Geruch kann ich nicht wirklich beschreiben, es stinkt einfach nur fürcherlich. Habe für Montag ein TA termin, da frag ich dann.
Kann ich das katzenklo umstellen ? Mir wurde gesagt ich soll die ersten Wochen alles in ein zimmer stellen, nun würde ich das katzen klo gerne in mein badezimmer stellen. Geht das einfach so?
 
Alt 07.07.2017, 12:38   #4
Apropo
Standard AW: Katzenkot stinkt fürchterlich, woran liegt es?

Dann denke ich kommt es von der Umstellung. Manche Katzen reagieren etwas sensibel bei der Umstellung auf einen hohen Fleischanteil. Und vor allem so kleine Kitten sind da oft noch nicht ganz stabil.

Wenn der Kot ansonsten normal aussieht würde ich mir erst mal keine Gedanken machen. Kann sein dass es sich wieder von selbst gibt. Eventuell kannst du ihre Darmflora etwas unterstützen, aber besprich das besser mit deinem TA. Ich hab da von Dosierung usw. Bei so kleinen Kitten keine Ahnung.

Wurde sie schon mal entwurmt? Aber ich denke da wird dann auch dein TA mit dir drüber sprechen. Gut dass du schon einen Termin dort hast.

Das Klo sollte getrennt vom Futter stehen.
Wo ist eigentlich egal. Der Weg bis dahin sollte nur nicht so weit für die Kleine sein und schnell erreichbar.
So kleine süße Stinker vergessen beim Toben manchmal aufs Klo zu gehen oder Spaß haben ist grade wichtiger. Und plötzlich müssen sie dann ganz dringend.
 
Alt 07.07.2017, 14:11   #5
Shirin106
Standard AW: Katzenkot stinkt fürchterlich, woran liegt es?

Sie hatte schon ihre erste Impfung und entwurmung. Gegen flöhe hat sie auch was bekommen. Und mein badezimmer ist direkt neben meinem zimmer, also kann ich es einfach dorthinstellen?
 
Alt 07.07.2017, 15:23   #6
Apropo
Standard AW: Katzenkot stinkt fürchterlich, woran liegt es?

Das deutet dann schon sehr auf eine entgleiste Darmflora hin. Ich hatte das letztes Jahr bei unseren 2 Kleinen auch. Sie sind auch geimpft, entwurmt und gleichzeitig noch gegen Flöhe behandelt worden. Und auch ich habe das Futter auf hochwertigeres umgestellt. Kurz danach fing es an mit stinkendem weichen Kot. Wir haben da ca ein halbes Jahr mit rumgekämpft, haben es aber jetzt langsam im Griff.
Wie gesagt, sprich am besten mit deinem TA darüber wenn du am Montag da bist. Solange der Kot relativ normal aussieht kannst du ruhig damit bis zu deinem Termin warten. Sollte sie aber richtigen Durchfall bekommen, dann warte nicht zu lange bis du zum Arzt fährst. Kleine Kitten können schnell dehydrieren.

Den Klo kannst du ruhig ins Nebenzimmer stellen, das sollte kein Problem sein.
 
Alt 07.07.2017, 17:45   #7
mortikater

 
Avatar von mortikater
Standard AW: Katzenkot stinkt fürchterlich, woran liegt es?

Ich würde den Kot untersuchen lassen. Einer meiner Kater hatte mal hämolysierende E-Colis. Das war nichts Dramatisches und er hatte gar keine Symptome, aber der Kot stank so, dass man ohnmächtig werden konnte.
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Katzenkot stinkt fürchterlich, woran liegt es?
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Katzenkot stinkt wahnsinnig! Tina21 Katzen-Ernährung 23 01.06.2009 09:06
stinkt fürchterlich! tabby08 Verdauungstrakt 3 30.11.2008 13:36
Balkon-Verweigerer -woran liegt's? Kabifra Katzen-Sonstiges 8 11.09.2006 12:28
Woran eigentlich liegt es, Chiron Archiv Katzen-Ernährung 9 09.01.2005 17:06



Alle Rechte vorbehalten. Die Vervielfältigung von Informationen und Daten - insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial - bedarf der vorherigen Zustimmung. Die Themen und Beiträge dürfen jedoch gerne verlinkt werden.
Das Katzenforum von Netz-Katzen.de