Katzenforum von Netz-Katzen.de

Zurück   Katzenforum von Netz-Katzen.de > Katzenkrankheiten > Krankheiten-Innere > Bauchspeicheldrüse (Pankreas)


Thema:

Katzenopi Sammy-akute Pankreatitis

Diskutiere im Katzenforum von Netz-Katzen.de über Katzenopi Sammy-akute Pankreatitis im Bereich "Bauchspeicheldrüse (Pankreas)". --> Zitat: . Also bin ich alibimässig den Müll runter bringen gegangen (was für ein Deutsch ) mit Felixknusperlis im Hosenbund ..wegen Vermieters....die tauchen immer so auffällig unauffällig auf..wenn Männe oder ich unten ...
Neues Thema erstellen Antwort
Alt 15.05.2017, 21:56   #4531
ChicadelaPalma

 
Avatar von ChicadelaPalma
Standard AW: Katzenopi Sammy-akute Pankreatitis

Zitat:
. Also bin ich alibimässig den Müll runter bringen gegangen (was
für ein Deutsch ) mit Felixknusperlis im Hosenbund ..wegen Vermieters....die tauchen immer so auffällig unauffällig auf..wenn Männe oder ich unten sind....
Bei uns wird auch gern geknuspert

Aber habt ihr immer noch Probleme mit euren garstigen Vermietern
 
Alt 15.05.2017, 21:56
Anzeige
 
Standard AW: AW: Katzenopi Sammy-akute Pankreatitis

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
__________________
Schäppchen für Fellnasen
 
Alt 15.05.2017, 22:21   #4532
FELIDAE4

 
Avatar von FELIDAE4
Standard AW: Katzenopi Sammy-akute Pankreatitis

Zitat:
Zitat von ChicadelaPalma Beitrag anzeigen
Bei uns wird auch gern geknuspert

Aber habt ihr immer noch Probleme mit euren garstigen Vermietern
Na prima.....ich werds mal versuchen...Morgen trifft eine Zooplus Lieferung ein....mit Nafu....

Im Moment nicht.......aber es ist schon komisch..wenn ich den Hof fege oder unten am Auto bin..da läuft dann einer von denen so zufällig vorbei.....und das bilde ich mir nicht ein...als Männe sein Auto gekauft hatte und es unten im Hof stand....war ich gerade an meinem Auto...dann schlurfte plötzlich die Vermieterin vorbei so Richtung Garten..sprach mich zufällig an..wem denn das Auto gehöre...kehrte wieder um..( hä )ging kurz ins Treppenhaus..kam gleich wieder raus.....denken die ich bin blöde.....

Dann hing Anfang des Frühjahrs ein Zettel an der Biotonne..wir sollten unverzüglich die Tonne saubermachen.....vor kurzem war der Inhalt noch gefroren gewesen......Bonnys Katzenstreu klebte halt noch in der Tonne...

Gestern ging sie alibimässig in den Garten..schimpfte vorher noch das beim Nachbarn die Zeitungen aus dem Briefkasten stecken...o-Ton..das sieht doch Scheisse aus.....Duckys Dosi hat sie die Zeitungen dann vor die Tür geworfen.....ach ..ich könnt noch stundenlang erzählen.....

Aber was am Schlimmsten ist.... sie haben Mikeys Dosis wegen Eigenbedarf gekündigt...wollen ihr Haus gegenüber verkaufen und hier einziehen......

Ich sag nur...örgs.....Big Brother is watching you

Es tut mir so leid nach all den vielen Jahren für die Nachbarn.....ich hoffe sie finden etwas vergleichbares und nehmen den Mikey mit.....

Zur Zeit nur schlechte News hier unterwegs.....
 
Alt 16.05.2017, 06:21   #4533
ChicadelaPalma

 
Avatar von ChicadelaPalma
Standard AW: Katzenopi Sammy-akute Pankreatitis

Zum Thema Vermieter kann ich einiges beisteuern.

Als ich mit meinem Sohn in einer Mietwohnung im 3. Stock wohnte und oft Ärger mit den Vermietern hatte, haben sie mich nicht an die Türschließanlage angeschlossen.
Das heißt, wenn ich Besuch bekam mußte ich den Hausschlüssel in einem Körbchen an einer Schnur herunterlassen.
Auch meinen Müll haben sie ständig nach Beweisen, daß mein Sohn klaut, durchwühlt.
Einen Winter hatten wir keine Heizung weil die Vermieter behauptet haben ich hätte sie kaputt gemacht.
Ich bin gefühlte jede Woche beim Mieterschutzbund gewesen.

Ich kann verstehen wie deprimierend das sich anfühlt.

Zitat:
Aber was am Schlimmsten ist.... sie haben Mikeys Dosis wegen Eigenbedarf gekündigt...wollen ihr Haus gegenüber verkaufen und hier einziehen......
Hoffentlich geschieht noch ein Wunder
 
Alt 16.05.2017, 08:00   #4534
FELIDAE4

 
Avatar von FELIDAE4
Standard AW: Katzenopi Sammy-akute Pankreatitis

Manno..da habt Ihr ja auch so Einiges mitgemacht.....ich frag mich manchmal...warum gibt es so böse Menschen....die anderen Menschen so das Leben verleiden.....but the good die young....

Ich hoffe..die Vermieter habe ihr Fett abbekommen....

Wir bräuchten im Moment...mehrere Wunder.....

Das Bootsmännle gibt derzeit Nachts Ruhe...... heut Morgen kitzelte mich schon die Sonne um 6.30 am Näslein..... und zur Einstimmung auf den Tag.....gabs von Bonnymaus......einen lautstarken Song dazu.....jetzt wird auf dem Balkon weiter krakeelt......
 
Alt 16.05.2017, 20:08   #4535
Flori-Cat

 
Avatar von Flori-Cat
Standard AW: Katzenopi Sammy-akute Pankreatitis

Zumindest das Bonny-Mäuslein war heute aktiv

Oh je, wenn die Vermieter bei Dir im Haus wohnen... ich fürchte sehr, dass es Dir dann da bald mehr als nicht gefallen wird

Für Mickeys Dosis drücke ich natürlich auch die Daumen.
 
Alt 18.05.2017, 17:21   #4536
FELIDAE4

 
Avatar von FELIDAE4
Standard AW: Katzenopi Sammy-akute Pankreatitis

Zitat:
Zitat von Flori-Cat Beitrag anzeigen
Zumindest das Bonny-Mäuslein war heute aktiv

Oh je, wenn die Vermieter bei Dir im Haus wohnen... ich fürchte sehr, dass es Dir dann da bald mehr als nicht gefallen wird

Für Mickeys Dosis drücke ich natürlich auch die Daumen.
Ja die Maus wollte gestern als ich kurz vor elf Uhr abends nach hause kam noch auf die Pirsch..es war so ein lauschiges Nächtlein..... aber ich war so kaputt.....das ich nicht noch mal nach unten wollte..Männe war gerade dabei zu Bett zu gehen..alo hat sich die Maus mit dem Balkon abfinden müssen.....

Dort hat sie auch genächtigt...ohne uns des Nachts zu belästigen......da macht man sich doch wieder Sorgen...halb sieben heut Morgen bin ich mal nachgucken gegangen....da lag sie da hinter dem Kaninchenstall und maunzt mich an.....Napf wurde frisch gefüllt......

Am liebsten liegt sie jetzt auf dem Balkon...fast den ganzen Tag....zu warm zum schmusen.....

Ja Petra..das wird ein Spass werden..wenn wir nicht so schön wohnen würden.....und zu dem Preis bekommen wir auch nix vergleichbares....und viele Vermieter dulden schon im Voraus keine Katzen schon gar nicht mit Freigang.....

Master Mikey war heut Morgen auch schon früh unterwegs....hat gleich das Gerüst im Nachbarhaus ausprobiert...ich dachte noch..Mensch hoffentlich kommt der Kerle auch wieder runter.....und .....er hats geschafft.... darf gar nicht daran denken.......das unsere Nachbarn vl. keine Wohnung finden wo der Bursche erwünscht ist........

Ducky hat mich ein Stück begleitet zur Fusspflege.... durch die Brombeerhecke ...zur Belohnung gabs zwei Katzenwürschtle.....
 
Alt 18.05.2017, 20:14   #4537
Flori-Cat

 
Avatar von Flori-Cat
Standard AW: Katzenopi Sammy-akute Pankreatitis

Mikey der Schlingel

Lieb von Ducky, so hattest Du ein bißchen Geleit.

Ach ja, das Thema Wohung und Miete
 
Alt 20.05.2017, 23:25   #4538
Tatjana462

 
Avatar von Tatjana462
Standard AW: Katzenopi Sammy-akute Pankreatitis

Sorry, liebe Elke , ich habe Dich, wie viele Stammschreiber von Maya und Thommy, enorm vernachlässigt. Kam daher, weil ich wenig im Forum war. Mitgelesen (von draußen) habe ich natürlich immer. Muss ja wissen, wie es der Bonnymaus geht. Und ehrlich gesagt, ich bin heilfroh, dass wenigstens an dieser Front zur Zeit Ruhe eingekehrt ist. Toi toi toi - dass es auch so bleibt.

Die Erlebnisse mit Euren Vermietern - auch bei Regina - finde ich schon krass. Da bin ich wieder so froh, dass wir unabhängig sind. Allerdings hatte die vorhergehende Vermieterin bei unserem Auszug Rotz und Wasser geheult, weil wir uns so gut verstanden hatten Und sie sagte: "Ich dachte, wir werden hier zusammen alt (da waren wir noch 26 Jahre jünger)." So kann es also auch gehen. Das würde ich Euch wirklich sehr wünschen. Denn so vermiest es einem schon oftmals die Stimmung, denke ich.

Habe gerade gelesen, dass es bei Euch ziemlich warm ist. In "Spitzbergen" waren es nur 18° C. Zu kühl, um auf der Terrasse zu sitzen. Nun weiß ich allerdings nicht wirklich, was besser ist?

Ich wünsche ich Euch ein guts Nächtle und morgen einen schönen Sonntag. Lasst es Euch gut gehen. An die Maus ganz viele .
 
Alt 22.05.2017, 13:57   #4539
FELIDAE4

 
Avatar von FELIDAE4
Standard AW: Katzenopi Sammy-akute Pankreatitis

Zitat:
Zitat von Tatjana462 Beitrag anzeigen
Sorry, liebe Elke , ich habe Dich, wie viele Stammschreiber von Maya und Thommy, enorm vernachlässigt. Kam daher, weil ich wenig im Forum war. Mitgelesen (von draußen) habe ich natürlich immer. Muss ja wissen, wie es der Bonnymaus geht. Und ehrlich gesagt, ich bin heilfroh, dass wenigstens an dieser Front zur Zeit Ruhe eingekehrt ist. Toi toi toi - dass es auch so bleibt.
Liebe Helga,

ich fühle mich nicht vernachlässigt... ich weiß ja..das Du ab und zu rein spickelst.........umso mehr freut man sich dann....

Ach ja...heut mickert die Maus wieder..ist ja auch ziemlich warm bei uns

Zitat:
Die Erlebnisse mit Euren Vermietern - auch bei Regina - finde ich schon krass. Da bin ich wieder so froh, dass wir unabhängig sind. Allerdings hatte die vorhergehende Vermieterin bei unserem Auszug Rotz und Wasser geheult, weil wir uns so gut verstanden hatten Und sie sagte: "Ich dachte, wir werden hier zusammen alt (da waren wir noch 26 Jahre jünger)." So kann es also auch gehen. Das würde ich Euch wirklich sehr wünschen. Denn so vermiest es einem schon oftmals die Stimmung, denke ich.
tja...so kann es auch gehen...aber weißt Du..auch wenn man ein Heim sein Eigen nennt...kann man Stress mit sehr unangenehmen Nachbarn haben..( siehe mein Bruder im Elternhaus..)man ist eigentlich nirgends sicher.....höchstens auf einer einsamen Insel.......

Zitat:
Habe gerade gelesen, dass es bei Euch ziemlich warm ist. In "Spitzbergen" waren es nur 18° C. Zu kühl, um auf der Terrasse zu sitzen. Nun weiß ich allerdings nicht wirklich, was besser ist?
aha ..Spitzbergen taut langsam auf....wir hatten letztens hier 30 Grad und zwei Tage später waren es grad mal noch zwölf....


Zitat:
Ich wünsche ich Euch ein guts Nächtle und morgen einen schönen Sonntag. Lasst es Euch gut gehen. An die Maus ganz viele .
Bin ja erst Sonntag Mittag wieder nach Hause gekommen aus der Heimat......das Grab unserer Familie bepflanzt und abends die Geburtstagsfeier meines ältesten Bruders.....da gibt es noch nix Neues....mein Bruder will ja die zwei Katerchen ...aber seine Partnerin nicht so richtig..sie hing halt sehr an Ihren Beiden Streifenhörnchen.....aber angeschaut hat sie sie schon.....

Ach ja.....und unser Schwager macht sich auf den Weg.... eigentlich wollten wir Ihn heute besuchen...aber meine Schwägerin hat angerufen......
 
Alt 22.05.2017, 20:16   #4540
Flori-Cat

 
Avatar von Flori-Cat
Standard AW: Katzenopi Sammy-akute Pankreatitis

Zitat:
Zitat von FELIDAE4 Beitrag anzeigen
Ach ja.....und unser Schwager macht sich auf den Weg.... eigentlich wollten wir Ihn heute besuchen...aber meine Schwägerin hat angerufen......
Fühl Dich still umarmt. Ich wünsche Euch viel Kraft
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Katzenopi Sammy-akute Pankreatitis
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Katzenopi Moritz ausgebüxt moritzchen16 Katze im Alter 81 30.11.2015 20:33
akute Bauchspeicheldrüsenentzündung Diva 2001 Verdauungstrakt 8 03.10.2010 20:43
Akute Verstopfung Ozzwald Verdauungstrakt 5 12.07.2010 20:22
Akute Nierenentzündung medusa10 CNI 43 26.01.2010 09:10
Akute Leberentzündung? Funny Krankheiten-Innere 10 22.08.2006 14:27

Stichworte zum Thema Katzenopi Sammy-akute Pankreatitis

bauchspeicheldrüse katze antibiotika

,

,

häufige klogänge katze

, katzenlinks, pankreatitis katze tabletten geben, pancreas comp katze, bauchspeicheldrüse katze erbrechen was tun?, pancreas comp. plv katze, suc kaufen, bauchspeicheldruesenentzuendung bei katzen vom rinderhackfleisch?


Alle Rechte vorbehalten. Die Vervielfältigung von Informationen und Daten - insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial - bedarf der vorherigen Zustimmung. Die Themen und Beiträge dürfen jedoch gerne verlinkt werden.
Das Katzenforum von Netz-Katzen.de