Katzenforum von Netz-Katzen.de

Zurück   Katzenforum von Netz-Katzen.de > Katzen allgemein > Mehrkatzenhaushalt

Thema:

Babee ist eingezogen

Diskutiere im Katzenforum von Netz-Katzen.de über Babee ist eingezogen im Bereich "Mehrkatzenhaushalt". --> Soll ich das auch nehmen? Und wenn ja, wie viel für mich? 300? Ich bestelle das morgen. Und werde berichten....
Neues Thema erstellen Antwort
Alt 11.10.2018, 16:53   #1411
Barbara*
 
Avatar von Barbara*
Standard AW: Babee ist eingezogen

Soll ich das auch nehmen?
Und wenn ja, wie viel für mich? 300?
Ich bestelle das morgen. Und werde berichten.
 
Alt 11.10.2018, 16:53
Anzeige
 
Standard AW: AW: Babee ist eingezogen

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
__________________
Schäppchen für Fellnasen
 
Alt 11.10.2018, 17:29   #1412
Julchen94
Moderatorin

 
Avatar von Julchen94
Standard AW: Babee ist eingezogen

Du nimmst bitte auch nur 3 Globuli.
Und am nächsten Tag schreibst Du wie es Euch geht.
Dann gucken wir wie wir weiter machen.
Nimm Du die mal gegen Abend.
 
Alt 14.10.2018, 20:25   #1413
Tina2014

 
Avatar von Tina2014
Standard AW: Babee ist eingezogen

Geht es inzwischen wieder besser? Ich hoffe es sehr und drücke die Daumen
 
Alt 15.10.2018, 17:44   #1414
Fellizitas
 
Avatar von Fellizitas
Standard AW: Babee ist eingezogen

Liebe Barbara,

auch ich drücke Euch kräftig die Daumen.

Hoffe sehr, dass sich Rosalie möglichst bald wieder dauerhaft beruhigt.

Ganz liebe Grüße
Lisa
 
Alt 16.10.2018, 20:03   #1415
Barbara*
 
Avatar von Barbara*
Standard AW: Babee ist eingezogen

Hier ist gar nichts besser. Rosalie ist gestern Babee an die Gurgel gegangen, sie war völlig irre, es war wie ein Anfall, danach lag sie den ganzen Tag völlig fertig in der Ecke. Babee ist nur noch panisch.
Heute war ich zur Vorbesprechung mit Rosalie in einer Facharztpraxis, am Freitag gibt's dort ein ct bei Rosalie.
Ich bin mit meinen Nerven völlig runter.
Ignatia, Zylkene, Feliway .... Kann man in meinem Fall alles in die Tonne kloppen...
Habe jetzt ca 200 Euro für den Scheiß ausgegeben und kann versichern, dass es NULL bringt und man das Geld gleich gerade mal eben so ins Klo spülen kann...

Ich selbst habe übrigens auch Ignatia genommen, es bringt wirklich NULL KOMMA NULL. Nehme nun gleich nochmal was. Ist ja wie Bonbonlutschen....
 
Alt 16.10.2018, 20:58   #1416
amalie
 
Avatar von amalie
Standard AW: Babee ist eingezogen

Ja, ein CT ist eine gute Idee. Nach deiner Beschreibung hatte ich auch eher den Eindruck, es ist etwas krankhaftes und nicht eine Übersprunghandlung.
 
Alt 16.10.2018, 21:02   #1417
Rosi
 
Avatar von Rosi
Standard AW: Babee ist eingezogen

Ach Barbara, das tut mir so leid, dass die Situation bei Euch so eskaliert. Gut, dass Du einen Fachtermin ausgemacht hast. Das klingt doch sehr nach krankheitsbedingtem Verhalten und da nützen diese Mittelchen natürlich gar nichts.

Das scheinen tatsächlich irgendwelche Anfälle zu sein. Entweder durch die Ataxie bedingt oder epileptischer Natur. Auch Schmerzen könnten ein Thema sein und Babee muss das ganze ausbaden.

Für Freitag sind die Daumen gedrückt, dass eine Ursache gefunden werden kann und eine entsprechende Behandlung möglich ist. Halte durch.
 
Alt 16.10.2018, 21:27   #1418
Barbara*
 
Avatar von Barbara*
Standard AW: Babee ist eingezogen

Danke Ihr Lieben
Ignatia hat eher eine Erstverschlimmerung hervorgerrufen!!
Also: wenn es denn wirklich wirken sollte, das homöopathische Zeugs, dann mit Bedacht wählen!!!!
Ich lasse nun zukünftig die Finger weg von solchen ins Blaue-Empfehlungen. Es ist, falls denn es wirken sollte, einfach zu gefährlich.
Sabine, nichts gegen Dich, bite nimm es nicht zu persönlich, danke für deine Empfehlung, ich habe jede Hoffnung ausgeschöpft und es hätte ja sein können.... , aber wenn es gewirkt haben sollte, dann absolut nicht so wie geplant.... Obwohl man mir in der Apotheke versichert hat, dass gerade Ignatia KEINE Erstverschlimmerung hervorruft. Aber das Gegenteil war der Fall.... Ich habe damit nicht gerechnet, aber es war so und bei weiteren Tierversuchen mag ich nun einfach nicht mehr mitmachen. Mit sprituellem Tanderadeihokuspokus bin ich LEIDER hiermit erstmal SOWAS VON durch und raus ... Hier spricht einfach nur der FRUST aus mir, bitte nicht persönlich nehmen!!!!
 
Alt 16.10.2018, 21:29   #1419
zizah
Standard AW: Babee ist eingezogen

CT, Blutuntersuchung etc sind gut investiertes Geld! Und die Untersuchungen werden Aufschluss bringen. Auch ich drücke euch doll die Daumen, dass Rosalie geholfen werden kann.
 
Alt 18.10.2018, 19:59   #1420
Barbara*
 
Avatar von Barbara*
Standard AW: Babee ist eingezogen

So. Wir haben uns alle wieder ein bisschen beruhigt.

Ich habe mich nun dazu entschlossen, einfach alles seinen Lauf gehen zu lassen und habe seit heute aufgehört, die beiden zu separieren. Ich gebe seit gestern kein Zylkene mehr, alle Türen sind geöffnet und die Stimmung ist weitestgehend entspannt bis sogar friedlich. Einmal am Tag gibt es einen kleinen Zusammenprall, der aber längst nicht mehr so schrecklich und aggressiv ist wie noch vor 3 Tagen. Babee ist halt noch sehr nervös und misstrauisch. Vielleicht haben wir es ja geschafft?

Nochmals sorry für meinen Fruststressausbruch, aber ich war einfach fix und fertig, schon alleine aufgrund des dreiwöchigen Schlafentzuges und des permanenten Dauerstresses. Ich habe tatsächlich 3 kg abgenommen

Homöopathie mag wirken oder nicht, das soll hier nicht das Thema sein, in unserem Fall haben alle Hilfsmittel nichts bzw. wenn überhaupt irgendwas dann das Gegenteil bewirkt... Vielleicht lag es ja auch einfach an mir, dass ich viel zu viel an den beiden herumgedoktort,herumanalysiert und begluckt habe?

Morgen ist der ct-Termin, dann schauen wir weiter.
Drückt bitte weiterhin die Daumen.

Ich gehe übrigens nicht in eine Tierklinik, sondern in eine Fachtieraztpraxis, die mir empfohlen wurde und mit der auch mein Tierarzt zusammenarbeitet. Dort kostet das CT ca. 200 € weniger als in den Kliniken hier im Umkreis.
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Babee ist eingezogen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bei uns ist Alarm!!! Rocky ist eingezogen.... BirgitHH Mehrkatzenhaushalt 10 26.09.2007 14:13
Streuner ist eingezogen und unsere Katze ist traurig Sinamausi Katzen-Verhalten 1 29.08.2007 23:18
Bei uns ist Alarm!!! Rocky ist eingezogen.... BirgitHH Mehrkatzenhaushalt 1 24.01.2007 19:20
Seit heute ist er da! Captain Cook ist eingezogen! snowcat Mehrkatzenhaushalt 36 07.08.2006 14:44
Die Katzenbande ist zu dritt! Paul ist eingezogen! Muellerin26 Mehrkatzenhaushalt 3 30.12.2004 21:42

Stichworte zum Thema Babee ist eingezogen

yogakatze holz

,

katzenbody zum schutz für hinterbeine

,

body mit rollkragen 20euro

,

babee katzenlinks

, alte katze stell das fresssen ein, katzenbody, katze ibd, miamor thunfisch gefährlich, , fresstrauma


Alle Rechte vorbehalten. Die Vervielfältigung von Informationen und Daten - insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial - bedarf der vorherigen Zustimmung. Die Themen und Beiträge dürfen jedoch gerne verlinkt werden.
Das Katzenforum von Netz-Katzen.de