Katzenforum von Netz-Katzen.de

Zurück   Katzenforum von Netz-Katzen.de > Katzenaufzucht und Zucht > Sexualität

Thema:

Katze wurde innerhalb 9 Wochen sechsmal rollig obwohl Kater sie deckt

Diskutiere im Katzenforum von Netz-Katzen.de über Katze wurde innerhalb 9 Wochen sechsmal rollig obwohl Kater sie deckt im Bereich "Sexualität". --> Wir haben letztes Jahr ein Pärchen wunderschöner sealpoint Katzen gekauft (Birma und Neva), damit wir Junge züchten können. Nachdem unsere Kätzin endlich rollig wurde und der Kater sie sehr oft gedeckt hatte, ...
Neues Thema erstellen Antwort
Alt 19.06.2005, 17:59   #1
Gast
Standard Katze wurde innerhalb 9 Wochen sechsmal rollig obwohl Kater sie deckt

Wir haben letztes Jahr ein Pärchen wunderschöner sealpoint Katzen gekauft (Birma und Neva), damit wir Junge züchten können.
Nachdem unsere Kätzin endlich rollig wurde und der Kater sie sehr oft gedeckt hatte, haben wir uns gefreut, dass es jetzt endlich
Junge gibt.
Dem war aber leider nicht so, denn kurze Zeit nach der ersten Rolligkeit wurde die Katze wieder rollig und dies hat sich fünfmal wiederholt. Zu Beginn der 6.Rolligkeit ging ich dann zum Tierarzt, welcher ihr Sedometril während sechs Tagen verordnet hat. Unsere Amy hat sich damit beruhigt und der Kater interessiert sich nicht mehr für sie.
Was noch zu sagen ist, am Kater liegt es nicht, dass unsere Amy nicht trächtig wird. Amys Schwester hat gestern von ihm Junge bekommen.
Kann mir jemand sagen ob Hoffnung besteht, dass Amy doch mal Junge bekommt? Hat jemand das gleiche Problem gehabt mit einer Katze?
Wir wären sehr traurig, wenn Amy unfruchtbar bleibt und man sie womöglich noch sterilisieren muss.
 
Alt 19.06.2005, 17:59
Anzeige
 
Standard AW: Katze wurde innerhalb 9 Wochen sechsmal rollig obwohl Kater sie deckt

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
__________________
Schäppchen für Fellnasen
 
Alt 19.06.2005, 18:44   #2
Teufeline
Standard AW: Katze wurde innerhalb 9 Wochen sechsmal rollig obwohl Kater sie deckt

Grosse Entschuldigung,


ich war gerade sauer.
Ich wollte schwimmen gehen und jemand hat Findelbabies hier abgegeben. Die 4 5- Wochen alten Scheisserchen sind leider so krank, dass ich sie nicht mit reinehmen konnte. Sie waren bis heute Mittag in der Waschküche.
Jetzt sind sie bei unserem TA! Der Grund ist wirklich sehr Ernst und sie werden die Nacht wohl nicht überleben

Ich wollte nicht ausrasten, ist eigentlich nicht mein Ding, meine Gefühle an anderen auszulassen.


Sorry, Kordula
 
Alt 19.06.2005, 18:49   #3
Kaya
Standard AW: Katze wurde innerhalb 9 Wochen sechsmal rollig obwohl Kater sie deckt

Dumm, Dümmer, am Dümmsten und ganz weit hinterher kommt Kordula

kaya
 
Alt 19.06.2005, 18:51   #4
Gast
Standard AW: Katze wurde innerhalb 9 Wochen sechsmal rollig obwohl Kater sie deckt

Das mag wohl was für Insider sein


Aber sag mal Kordula, in einem anderen Thread findest du es schade, das ich jemand verkraul und deine Reaktion hier

Und zu dir Kurt bzw. Aussage fällt einem nichts mehr ein
 
Alt 19.06.2005, 18:51   #5
Nika

Standard AW: Katze wurde innerhalb 9 Wochen sechsmal rollig obwohl Kater sie deckt

Muss ich die voran gegangenen Posts verstehen ??

(ops - Annette war schneller, sie meine ich damit natürlich nicht)
 
Alt 19.06.2005, 19:04   #6
Kaya
Standard AW: Katze wurde innerhalb 9 Wochen sechsmal rollig obwohl Kater sie deckt

hallo ruwi

für die kätzin ist es nicht gut, wenn sie zu oft eine ungedeckte rolligkeit durchmachen muss.
folgendes würde ich in deinem falle machen:
lass der kätzin bei der nächsten rolligkeit eine receptal spritze geben, ca 0,2ml. dann sollte eigentlich die nächste rolligkeit in ca. 8 wochen sein, diese lass durchgehen und bei der übernächsten dann nochmals decken lassen, von vorteil mal bei einem anderen kater. wenn sie dann nicht aufnimmt würde ich sie kastrieren lassen.
auch eine möglichkeit ist, wenn du der katze ca. 2-3 wochen nach der zweiten rolligkeit wöchentlich 2x5 globuli viburnum opulis d30 gibst.

es ist nicht zwingend dass jede kätzin junge haben kann, resp. dass eine garantie da ist dass eine befruchtung stattfindet oder stattfinden kann.

gruss kaya
 
Alt 19.06.2005, 19:36   #7
Teufeline
Standard AW: Katze wurde innerhalb 9 Wochen sechsmal rollig obwohl Kater sie deckt

Hallo Ruwi,


ich muss mich noch Mal persönlich bei dir entschuldigen. Ich hoffe du nimmst das an!
Für dein Katzenpärchen: wie alt ist denn das Mädchen. War sie vorher schon öfter rollig oder sogar dauerrollig? Es kann dann sein, dass sie bereits Zysten an den Eierstöcken hat und deswegen nicht aufnimmt.
Versucht es nach der ersten Rolligkeit nach dem Sedometril ruhig noch ein Mal. Wenn dann kein Erfolg da ist, würde ich die Katze lieber kastrieren lassen.
Offensichtlich hat die Katze Probleme mit dem Eisprung, denn auch eine steril befruchtete Katze (Deckung durch kastrierten Kater) macht eine längere Rolligkeitspause, wenn es durch die Deckung einen Eisprung gab.


VG, Kordula

P.S.: Ich war wirklich mit den Nerven am Boden...
 
Alt 19.06.2005, 19:36   #8
Gast
Standard AW: Katze wurde innerhalb 9 Wochen sechsmal rollig obwohl Kater sie deckt

Zitat:
Zitat von Teufeline
Grosse Entschuldigung,


ich war gerade sauer.
Ich wollte schwimmen gehen und jemand hat Findelbabies hier abgegeben. Die 4 5- Wochen alten Scheisserchen sind leider so krank, dass ich sie nicht mit reinehmen konnte. Sie waren bis heute Mittag in der Waschküche.
Jetzt sind sie bei unserem TA! Der Grund ist wirklich sehr Ernst und sie werden die Nacht wohl nicht überleben

Ich wollte nicht ausrasten, ist eigentlich nicht mein Ding, meine Gefühle an anderen auszulassen.


Sorry, Kordula
Die armen Kleinen...es ist immer so traurig. Haben sie den wirklich keine Chance?
 
Alt 19.06.2005, 19:45   #9
Teufeline
Standard AW: Katze wurde innerhalb 9 Wochen sechsmal rollig obwohl Kater sie deckt

Hi Anette,


nein, haben sie nicht. Eins ist eben gestorben, beim TA. Wenn es eine Aussicht auf Besserung gegeben hätte, dann wären sie bei mir geblieben.
Aber ich muss auch an meine eigenen Tiere denken. Mein Schäfchen bekommt nächsten Monat Babies.Ich habe die Verantwartung für mein Schäfchen, die ungeborenen Babies und die anderen. Ich muss da vernünftig bleiben. Leider gehts den anderen Babies auch sehr schlecht



Ich fahre nachher noch mal rüber, Kordula
 
Alt 20.06.2005, 20:21   #10
SusanneK
Standard AW: Katze wurde innerhalb 9 Wochen sechsmal rollig obwohl Kater sie deckt

Hallo,

Birma und Neva sind zwei verschiedene Rassen, die zusammen keinen Wurf bekommen sollten. Rassekreuzungen ohne einen Grund sollten sollten unterbleiben. Ehrlich gesagt fällt mir kein sinnvoller Grund ein, wieso man Bimra und Nevas kreuzen sollte.

Wenn Du züchten willst, ist das okay. Aber bitte mit Katzen, die der gleichen Rasse angehören.

Gruss, Susanne
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Katze wurde innerhalb 9 Wochen sechsmal rollig obwohl Kater sie deckt
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
mina rollig obwohl ihre kitten erst 5 wochen alt sind? Stef_ Aufzucht von Kitten 12 31.03.2010 02:54
innerhalb von 3 Wochen 3 mal rollig LilSusi Sexualität 2 29.07.2008 08:58
Kater und Katze 16 Wochen alt und sie ist rollig! Lounge_Fly Sexualität 13 01.02.2007 15:06
Katze das 3. Mal innerhalb von 6 Monaten rollig Blackcat666 Sexualität 20 10.01.2007 11:09
Raus lassen obwohl sie rollig ist? Domsche Sexualität 2 12.05.2003 15:40



Alle Rechte vorbehalten. Die Vervielfältigung von Informationen und Daten - insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial - bedarf der vorherigen Zustimmung. Die Themen und Beiträge dürfen jedoch gerne verlinkt werden.
Das Katzenforum von Netz-Katzen.de