Katzenforum von Netz-Katzen.de

Zurück   Katzenforum von Netz-Katzen.de > Katzengerechte Wohnung > Kratzbaum

Thema:

Eure Erfahrungen mit Katzenglück?

Diskutiere im Katzenforum von Netz-Katzen.de über Eure Erfahrungen mit Katzenglück? im Bereich "Kratzbaum". --> Wir haben seit 2 Jahren einen Baum von Katzenglück hier stehen. Unsere 3 Miezen beanspruchen ihn sehr. Er ist immer noch wie neu. Vor kurzem habe ich mal wieder die Hängematten und ...
Neues Thema erstellen Antwort
Alt 12.08.2011, 20:16   #11
weide202
Standard AW: Eure Erfahrungen mit Katzenglück?

Wir haben seit 2 Jahren einen Baum von Katzenglück hier stehen. Unsere 3 Miezen beanspruchen ihn sehr. Er ist immer noch
wie neu. Vor kurzem habe ich mal wieder die Hängematten und Auflagen gewaschen und alles sieht wieder super aus. Das Sisal an den Kratzsäulen ist auch nach 2 Jahren noch immer sehr gut. Auch unser Baum wurde nach Sonderwünschen gebaut. Es hat zwar etwas lange gedauert, aber das Warten har sich gelohnt.
Ich kann diese Bäume nur empfehlen, sie sind ihr Geld wert
 
Alt 12.08.2011, 20:16
Anzeige
 
Standard AW: AW: Eure Erfahrungen mit Katzenglück?

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
__________________
Schäppchen für Fellnasen
 
Alt 18.10.2011, 11:13   #12
smarty956
Standard AW: Eure Erfahrungen mit Katzenglück?

Hallo zusammen,

die letzte Antwort ist zwar schon etwas her, aber ich habe total schlechte Erfahrungen mit Katzenglück gemacht. Ich habe den 804w online bestellt und eigentlich auf die Lieferung innerhalb 10-14 Tage gewartet (wie angegeben). Nach 14 Tagen habe ich angerufen und Herr Wagner hat mir gesagt, dass es noch lange dauern wird, bis er liefern kann, denn er kommt nicht hinterher. Dann hat er mir angeboten, dass ich den Baum 2 Tage später abholen kann (ist 40 km einfach von mir entfernt). Habe mich schon gefreut - aber als wir ankamen wusste er nichts mehr davon und meinte der Baum sei eh noch nicht fertig und er muss einen 800 Euro-Baum ausliefern er hat jetzt keine Zeit ! Wie krass ist das denn !

Als ich ihm dann gesagt habe, dass ich nach so einer Aktion den Baum storniere und ihn mir woanders kaufe und ich darauf hingewiesen habe, dass ich vor 2,5 Wochen schon bezahlt habe, hat er mir dann gnädigerweise zugesagt, er würde den Baum spätestens 2 Tage später rausschicken. (Erst hat er mir weismachen wollen, dass mein Baum an dem Tag an dem wir telefoniert haben, schon rausgeschickt wurde - hä ?)

Als der Baum dann kam, haben die Klettbänder für die beiden Liegekissen gefehlt - habe angerufen und den Hinweis von ihm bekommen, dass ich eine Email schreiben soll, er schickt mir die Bänder dann nach (kam wieder mal keine großartige Entschuldigung). 3 Tage später (war immer noch nichts da) habe ich mit seiner Frau telefoniert, 3 Tage später nochmal mit ihm ("hab ich vergessen, schick ich heute raus") - bis heute, 1 Woche später, ist immer noch nichts gekommen.

Hab mir mittlerweile die Klettbänder woanders besorgt.

Ich kann nur davon abraten, bei diesem Chaos-Verein zu bestellen - für mich war es der erste und letzte Katzenglück-Kratzbaum (Qualität ist zwar gut - aber der Service von Petfun ist wesentlich besser).

Lg
Andrea
 
Alt 26.10.2011, 21:51   #13
Yravob
Standard AW: Eure Erfahrungen mit Katzenglück?

Das tut mir leid, dass Du bei Katzenglück Pech hattest.

Aber ich kann das so gar nicht bestätigen. Habe mir im September dort einen Baum gekauft, wurde zwar mit knappen Worten aber äußerst kompetent beraten, die notwendigen Anpassungen wg. Deckenhöhe, Bezug der Liegeflächen wurden richtig vorgenommen, der Baum war innerhalb 1 Woche bei mir.

Herr Wagner erwähnte im September jedoch, dass er bald nicht mehr so viel Zeit hat, weil diverse Ausstellungen anstehen .... vielleicht ist Deine Bestellung gerade in diese Zeit gefallen

VG
 
Alt 03.08.2015, 09:42   #14
MaxGeorge
Standard AW: Eure Erfahrungen mit Katzenglück?

Ich kann mich nur den Erfahrungen von Smarty anschliessen.
Lieferzeiten werden grossspurig angekündigt, nicht eingehalten, bei Nachfragen wird gelogen und entschuldigt, was das Zeug hält. Meistens wird darauf verwiesen, dass Frau Wagner gerade nicht da ist, denn die weiss anscheinend alles. Lieferungen sind wochenlang verspätet (mein Kratzbaum wurde Ende Januar bestellt und ist immer noch nicht komplett), immer heisst es: Geht morgen raus, oder: Ist doch schon versendet, müsste schon längst da sein. Fragt man dann nach der Sendungsnummer wird es kleinlaut und die Nummer kann gerade nicht gefunden werden.
Der Kratzbaum an sich ist OK, sieht den Bäumen aus Kritins Shop sehr ähnlich.
Schade, dass ich Kristins nicht vorher im Web gefunden habe, vielleicht wäre es dort mit weniger Ärger beim Einkauf abgegangen. Katzenglück, nie wieder!
 
Alt 03.08.2015, 20:16   #15
mortikater

 
Avatar von mortikater
Standard AW: Eure Erfahrungen mit Katzenglück?

Ich habe vor vielen Jahren bei Katzenglück dasselbe erlebt. Da dachte ich noch, ich wäre ein Einzelfall.

Lieferzeiten nur als Näherungswerte, ich habe meinen Baum storniert und das Geld zurückbekommen. Kann sein, dass es schöne Bäume sind, aber die Organisation war so schlecht, das vermiest einem die Freude.
 
Alt 02.04.2018, 18:32   #16
Eva0101
Standard AW: Eure Erfahrungen mit Katzenglück?

Hallo,
das Thema ist zwar schon älter, aber ich möchte meine aktuellen Erfahrungen mit euch teilen, sollte jemand überlegen, dort zu bestellen...

Ich habe den Kratzbaum bestellt und kurz danach auch vollständig inkl. Porto bezahlt (habe ich nicht gern getan, aber ich wollte diesen Baum unbedingt). Die Lieferzeit war mit 4-7 Wochen angegeben.
In der 8. Woche fragte ich nach, wann denn mit der Lieferung zu rechnen sei - von selbst kam nämlich nichts von der Firma.
Paar Tage später bekam ich die Info, dass die Firma das Porto falsch berechnet hätte und sie daher warten würden, ob sie einen Transporter voll kriegen würden, um dann persönlich auszuliefern. Aber das ich den Baum spätestens Ende der nächsten Woche haben würde.
Es passierte nichts. In der Woche 10 fragte ich daher nochmals nach, weil sich niemand gemeldet hatte und die Lieferung zugesichert war. Paar Tage später kam wieder die Antwort, dass die Lieferung für Österreich nicht voll geworden war und das sie es verschicken würden. Noch diese Woche.
Die Woche darauf fragte ich abermals nach (also in Woche 11). Wieder verging etwas Zeit und ich erhielt die Rückmeldung, dass es diesmal versandt werden würde.
Ich habe nichts erhalten und fragte abermals nach. Mir wurde erklärt, der Mann hätte zum Zahnarzt gemusst und wäre daher nicht in der Lage gewesen den Baum 1 Woche lang zu verschicken.

Normalerweise hätte ich den Kauf längst storniert. Ich hatte aber Angst mein Geld nie wieder zu sehen bzw. wollte ich den Baum auch unbedingt haben. Trotzdem reichte es mir, als wieder eine Woche verging und ich drohte mit dem Rücktritt des Kaufs.
Daraufhin bekam ich eine Versandbestätigung. Kein "Entschuldigung", keine weitere Erklärung.
Anschließend kam die Lieferung Stückchenweise, womit ich auch nicht gerechnet hatte.

Beim Aufbau wurde es besonders lustig. Es lag keine Beschreibung bei, weshalb wir immer mal wieder einen falschen Stamm falsch angeschraubt hatten (es gab 5-6 verschiedene Längen!!). Bei einem führte es dazu, dass die Stämme ineinander feststeckten. Ergebnis davon war ein kaputter Stamm (die Pappe im Stamm drehte sich raus und ließ sich nicht mehr montieren) woraufhin wir einen befreundeten Handwerker/Tischler kontaktieren mussten, damit der Baum überhaupt noch verwendbar war.
Der entdeckte zudem, dass 2 Löcher in einem Liegebrett fehlten und dafür 2 falsche eingebohrt waren (und das nicht sonderlich schön, da es splittert).

Jetzt steht der Baum. Endlich.

Würde ich ihn wieder bestellen? Nein.

Ich bin echt sauer auf diese Firma. Bei dieser Wartezeit und dieser Kommunikation mit dem Kunden wundert es mich, dass sie es überhaupt noch am Markt gibt. Sie haben mir immer nur patzig geantwortet "dass sie eh Bescheid gesagt hätten" - aber das haben sie immer nur auf Nachfragen (teilweise sogar mehrfache Nachfragen!!). Dann gibt es Fehler im Produkt, keine Beschreibung zum Aufbau. Ein paar Übergänge vom Siaslseil zum Brett sind nicht schön gemacht und eben die 2 Bohrfehler. Vor allem für diesen Preis müsste es besser gehen. Ich würde euch daher empfehlen, einem anderen Produkt den Vorzug zu geben oder euch darauf einzustellen laaaange zu warten und keine Infos zu kriegen. Versprechungen, die nicht gehalten werden und Ausreden sind an der Tagesordnung. Eine Entschuldigung oder bspw. ein kleines Präsent für die lange Wartezeit oder dergleichen gibt es nicht (ich hätte mich schon über eine Spielzeugmaus als Entschuldigung gefreut, aber wie gesagt - Kundenservice schaut anders aus).
 
Alt 02.04.2018, 22:46   #17
dicke Katze
 
Avatar von dicke Katze
Standard AW: Eure Erfahrungen mit Katzenglück?

Habe grad mal bei Denen geguckt,Das sind ja stolze Preise,Donnerwetter
 
Alt 07.06.2018, 08:23   #18
Kimmy1980
Standard AW: Eure Erfahrungen mit Katzenglück?

Dafür halten die Dinger auch ewig
Unser Kratzbaum steht hier bereits 3 Jahre und ist noch im super Zustand. Vorher hatten wir immer billige, die mussten wir nach spätestens einem Jahr bereits austauschen.
 
Antwort

« Der Zooschreiner | - »
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Eure Erfahrungen mit Katzenglück?
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
eure erfahrungen mit wohnungssuche/wohnen in kleiner wohnung mit 2 katzen... webwire Umzug 14 01.02.2017 11:29
Eure Erfahrungen mit Zylkene? Yvonne01 Katzen-Verhalten 11 01.04.2012 18:35
Erfahrungen mit diesem KB von Katzenglück??? Emmy Kratzbaum 9 02.12.2007 12:32
Eure Erfahrungen mit Transportboxen? laralump Umzug 13 14.10.2007 11:29

Stichworte zum Thema Eure Erfahrungen mit Katzenglück?

katzenglück erfahrungen

,

katzenglück

, katzenglück wagner lieferschwierigkeiten, katzenglück kratzbaum, kratzbaum katzenglück, , katzenglück wagner bewertungen, katzenglueck kratzbaum, katzenglück kratzbaum erfahrung, katzenglück wagner erfahrungen


Alle Rechte vorbehalten. Die Vervielfältigung von Informationen und Daten - insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial - bedarf der vorherigen Zustimmung. Die Themen und Beiträge dürfen jedoch gerne verlinkt werden.
Das Katzenforum von Netz-Katzen.de