Katzenforum von Netz-Katzen.de

Zurück   Katzenforum von Netz-Katzen.de > Katzenaufzucht und Zucht > Sexualität

Thema:

Kurz vor Kastration Streit und jetzt nach 1 Woche wird es nicht besser

Diskutiere im Katzenforum von Netz-Katzen.de über Kurz vor Kastration Streit und jetzt nach 1 Woche wird es nicht besser im Bereich "Sexualität". --> Hallo liebe Foris, vielleicht hat jemand von euch einen Rat. Letzten Montag haben unser Kater Bushido und unsere Kastratin Lucille völlig unerwartet zu streiten angefangen, aber gleich so, dass es schon ziemlich ...
Neues Thema erstellen Antwort
Alt 21.03.2006, 10:23   #1
Schokischatz
Standard Kurz vor Kastration Streit und jetzt nach 1 Woche wird es nicht besser

Hallo liebe Foris,

vielleicht hat jemand von euch einen Rat. Letzten Montag haben unser Kater Bushido und unsere Kastratin Lucille völlig unerwartet zu streiten angefangen, aber gleich so, dass es schon ziemlich gefetzt hat. Soviel wie ich mitbekommen hab ist er mit dickem Schwanz und richtiger Angriffshaltung auf sie zugegangen und wollte anscheinend auf sie drauf, was sich Lucille nicht gefallen ließ. Die haben sich so bekämpft, dass ich sie getrennt hab. Ich hab dann gleich einen Termin zum kastrieren ausgemacht, weil man sie gar nicht mehr zusammenlassen konnte, jedesmal wenn sie sich begegnet sind gabs mächtige Streitereien, wie zwei tickende Zeitbomben die man aufeinander loslässt. Gut am Di. ist Bushido dann kastriert worden und
wir haben sie auf anraten meiner Tierheilpraktikerin gleich wieder zusammengelassen. Richtig raufen tun sie nicht mehr, zumindest nicht so dass das Fell in Püscheln danach auf dem Boden liegt, aber von vertragen kann man leider auch nicht reden. Lucille lebt eigentlich nur noch unter dem Esszimmertisch auf den Stühlen und kommt nur dann vor wenn Bushido tief und fest schläft und wehe er wacht auf dann rennt er auf sie zu uns sie verfällt sofort in Panik und rennt wieder unter den Tisch mit murren und fauchen und manchmal pieselt sie sogar vor Angst wenn er zu nahe kommt. Gestern musste sie anscheinend sehr dringend aufs Klo, an ihm vorbei hat sie sich nicht getraut dann ist sie kurzerhand in die Küche ins Spülbecken (Über so viel intelligenz musste ich schon fast wieder lachen, sie hätte ja überall anders auch hinmachen können). Wir haben ihr dann gleich ein Klo neben den Tisch gestellt und sie wollte auch gleich rein ihr großes Geschäft verrichten aber Bushido kam und verscheuchte sie. Warum kann er sie nicht einfach wenigstens in Ruhe fressen und auf Klo gehen lassen. Auch macht er immer sofort nach ihr ins Klo, ich nehm an um seinen Geruch darüber zu legen um zu beweisen, dass er der Chef ist. Ich halt ihn immer fest und lass ihn nicht zu ihr hin wenn sie grad am fressen oder Geschäft machen ist aber immer bin ich ja auch nicht da. Ich weiß nicht mehr weiter wird er sie jemals wieder in Ruhe lassen? Wird sie sich je wieder mit ihm einlassen können, Lucille ist nämlich eine ziemlich schwierige Katze hatte auch schon aufgekrazte Stellen wenn ihr was gegen den Strich geht. Ich hab Angst das sie sich wieder aufkrazt. Ich muss wohl Gedulg haben bis er seine Hormone wieder im Griff hat, aber ich glaub nicht das er von seinem Chefposten runterkommt er ist sehr dominant und wenn das nie wieder wird.... Oh Gott ich darf gar nicht dran denken wenn ich einen hergeben muss. Sorry musste mir mal alles von der Seele schreiben.
 
Alt 21.03.2006, 10:23
Anzeige
 
Standard AW: Kurz vor Kastration Streit und jetzt nach 1 Woche wird es nicht besser

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
__________________
Schäppchen für Fellnasen
 
Alt 21.03.2006, 11:02   #2
Schokischatz
Standard AW: Kurz vor Kastration Streit und jetzt nach 1 Woche wird es nicht besser

Schade, dass niemanden unsere Geschichte interessiert ich werd noch ganz fertig, mit wem soll ich mich denn sonst unterhalten jemand der keine Katzen hat versteht mich doch gar nicht!!!
 
Alt 21.03.2006, 11:06   #3
Danny67

Standard AW: Kurz vor Kastration Streit und jetzt nach 1 Woche wird es nicht besser

Hallo Schokischatz,

wie alt sind denn Deine Beiden und wie lange leben sie schon zusammen ??

Hast Du es schon mit einem Feliway-Stecker probiert ??
 
Alt 21.03.2006, 11:09   #4
stja
Standard AW: Kurz vor Kastration Streit und jetzt nach 1 Woche wird es nicht besser

Tach Schokischatz!

Also ich habe mal gelesen, dass es nach einer Kastration noch einige WOCHEN dauert, bis die Hormone sich wieder 'beruhigt' haben.
Es ist zwar bestimmt ätzend, wenn Deine zwei sich raufen, aber ich denke, Du musst jetzt einfach Geduld haben und wenn es zu krass wird, kannst Du ja hier auch mal wegen Bachblüten nachlesen...

Ich drücke Dir die Daumen, dass es ganz bald besser wird.

Viele Grüße aus Berlin von Denise und den zwei Schnarchnasen
 
Alt 21.03.2006, 11:22   #5
Schokischatz
Standard AW: Kurz vor Kastration Streit und jetzt nach 1 Woche wird es nicht besser

Danke für die Anteilnahme und die Tips. Mit Bachblüten probier ichs heute mal hab mir schon viele Infos geholt und hat auch bei der Zusammenführung schon mal super geklappt. Den Feliway-Stecker kenn ich bis jetzt noch nicht ich bin immer ziemlich skeptisch mit Gerüchen die ständig auf Katzen wirken aber ich weiß auch noch wirklich wenig darüber. Werd ich hier mal nachlesen gibt ja schon viele Beiträge dazu!!! Ansonsten heißt es wohl Geduld, Geduld und nochmal Geduld.
 
Alt 21.03.2006, 16:17   #6
Gast
Standard AW: Kurz vor Kastration Streit und jetzt nach 1 Woche wird es nicht besser

Hallo,

mein Darwin ist gerade auch beim Tierarzt zum kastrieren. hoffe es geht ihm gut, wenn ich ihn gleich abhole.
Bei mir ist es ganz genauso wie bei dir. Auf einmal vor 5 Tagen ungefähr ist Darwin total aufgedreht auf Jeanny los. Und sie ist sowieso so ein ängstliches Etwas. Er hat dann immer mehr aufgedreht und nachdem ich die erste Markier-Stelle gefunden habe, hab ich gestern gleich mal einen Kastrationstermin für ihn gemacht.
Hoffe nur er läßt Jeanny ab jetzt ein wenig im Ruhe. Das mit dem nicht auf den Klo lassen, hab ich nämlich auch schon durch. Und ist nicht so toll, wenn man morgens als ersten in eine Pfütze latscht. Meine Kleine hatte nämlich leider nicht die Idee mit dem Spülbecken.
Berichte doch bitte mal, ob sich dein Katerchen wieder beruhigt hat und ob die Bachblüten da was gebracht haben. Würde mich wirklich interessieren.

Liebe Grüsse Nadine
 
Alt 21.03.2006, 21:40   #7
Schokischatz
Standard AW: Kurz vor Kastration Streit und jetzt nach 1 Woche wird es nicht besser

Hallo Nadine,

oh je das hört sich ja ziemlich identisch mit unserer Situation an. Ich drücke dir ganz ganz fest die Daumen, dass dein Kater deine Kleine in Ruhe lässt. Am besten du machst nicht den gleichen Fehler wie wir, wir haben Bushido nämlich erstmal im Bad untergebracht, damit er sich erholen konnte, das war nicht gut denn kaum konnte er wieder gehen (wenn auch noch wakelig auf den Beinen) ist er schon wieder hinter Lucille her und wollte drauf!!! Meine Tierheilpraktikerin meinte das Lucille sich vielleicht an ihm gerächt hätte wenn er noch benommen ist von der Narkose (auch eine schlimme Vorstellung für mich) und das damit dann alles gegessen gewesen wäre. Sie hat es so erklärt, dass in freier Wildbahn kränkliche Tiere ja auch nicht verschont werden und die Rangordnung so geklärt wird. Naja den Zeitpunkt hab ich wohl verpasst aber ob ich da hätte zusehen könne wäre die zweite Frage.

Hoff das legt sich irgendwann, gerade haben sie schon wieder gerauft.
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Kurz vor Kastration Streit und jetzt nach 1 Woche wird es nicht besser
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nach Wespenstich beim TA-wann wird es besser? Peeka Krankheiten-Äußere 1 09.07.2012 10:52
Kastration kurz vor Silvester - zuviel (Stress) auf einmal? Mietzie Katzen-Sonstiges 8 20.12.2010 21:23
Katzenschnupfen bei Babykatze - und es wird nicht besser :-( Kyrista Infektionskrankheiten 11 28.08.2007 14:00
Hormonveränderung vor und nach der Kastration Sandymaus Sexualität 3 12.11.2003 21:23
es wird nicht besser... Bruno und Frieda.. libellex Mehrkatzenhaushalt 2 12.10.2003 20:54



Alle Rechte vorbehalten. Die Vervielfältigung von Informationen und Daten - insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial - bedarf der vorherigen Zustimmung. Die Themen und Beiträge dürfen jedoch gerne verlinkt werden.
Das Katzenforum von Netz-Katzen.de