Katzenforum von Netz-Katzen.de

Zurück   Katzenforum von Netz-Katzen.de > Katzenkrankheiten > Ohrenerkrankungen


Thema:

Staphylokokken gehen nicht weg

Diskutiere im Katzenforum von Netz-Katzen.de über Staphylokokken gehen nicht weg im Bereich "Ohrenerkrankungen". --> Mein Daumen sind fest gedrückt, alles Gute für Smilla. -...
Neues Thema erstellen Antwort
Alt 03.05.2018, 22:04   #11
Brummi
 
Avatar von Brummi
Standard AW: Staphylokokken gehen nicht weg

Mein Daumen sind
fest gedrückt, alles Gute für Smilla.

-
 
Alt 03.05.2018, 22:04
Anzeige
 
Standard AW: AW: Staphylokokken gehen nicht weg

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
__________________
Schäppchen für Fellnasen
 
Alt 03.05.2018, 22:14   #12
AngiKr

 
Avatar von AngiKr
Standard AW: Staphylokokken gehen nicht weg

Danke Christine.
Mir geht ein bisschen die Düse, weil ich ihr schon seit über einer Woche so sehr wünsche, dass sie endlich den blöden Trichter los wird. Und jetzt hab ich Schiss, dass er NOCH länger drauf bleiben muss...
 
Alt 03.05.2018, 22:17   #13
Brummi
 
Avatar von Brummi
Standard AW: Staphylokokken gehen nicht weg

Vielleicht hat sie Glück und der Trichter kommt ab,
ich wünsche es Smilla so.

-
 
Alt 04.05.2018, 04:38   #14
Kalimera
Moderatorin
Standard AW: Staphylokokken gehen nicht weg

Ich drücke natürlich auch ganz fest die Daumen
 
Alt 04.05.2018, 09:28   #15
Rosi
 
Avatar von Rosi
Standard AW: Staphylokokken gehen nicht weg

Ich schieb meine Daumen noch schnell hinterher.
 
Alt 04.05.2018, 11:28   #16
Eldarion
Moderatorin

 
Avatar von Eldarion
Standard AW: Staphylokokken gehen nicht weg

Hallo Angi,

auch ich drücke Deiner süßen Smillamaus feste die Daumen, dass sie ihren blöden Trichter heute endlich los wird.

 
Alt 04.05.2018, 19:40   #17
AngiKr

 
Avatar von AngiKr
Standard AW: Staphylokokken gehen nicht weg

So, auf die Schnelle: DER TRICHTER IST AB!

Der Chirurg hat eigentlich das gleiche erzählt wie meine Tierärztin: Totes Gewebe, das irgendwann einfach abfällt. Er verglich es mit einer Kruste auf einer Wunde.
Wir sollen nun nur darauf achten, dass sie nicht exzessiv kratzt, aber der Trichter könne weg.

Es ist so schön zu sehen, wie Smillas Lebensgeister SOFORT- schon im Auto- wieder erwacht sind.

Und dann durfte sie hier einfach schon im Flur wieder aus der Box. Und hat erstmal mit Pelle geschmust und dann mit Smørre. Und sie putzt- und putzt- und putzt sich... so schön!

Jetzt darf sie also nicht doll kratzen und dann ist sie irgendwann die Katze mit dem "besonderem Ohr". Und wenn dann das Auge wieder gut ist... dann darf sie wieder raus.

Aber erstmal sind wir total erleichtert!

Am Wochenende schreibe ich darüber noch ausführlicher auf meine Homepage... bin gerade zu platt dafür.
 
Alt 05.05.2018, 20:17   #18
AngiKr

 
Avatar von AngiKr
Standard AW: Staphylokokken gehen nicht weg

 
Alt 05.05.2018, 22:25   #19
Brummi
 
Avatar von Brummi
Standard AW: Staphylokokken gehen nicht weg

Zitat:
Zitat von AngiKr Beitrag anzeigen
Schön, den Trichter hat die Süße los.

Ich wünsche ihr alles Gute.

-
 
Alt 16.05.2018, 19:44   #20
AngiKr

 
Avatar von AngiKr
Standard AW: Staphylokokken gehen nicht weg

Und falls es noch interessiert: So geht es weiter.
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Staphylokokken gehen nicht weg
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe - Giardien nach Darmverschluss - sie gehen nicht weg :-( CbJack68 Darmparasiten - Giardien 1 20.09.2016 07:54
Sie gehen nicht weg!!!!! Atomkatze Darmparasiten - Giardien 4 02.11.2013 20:13
Wunden gehen einfach nicht weg.. =( Jojo&Ben Krankheiten-Äußere 10 24.10.2010 09:30
Streptokokken /Staphylokokken mähschaf Infektionskrankheiten 11 19.12.2009 09:13
Milben gehen einfach nicht weg teddyli Parasiten-äußere 11 08.02.2005 13:53

Stichworte zum Thema Staphylokokken gehen nicht weg
kater methionin dosieren


Alle Rechte vorbehalten. Die Vervielfältigung von Informationen und Daten - insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial - bedarf der vorherigen Zustimmung. Die Themen und Beiträge dürfen jedoch gerne verlinkt werden.
Das Katzenforum von Netz-Katzen.de