Katzenforum von Netz-Katzen.de

Zurück   Katzenforum von Netz-Katzen.de > Katzengerechte Wohnung > Rechtsfragen

Thema:

Wieviele Katzen sind in einer Mietwohnung erlaubt?

Diskutiere im Katzenforum von Netz-Katzen.de über Wieviele Katzen sind in einer Mietwohnung erlaubt? im Bereich "Rechtsfragen". --> Also ich habe meiner Hausverwaltung gleich am Anfang gesagt, dass Katzenhaltung Bedingung für meinen Einzug ist. Habs dann auf diesem Formblatt angekreuzt aber im Vertrag steht nix schriftlich. Ich habe aber auch ...
Neues Thema erstellen Antwort
Alt 03.09.2005, 21:12   #21
Liony
Standard AW: Wieviele Katzen sind in einer Mietwohnung erlaubt?

Also ich habe meiner Hausverwaltung gleich am Anfang gesagt, dass Katzenhaltung Bedingung für meinen Einzug ist. Habs dann auf diesem Formblatt angekreuzt aber im Vertrag steht nix schriftlich.

Ich habe aber auch nie erwähnt dass es sich um 2 Katzen handelt. 2 sind auch
nicht lauter als eine und 3 nicht lauter als 2...

Ist dem Vermieter überhaupt nicht bekannt, dass du überhaupt Katzen hast? also nichtmal eine? Das würde ich dann schon klären.

Und zu der Lautstärke:
Klar, wenn meine zwei hier rumtoben, hören die Nachbarn unter mir das sicherlich. Aber ich höre die auch den halben Tag, weil die tierisch laut quatschen und früher hatte ich welche über mir wohnen die total laut rumgestampft sind. Und Sonntags morgens wurde ich immer von ihrem gegen die Wand donnernden Staubsauger geweckt.
Und wenn jemand Kinder im Haus hat ist es da sicherlich auch mal laut. Also wegen der Lautstärke Katzen zu verbannen fände ich da echt schon sehr lächerlich. Dazu müsste es schon dauerhaft extrem unnormal laut sein. Vielleicht dauerrollige kreischende Katzen? *lol*
 
Alt 03.09.2005, 21:12
Anzeige
 
Standard AW: AW: Wieviele Katzen sind in einer Mietwohnung erlaubt?

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
__________________
Schäppchen für Fellnasen
 
Alt 03.09.2005, 21:27   #22
Gast
Standard AW: Wieviele Katzen sind in einer Mietwohnung erlaubt?

Also ich habe zum Glück ein eigenes Haus, in dem ich mir soviele Katzen anschaffen könnte, wie ich wollte. Bis vor zwei Jahren habe ich in dem Haus meines Exmannes gewohnt, da hatten wir oben Mieter drin und ich muss sagen, ich hatte alles erlaubt.......die ersten Mieter hatten eine Katze, es waren nachher wenige Kratzer vom Fliegenfangen an den Fensterrahmen, die zweiten Mieter hatten einen großen Hund, der immer Theater gemacht hat, also er hat bei jedem Pups von uns (Pups=Klingeln, Musik, Kindergeschrei, Besuch) tierisch gebellt und außerdem hat er alle Türen kaputtgekratzt!

Soll heißen: ich würde, falls ich nochmal irgendwann Vermieterin wäre, Katzen erlauben! Also würde ich an deiner Stelle die beiden Katzen angeben, die dritte ist dir dann irgendwann heimlich, still und leise zugelaufen. Wir haben im gleichen Haus gewohnt wie die Mieter, da wäre mir das aufgefallen, aber wenn der Vermieter eh nie vorbeikommt, merkt er es sowieso nicht.

Zum Krach: wenn Katzen sich mal jagen, na und? Da habe ich ganz andere Dinge erlebt: lautstarkes Gestöhne aus dem Schlafzimmer und anderen Räumen, dauerndes Kötergebell, ständige Feiern, Staubsauger + Waschmaschine zu unmöglichsten Zeiten (5.00 Uhr morgens oder 23.00 Uhr abends, gibt es alles), nicht zu vergessen Kindergeschrei.
 
Alt 03.09.2005, 22:40   #23
Liony
Standard AW: Wieviele Katzen sind in einer Mietwohnung erlaubt?

*lach* da fällt mir auch noch was ein..habe vorher wirklcih in einer unmöglich lauten Straße gewohnt. Die Nachbarn gegenüber haben immer nachts um eins ihren Müll rausgebracht. Die hatten ihre Mülltonne hinter einem Eisentor in der Mauer des Hauses. Ich kann euch sagen das war sch*** laut und ich hätte die jedesmal erwürgen können. Ne andere wurde immer schön spät nachts von ihrem Freund nach hause gebracht, welcher einen extrem lauten Diesel fuhr und dann wurde erstmal bei laufendem Motor stundenlang im Wagen geknutscht. Ein noch anderer hat mal nachts um 3 angefangen die Blätter auf dem Gehweg wegzufegen. Dann wohnte schräg gegenüber eine ältere Dame die extrem laut Opernmusik gehört hat, andere haben immer schön laut Metal, Techno und sonstiges gehört. Also ich kann euch sagen, in der Straße war es nicht eine Nacht oder einen Tag leise!!! Und die Hunde gegenüber haben vielleicht einmal im Monat ganz kurz gebellt. Es liegt also eher an den Menschen wenn es mal laut wird...

(ist off-topic oder?) aber das musste jetzt raus
 
Alt 25.01.2018, 01:24   #24
bajazzo73
Standard AW: Wieviele Katzen sind in einer Mietwohnung erlaubt?

Grundsätzlich kann kein Vermieter mehr Katzenhaltung verbieten. Aber wer eine Masse an Katzen hält, wo dann auch die artgerechte Haltung berechtig in Frage gestellt ist, muss sich wohl Kritik gefallen lassen und dieser entsprechend mit Abschaffung reagieren.

Hinzu kommt, wenn ich eine Wohnung mit Katzen mieten will, und der Vermieter will das nicht, dann nimmt er halt nen Interessenten ohne Katze/n.

Ich habe selber drei Katzen, ohne Gefahr zu laufen für den Vermieter, dass es mehr werden. Habe ich selber kein Interesse dran, weil ich das empfindliche Gefüge meines Katzenrudels kenne und genau weiss, dass jede weitere nur Probleme mit sich bringt. Und ich halbe lieber drei glückliche Katzen als vier unglückliche, die mir alles anpissen und verkratzen, um mir zu zeigen, dass ihnen der Neuzugang nicht passt.

Ich habe vor vier Jahren einen Findling aus dem Urlaub mitgebracht, den ich vermitteln wollte. Mich aber dann von einer der andern drei getrennt, die auf meinen PC - Menschen ( ein Freund, der mir meinen alten PC immer wieder reparieren musste) so abgefahren ist, dass sie ständig auf seinem Schoss lag, wenn er da war. Und wir konnten uns eh nie wirklich leiden. Hatte sie von einer Freundin als Scheidungsopfer übernommen. Aber nicht immer stimmt die Chemie zwischen Tier und Mensch. Meinem Findling konnte keiner ein Zuhause mit Garten bieten ausser mir, also habe ich kurz entschlossen die PC Freak Katze genau diesem mitgegeben und ihn mit den anderen beiden integriert. Da das Mutter und Sohn sind, beide stark auf mich fixiert, war das auch nicht soooo einfach, zumal mein Paulchen auch eher ein Alleinkater ist. Aber wir haben es geschafft. und mir kommt keine andere Katze mehr ins Haus, die das sensible Gefüge stört.

Leider habe ich seit über einem Jahr genau damit ein massives Problem, weil unsere Vermieter- wohnhaft im selben Haus - genau das halt nicht berücksichtigen und kurz nach ihrem Umzug mit ihren zwei Katzen innerhalb von 18 Monaten zwei weitere anschafften.... Katastrophe.... habe die Hölle auf Erden.. Terrasse eingepisst und meine weigern sich über den Garten raus zugehen oder gar heim zukommen. Der eine sitzt vorm Fenster vorne und will nur noch durch die Haustür rein, der andere kommt immer seltener nach Hause. Wenn er die zweite Nacht nicht da war, laufe ich durchs Dorf, rufe ihn und er kommt immer mit nach Hause.... bin total verzweifelt. Neue Wohnungssuche ist bereits im Gange...
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Wieviele Katzen sind in einer Mietwohnung erlaubt?
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tiere in der Mietwohnung Was ist erlaubt und was nicht? Onkel Lou Rechtsfragen 61 19.01.2015 07:45
Wieviele Katzen in einer Wohnung? ~Jeanny~ Mehrkatzenhaushalt 36 16.06.2007 23:25
Wieviele Katzen in einer Wohnung? Kashyyyk Anfängerfragen 27 04.12.2005 14:52
Wieviel Katzen sind in einer Mietswohnung erlaubt? lucy77 Katzen-Sonstiges 11 11.11.2004 07:21

Stichworte zum Thema Wieviele Katzen sind in einer Mietwohnung erlaubt?

wie viele katzen sind in einer wohnung erlaubt

,

,

wie viele katzen in mietwohnung erlaubt

,

wieviele katzen in mietwohnung

,

katzen mietwohnung wieviele

,

wieviele katzen darf man in einer mietwohnung haben?

,

mietwohnung und 3 katzen

,

wieviele katzen sind in einer mietwohnung erlaubt

,

3. katze im haushalt erlaubt?

,

wieviel katzen sind in einer mietwohnung erlaubt



Alle Rechte vorbehalten. Die Vervielfältigung von Informationen und Daten - insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial - bedarf der vorherigen Zustimmung. Die Themen und Beiträge dürfen jedoch gerne verlinkt werden.
Das Katzenforum von Netz-Katzen.de