Katzenforum von Netz-Katzen.de

Zurück   Katzenforum von Netz-Katzen.de > Katzen allgemein > Mehrkatzenhaushalt

Thema:

Die über "10 Jahre" WG

Diskutiere im Katzenforum von Netz-Katzen.de über Die über "10 Jahre" WG im Bereich "Mehrkatzenhaushalt". --> Heute möchte ich nur einmal herzlichst grüßen, liebe Petra! Erhole Dich morgen noch gut für die bevorstehende Wochen und Monate im neuen Jahr. Auch Dir wurde im letzten Jahr psychisch und physisch ...
Neues Thema erstellen Antwort
Alt 03.01.2015, 23:41   #11
Tatjana462

 
Avatar von Tatjana462
Standard AW: Die über "10 Jahre" WG

Heute möchte ich nur einmal herzlichst grüßen, liebe Petra!

Erhole Dich morgen noch gut für die bevorstehende Wochen
und Monate im neuen Jahr. Auch Dir wurde im letzten Jahr psychisch und physisch ebenso viel abverlangt - wie Elke auch. Mehrere geliebte Fellnasen gingen über die Regenbogenbrücke, die Du bis zum Schluss liebevoll begleitet hast. Ich denke so oft an sie!

Wie haben Deine 3 von der "10 Jahre" WG die Knallerei überstanden?
 
Alt 03.01.2015, 23:41   Anzeige
NinaP
 
Standard AW: AW: Die über "10 Jahre" WG

Hallo Tatjana462,

Hast du schon mal in Wie sag ich´s meiner Katze nachgelesen? Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem ;-).
__________________
Schäppchen für Fellnasen
 
Alt 04.01.2015, 16:47   #12
Flori-Cat

 
Avatar von Flori-Cat
Standard AW: Die über "10 Jahre" WG

Zitat:
Zitat von Miraculix Beitrag anzeigen
Sie prustet dann immer so ulkig in ihr Fell hinein, als würde sie eine kleine Brause einschalten, das hört sich total witzig an, und schleckt, knabbert, schnorchelt und prustet leidenschaftlich herum, bis sie meint, wieder schön genug zu sein.
Genau so klingt es bei Nikky auch


Zitat:
Zitat von Miraculix Beitrag anzeigen
Hach, Nikky ist genau mein Fall - wenn er nicht so weit weg wäre, würde ich glatt mal scheinheilig zum Besuchen kommen und ihn vom Fleck weg klauen.
Vielleicht muss ich da froh sein, dass Du so weit weg bist? Krauler richte ich aber immer gerne aus.

Zitat:
Zitat von Tatjana462 Beitrag anzeigen
Wie haben Deine 3 von der "10 Jahre" WG die Knallerei überstanden?
Eigentlich ganz gut. Bißchen ängstliche an Sylvester selber (tiefer gelegt gelaufen) und auch noch ein bißchen an Neujahr.

Ja und an unsere Sternchen denke ich jeden Tag
 
Alt 04.01.2015, 17:46   #13
FELIDAE4

 
Avatar von FELIDAE4
Standard AW: Die über "10 Jahre" WG

Zitat:
Zitat von Flori-Cat Beitrag anzeigen
Vielleicht muss ich da froh sein, dass Du so weit weg bist? Krauler richte ich aber immer gerne aus.
Nikky ist aber auch zum " klauen " süß......

Jaaa, wenn der Weg nicht so weit wäre, hätte ich auch schon die XL Tasche geschnürt......

Knuddler an die Bewohner der 3er WG.....
 
Alt 07.01.2015, 01:06   #14
Orphi
 
Avatar von Orphi
Standard AW: Die über "10 Jahre" WG

Ich habe eben erst diese Seiten entdeckt und freue mich, dass Nikky hier so gut angekommen ist. Es ist wirklich toll, dass es bei euch so gut und ruhig läuft für die kurz er Zeit die er da ist.

Ich habe eben den Gedenktag 2015 geschrieben und nun noch ein wenig rumgeguckt und dabei Nikky entdeckt.

Knuddel ihn mal bitte von uns
 
Alt 07.01.2015, 12:27   #15
Tina2014

 
Avatar von Tina2014
Standard AW: Die über "10 Jahre" WG

Ich lasse einen lieben Gruß und dicke Knuddler für Nicky und Deine Mädels da!

... und freue mich auf weitere Berichte und Fotos
 
Alt 08.01.2015, 19:36   #16
Flori-Cat

 
Avatar von Flori-Cat
Standard AW: Die über "10 Jahre" WG

Zitat:
Zitat von Orphi Beitrag anzeigen
Es ist wirklich toll, dass es bei euch so gut und ruhig läuft für die kurz er Zeit die er da ist.
Soooo gut läuft es nun auch nicht.

Nikky und Ashanti, das geht ganz gut. Nur, dadurch, dass Nikky Angst vor Lilly hat, ist er eben bei Ashanti auch vorsichtig.
Ich muss ihn schon fast überreden, damit er in die Küche kommt, wenn sie da sitzt.
Dann fressen Nikky und Ashanti aber ganz süß nebeneinander. Nur, wenn er wieder raus will, rennt er meist an Ashanti vorbei.

Mit Lilly ist es schwieriger. Sie "miept" ihn immer an, wenn er sich nähert. Bis einen Meter macht sie auch nichts... aber wehe die Distanz wird unterschritten. Dann "rastet" sie aus und wird regelrecht zur Furie und greift ihn an. Fauchen und Jaulen inklusive
Dadurch stoppt Nikky sofort, wenn sie "miept". Zumindest gibt es dann keine Attacke, aber mir gefällt es nicht, dass Nikky dadurch so "eingeschränkt" ist.

Auf der anderen Seite traut Lilly sich nicht direkt an Nikky vorbei

Nachts schläft Lilly aber bei mir (wie immer) Und Nikky einen Meter entfernt auf dem Sessel. Geht ohne Probleme, kein Fauchen, kein Jaulen.
 
Alt 08.01.2015, 19:54   #17
Orphi
 
Avatar von Orphi
Standard AW: Die über "10 Jahre" WG

Das tut mir leid, ich dachte nicht, dass es noch Attacken von Lilly gibt
, schade, ich hätte Nikky und Dir mehr Ruhe gegönnt, denn es geht ja doch an ciíe Nerven.
 
Alt 08.01.2015, 20:10   #18
Flori-Cat

 
Avatar von Flori-Cat
Standard AW: Die über "10 Jahre" WG

Nun ist Nikky ja erst knapp 5 Wochen da.
Und erwachsene Katzen zusammen zu bringen ist oft heikel. Aber die Meiste Zeit ist es ja friedlich. Nikky spielt total süß mit Bällchen und liebt es auf seinem Sessel zu sitzen/zu liegen.
Und Ashanti versucht sich auch immer mehr anzunähern. Sie ist ja eine Kuschelkatze, was andere Katzen (außer Lilly) angeht.
 
Alt 08.01.2015, 20:11   #19
schnurr
Standard AW: Die über "10 Jahre" WG

ich will auch nur mal so einen gruß hinterlassen

ihr und eure senioren, ihr schafft das schon - auch die drei untereinander

liebe grüße
brigitta
 
Alt 08.01.2015, 21:29   #20
FELIDAE4

 
Avatar von FELIDAE4
Standard AW: Die über "10 Jahre" WG

Ach Petra.....so einen Nikky..... muß Lilly einfach mögen lernen....

Unsere Moll hatte es da noch viel schwerer.....unsere Bonny ist ja auch so eine Madame......und Sammy war manchmal ein kleiner Stänkerer.....nur unser Tiggy mochte jeden ....aber als Gesamtsumme.....waren Sie doch alle irgendwie miteinander verbunden...
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Die über "10 Jahre" WG
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Langzeiterfahrungen (über Jahre) mit den "neuen" TF (Orijen,Acana,Natures Best,...) Nalaya Katzen Trockenfutter 31 30.09.2011 12:34
Suche Erfahrungswerte über "CANOSAN" und "Fluid AID K" bei Blasenentzündung Lotte Harnwegserkrankung 10 02.09.2008 23:08

Stichworte zum Thema Die über "10 Jahre" WG

, lyprinol bei katze, amoxiclav 40/10 mg katze, jodum katze


Alle Rechte vorbehalten. Die Vervielfältigung von Informationen und Daten - insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial - bedarf der vorherigen Zustimmung. Die Themen und Beiträge dürfen jedoch gerne verlinkt werden.
Das Katzenforum von Netz-Katzen.de