Katzenforum von Netz-Katzen.de

Zurück   Katzenforum von Netz-Katzen.de > Katzenkrankheiten > Ohrenerkrankungen


Thema:

Staphylokokken gehen nicht weg

Diskutiere im Katzenforum von Netz-Katzen.de über Staphylokokken gehen nicht weg im Bereich "Ohrenerkrankungen". --> Wunderschöne, tapfere Katze. Sie sieht zufrieden aus....
Neues Thema erstellen Antwort
Alt 16.05.2018, 22:04   #21
Nika

Standard AW: Staphylokokken gehen nicht weg

Wunderschöne, tapfere
Katze. Sie sieht zufrieden aus.
 
Alt 16.05.2018, 22:04
Anzeige
 
Standard AW: AW: Staphylokokken gehen nicht weg

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
__________________
Schäppchen für Fellnasen
 
Alt 17.05.2018, 10:17   #22
Julchen94
Moderatorin

 
Avatar von Julchen94
Standard AW: Staphylokokken gehen nicht weg

Sie sieht doch wirklich gut aus. Wenn alles gut verheilt ist und es muss wirklich nur noch abfallen, dann hat sie es bald geschafft.
 
Alt 17.05.2018, 19:21   #23
Kalimera
Moderatorin
Standard AW: Staphylokokken gehen nicht weg

Ich freue mich sehr, dass es Smilla wieder so gut geht .
 
Alt 17.05.2018, 20:15   #24
AngiKr

 
Avatar von AngiKr
Standard AW: Staphylokokken gehen nicht weg

Vielen Dank ihr lieben!
Das Rausgehen bekommt ihr wirklich gut. Sie quakt wieder wenn sie drin ist (so wie vor dem ganzen Debakel) und: Tadaaa... sie ist heute in die Linde geklettert. Die Motorik funktioniert einwandfrei.

Wenn das tote Stück Ohr abgefallen ist, wird der Rest komplett hängen, denn nur wegen des harten Gewebes hängt es nicht ganz.
Die Bewegungen, die ich ausgemacht habe sind unterhalb des toten Bereiches und minimal. Ich denke, es sah nach "Bewegung" aus, weil eben das verhärtete Stück die Bewegung "verstärkt" hat. Im Endeffekt wird es ein halbes Schlappöhrchen werden.

Ob sie je wird mit dem Auge wieder normal blinzeln können bleibt abzuwarten. Aber immerhin kann sie es zum Schlafen schließen. Manchmal sind die Größenverhältnisse beider Augen unterschiedlich. Das gesunde ist ganz offen, das an der operierten Seite halb geschlossen. Dann wieder beide offen oder eben geschlossener. Sie blinzelt ausschließlich mit der Nickhaut. Das aber klappt gut.

Also warten wir nun auf ein Stück Ohr... bestenfalls irgendwann einfach im Haus liegend.
 
Alt 02.06.2018, 21:45   #25
AngiKr

 
Avatar von AngiKr
Standard AW: Staphylokokken gehen nicht weg

Das Ohr ist ab!

Nee, nur das tote Stück. Es hat sich in den letzten Tagen immer mehr verabschiedet und heute hat meine Tierärztin den Rest entfernt.

Es hängt NICHT. In den letzen Tagen zeigte sich immer mehr, dass es doch nicht komplett herunterhängen wird. Das "Halböhrchen" steht fast.

Und Smilla kann es sogar minimal bewegen. Sie wird mit dem Ohr wohl niemals wieder unser "Radaröhrchen" sein, aber auch nicht das von mir erwartete "Schlappöhrchen".



Ich bin erleichtert. Wir sind fertig. 9 Monate laborieren mit dem Ohr. Unglaublich!



Ich wusste zwar, dass die OP echt schwierig ist und Nachwirkungen haben kann. Ich wusste aber nicht welche. Inzwischen denke ich, das war auch gut so, sonst wäre ich wohl durchgedreht. Und ich weiß nun auch, dass es noch viel, viel schlimmer hätte kommen können.



Wir sind fertig!
 
Alt 03.06.2018, 00:57   #26
wofritz
 
Avatar von wofritz
Standard AW: Staphylokokken gehen nicht weg

Es freut mich sehr, dass die Geschichte nun ein gutes Ende genommen hat. Mit dem Auge ist alles Ok?
 
Alt 03.06.2018, 08:40   #27
Rosi
 
Avatar von Rosi
Standard AW: Staphylokokken gehen nicht weg

Das klingt doch nach einer Erfolgsgeschichte. Smilla ist sicher auch froh, das lästige Anhängel los zu sein. Das hat sie doch sicher genervt.
 
Alt 03.06.2018, 12:34   #28
AngiKr

 
Avatar von AngiKr
Standard AW: Staphylokokken gehen nicht weg

Das Auge ist unverändert. Sie kann es zum Schlafen schließen, aber nicht blinzeln. Das macht sie mit der Nickhaut. Augentropfen bekommt sie nur noch nach Bedarf

Ja, Smilla wirkt irgendwie erleichtert seit das tote Stück weg ist. Jetzt muss noch das Fell ordentlich nachwachsen.
 
Alt 03.06.2018, 14:36   #29
Brummi
 
Avatar von Brummi
Standard AW: Staphylokokken gehen nicht weg

Schön zu lesen,
ich freue mich für die süße Smilla.

Und natürlich auch für euch.

--
 
Alt 03.06.2018, 20:15   #30
AngiKr

 
Avatar von AngiKr
Standard AW: Staphylokokken gehen nicht weg












Halböhrchen Smilla... da sieht man auch die mitunter unterschiedlich großen Augen. Aber das geht ganz gut und sie bekommt das hin.
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Staphylokokken gehen nicht weg
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe - Giardien nach Darmverschluss - sie gehen nicht weg :-( CbJack68 Darmparasiten - Giardien 1 20.09.2016 07:54
Sie gehen nicht weg!!!!! Atomkatze Darmparasiten - Giardien 4 02.11.2013 20:13
Wunden gehen einfach nicht weg.. =( Jojo&Ben Krankheiten-Äußere 10 24.10.2010 09:30
Streptokokken /Staphylokokken mähschaf Infektionskrankheiten 11 19.12.2009 09:13
Milben gehen einfach nicht weg teddyli Parasiten-äußere 11 08.02.2005 13:53

Stichworte zum Thema Staphylokokken gehen nicht weg
kater methionin dosieren


Alle Rechte vorbehalten. Die Vervielfältigung von Informationen und Daten - insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial - bedarf der vorherigen Zustimmung. Die Themen und Beiträge dürfen jedoch gerne verlinkt werden.
Das Katzenforum von Netz-Katzen.de