Katzenforum von Netz-Katzen.de

Zurück   Katzenforum von Netz-Katzen.de > Katzen allgemein > Mehrkatzenhaushalt

Thema:

Eingefangen! Die ehemalige "Nachbars-Mausi" in unserer Truppe

Diskutiere im Katzenforum von Netz-Katzen.de über Eingefangen! Die ehemalige "Nachbars-Mausi" in unserer Truppe im Bereich "Mehrkatzenhaushalt". --> Heute morgen ist es "passsiert" - ich habe die ehemalige Nachbarskatze Mausi eingefangen und will versuchen, ihr ein sicheres Zuhause zu geben. Nachdem die Besitzerin wegzog, wollten die neuen Hausbesitzer Mausi behalten. ...
Neues Thema erstellen Antwort
Alt 17.05.2018, 10:09   #1
Tina2014

 
Avatar von Tina2014
Standard Eingefangen! Die ehemalige "Nachbars-Mausi" in unserer Truppe

Heute morgen ist es "passsiert" - ich habe die ehemalige Nachbarskatze Mausi eingefangen und will versuchen, ihr ein sicheres Zuhause zu geben.

Nachdem die Besitzerin wegzog, wollten die neuen Hausbesitzer Mausi behalten. Aber sie sind nun seit 2 Monaten da und haben
Mausi nie gesehen. Sie haben zwei Hunde, und Mausi bekommt schon Panik in den Augen, wenn einer nur mal kurz bellt. Also haben wir abgesprochen, dass ich versuche, sie zu uns zu nehmen.

Nun hat es schneller und leichter geklappt als ich dachte, Mausi ist draußen extrem vorsichtig und scheu, daher dachte ich, dass es schwieriger wird...

Zum Glück hat sie Vertrauen zu mir und kennt auch "ihr Zimmer" schon, in dem sie nun erstmal sitzt. Sie wohnte dort schon nach ihrer Kastration (die Nachbarin war damals etwas überfordert) und nach einer Beinverletzung (da war die Nachbarin im Urlabub).

Sie hat gleich gespielt und gekuschelt. Ich hoffe es klappt mit den anderen Kätzchen und mit unserem "Hochsicherheitstrakt".

Also wenn jemand einen Daumen frei hat...
 
Alt 17.05.2018, 10:09
Anzeige
 
Standard AW: Eingefangen! Die ehemalige "Nachbars-Mausi" in unserer Truppe

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
__________________
Schäppchen für Fellnasen
 
Alt 17.05.2018, 10:12   #2
Julchen94
Moderatorin

 
Avatar von Julchen94
Standard AW: Eingefangen! Die ehemalige "Nachbars-Mausi" in unserer Truppe

Vielleicht möchte sie ja auch bei Dir bleiben.
 
Alt 17.05.2018, 10:20   #3
Candy1809
 
Avatar von Candy1809
Standard AW: Eingefangen! Die ehemalige "Nachbars-Mausi" in unserer Truppe

Oh Petra,
lass Dich in erster Linie mal drücken.
Du bist hier im Forum einer der
Engel der Fellchen
für mich.
Ich möchte die anderen jetzt nicht einzel aufzählen, weil ich keine/keinen übersehen will.
Ihr alle gebt Liebe, Zeit und nicht zu vergessen mitunter das letzte Geld aus, um den armen Tierchen zu helfen.
Dafür an alle ein dickes Lob.
 
Alt 17.05.2018, 10:54   #4
Tina2014

 
Avatar von Tina2014
Standard AW: Eingefangen! Die ehemalige "Nachbars-Mausi" in unserer Truppe

Zitat:
Zitat von Julchen94 Beitrag anzeigen
Vielleicht möchte sie ja auch bei Dir bleiben.

Das hoffe ich sehr
 
Alt 17.05.2018, 10:54   #5
Tina2014

 
Avatar von Tina2014
Standard AW: Eingefangen! Die ehemalige "Nachbars-Mausi" in unserer Truppe

Zitat:
Zitat von Candy1809 Beitrag anzeigen
Oh Petra,
lass Dich in erster Linie mal drücken.
Du bist hier im Forum einer der
Engel der Fellchen
für mich.
Ich möchte die anderen jetzt nicht einzel aufzählen, weil ich keine/keinen übersehen will.
Ihr alle gebt Liebe, Zeit und nicht zu vergessen mitunter das letzte Geld aus, um den armen Tierchen zu helfen.
Dafür an alle ein dickes Lob.

Vielen Dank für "die Blumen"

Und zurück
 
Alt 17.05.2018, 11:08   #6
Julchen94
Moderatorin

 
Avatar von Julchen94
Standard AW: Eingefangen! Die ehemalige "Nachbars-Mausi" in unserer Truppe

Na dann ist doch alles klar. Dann hoffen wir mal, dass es gut klappt.
Dann muss sie doch nicht noch mal umziehen.

Aber wenn ein Engel am Werk ist dann wird das schon...
 
Alt 17.05.2018, 11:45   #7
Flosi
 
Avatar von Flosi
Standard AW: Eingefangen! Die ehemalige "Nachbars-Mausi" in unserer Truppe

Hallo Petra,

das sind ja schöne Neuigkeiten ich drücke ganz feste die Daumen das Mausi sich bei euch gut einlebt
 
Alt 17.05.2018, 11:58   #8
Tina2014

 
Avatar von Tina2014
Standard AW: Eingefangen! Die ehemalige "Nachbars-Mausi" in unserer Truppe

Danke Euch für die guten Wünsche

Hier ist die Maus

Damals nach der Kastra., als sie auch schon bei uns wohnte, und später in ihrem damaligen Garten ...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_4892.jpg (872,3 KB, 19x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_4826.jpg (879,4 KB, 19x aufgerufen)
 
Alt 17.05.2018, 12:11   #9
Julchen94
Moderatorin

 
Avatar von Julchen94
Standard AW: Eingefangen! Die ehemalige "Nachbars-Mausi" in unserer Truppe

Das ist ja eine süße Maus...
 
Alt 17.05.2018, 12:20   #10
Tina2014

 
Avatar von Tina2014
Standard AW: Eingefangen! Die ehemalige "Nachbars-Mausi" in unserer Truppe

Meine Mutter hat schon aktuelle Fotos gemacht. Sie ist noch bis zum Wochenende zu Besuch hier und leistet nun Mausi Gesellschaft. Wir haben gerade telefoniert. Mausi spielt und schmust und ist ganz entspannt - solange keine Auto vorbeifährt ...
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Eingefangen! Die ehemalige "Nachbars-Mausi" in unserer Truppe
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nachbars neue Katze wird von meiner "verprügelt"..... Jillie Katzen-Verhalten 3 01.06.2011 18:08
Hilfe - Katze "klaut" Fische aus Nachbars Teich.... Kitami Rechtsfragen 27 04.08.2009 10:12
Die magischen "falschen" Augen unserer Zimmertiger megabytia Katzen-Sonstiges 9 28.02.2004 10:43



Alle Rechte vorbehalten. Die Vervielfältigung von Informationen und Daten - insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial - bedarf der vorherigen Zustimmung. Die Themen und Beiträge dürfen jedoch gerne verlinkt werden.
Das Katzenforum von Netz-Katzen.de