Katzenforum von Netz-Katzen.de

Zurück   Katzenforum von Netz-Katzen.de > Katzenaufzucht und Zucht > Katzenzucht

Thema:

Frage an Züchter

Diskutiere im Katzenforum von Netz-Katzen.de über Frage an Züchter im Bereich "Katzenzucht". --> Guten Morgen, ich hätte mal eine Frage a.d. Züchter: Habe getern ein Okh -Katzenmädchen gekauft, und erst zu Hause gesehen,dass der Vater des Kätzchens auch der Papa der Mutter war. Ich will ...
Neues Thema erstellen Antwort
Alt 04.09.2017, 11:09   #1
Heli55
Standard Frage an Züchter

Guten Morgen,
ich hätte mal eine Frage a.d. Züchter:
Habe getern ein Okh-Katzenmädchen gekauft,
und erst zu Hause gesehen,dass der Vater des Kätzchens
auch der Papa
der Mutter war.
Ich will hier nicht veröffentlichen,was ich davon halte!
Warum wird so etwas gemacht?
Muß ich nun befürchten,dass sie evtl. ein nicht so
gutes Immunsystem hat?
Sie stammt aus einer "ordentlichen" Zucht,mit Papieren.
Das Muttertier wird auch schon bei FB zum Kauf angeboten!
Das Kätzchen hab ich von einer Frau gekauft,die
zum Zeitpunkt des Kaufens selbst hochschwanger war,
und nun zum Glück festgestellt hat,dass sie dem Baby
nicht die Aufmerksamkeit geben kann,die es braucht.
VG,Heli
 
Alt 04.09.2017, 11:09   Anzeige
NinaP
 
Standard AW: Frage an Züchter

Hallo Heli55,

Hast du schon mal in Wie sag ich´s meiner Katze nachgelesen? Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem ;-).
__________________
Schäppchen für Fellnasen
 
Alt 04.09.2017, 11:17   #2
waldi

Standard AW: Frage an Züchter

also ich halte generell nichts von Züchtern. Aber daß das keine seriöse Züchterin ist, sieht man ja schon daran, daß eben der Papa auch gleichzeitig der Papa der Mutter war. Und m.M. nach wird ein seriöser Züchter seine Katzen auch nicht über FB verkaufen.

Nun hast Du das arme Mäuschen und ich würde das Beste draus machen.
Ob das Immunsystem nun schwach ist oder nicht - kann ich nicht sagen.
Aber ich könnte mir denken daß in freier Natur bei den Katzen solche Verpaarungen häufig vorkommen, die fragen ja nicht danach.

Lg
Waldi
 
Alt 04.09.2017, 13:27   #3
Heli55
Standard AW: Frage an Züchter

Danke waldi,da hast du sicher Recht,dass die Katzen draußen es wohl auch nicht so eng sehen,wie ich.
Trotzdem würde ich mich freuen,wenn ein Züchter was dazu schreiben
würde.
Überhaupt,das Elterntiere verkauft werden...,na ja,ich höre lieber auf!
 
Alt 04.09.2017, 15:59   #4
vilma

 
Avatar von vilma
Standard AW: Frage an Züchter

Hier im NKF sind nicht mehr wirklich viele Züchter unterwegs.

Du hattest ja gerade erst ein jahrelanges Debakel mit einer (wahrscheinlich) genetisch vorbelasteten OKH-Mieze. Als Käuferin hast du doch ein Rückgaberecht - davon würde ich Gebrauch machen, denn dass bei einer derart engen Inzucht gesundheitliche Probleme auftreten werden, kann man sich an zwei Fingern abzählen. Eine ordentliche Zucht ist das sicherlich nicht.

Ich habe mit einer systematisch ingezüchteten Pferderasse seit über 20 Jahren zu tun und kann dir aus Erfahrung nur sagen, dass das bisweilen kein Spaß ist.
 
Alt 04.09.2017, 17:23   #5
Simpat

Standard AW: Frage an Züchter

Du könntest saurier kontaktieren, sie hat selbst Orientalen und kennt sich mit der Rasse aus und hat auch Kontakt zu Züchtern.

Vielleicht kann sie dir helfen, um den Inzuchtkoeffizient deiner Katze zu ermitteln, dazu müsstest du aber den Stammbaum einscannen.
 
Alt 04.09.2017, 18:29   #6
saurier
 
Avatar von saurier
Standard AW: Frage an Züchter

Zitat:
Zitat von Heli55 Beitrag anzeigen
[...] ich hätte mal eine Frage a.d. Züchter [...]
Ich bin zwar keiner, aber vielleicht kann ich dir trotzdem weiterhelfen.

Zitat:
Zitat von Heli55 Beitrag anzeigen
[...] Habe getern ein Okh-Katzenmädchen gekauft,
und erst zu Hause gesehen,dass der Vater des Kätzchens
auch der Papa der Mutter war. [...]
Das ist bei Linienzucht nicht ungewöhnlich.

Zitat:
Zitat von Heli55 Beitrag anzeigen
[...] Ich will hier nicht veröffentlichen,was ich davon halte! [...]
Darfst du gerne, aber davor solltest du dich vielleicht erst einmal intensiv mit Zuchtpraktiken auseinandersetzen, so dass du das Ganze auch beurteilen kannst - wenn du noch nicht einmal den Stammbaum deiner Katze im Vorfeld kanntest, muss ich sagen, dass ich kaum glaube, dass du das bislang gemacht hast - nicht böse gemeint, aber sich über etwas auslassen wollen, womit man sich noch gar nicht beschäftigt hat, ist mitunter kontraproduktiv .

Zitat:
Zitat von Heli55 Beitrag anzeigen
[...] Warum wird so etwas gemacht? [...]
Um Merkmale zu festigen, um gute Gene zu doppeln etc.

Zitat:
Zitat von Heli55 Beitrag anzeigen
[...]Muß ich nun befürchten,dass sie evtl. ein nicht so gutes Immunsystem hat? [...]
Nein, warum denn?

Zitat:
Zitat von Heli55 Beitrag anzeigen
[...] Sie stammt aus einer "ordentlichen" Zucht,mit Papieren. [...]
Ist die Zucht nun ordentlich oder nicht, wie soll ich die verstehen?

Zitat:
Zitat von Heli55 Beitrag anzeigen
[...] Das Muttertier wird auch schon bei FB zum Kauf angeboten! [...]
Es ist nicht unnormal, dass Zuchttiere nach der Kastration auch ein liebevolles neues Zuhause suchen, was stört doch so daran, dass du ein "!" dahintergesetzt hast?

Zitat:
Zitat von Heli55 Beitrag anzeigen
[...] Das Kätzchen hab ich von einer Frau gekauft,die zum Zeitpunkt des Kaufens selbst hochschwanger war,
und nun zum Glück festgestellt hat,dass sie dem Baby
nicht die Aufmerksamkeit geben kann,die es braucht. [...]
Verstehe ich nicht ganz - die Züchterin ist hochschwanger, hat aber keine Zeit für ihr Baby (das noch gar nicht da ist)? Wie meinst du das?

Ich gehe doch davon aus, dass dir die Züchterin bei euren Gesprächen im Vorfeld und als sie dir das Kitten gebracht hat, sowohl den Stammbaum erläutert hat als auch die Tatsache, dass Kitten und speziell Orientalen nicht alleine leben sollten. Daher meine Frage - lebt ein zweites Kitten in eurem Haushalt?
 
Alt 04.09.2017, 18:37   #7
saurier
 
Avatar von saurier
Standard AW: Frage an Züchter

Zitat:
Zitat von waldi Beitrag anzeigen
also ich halte generell nichts von Züchtern. [...]
Aha, also ALLE Züchter sind generell zu verachten?

Zitat:
Zitat von waldi Beitrag anzeigen
[...] Aber daß das keine seriöse Züchterin ist, sieht man ja schon daran, daß eben der Papa auch gleichzeitig der Papa der Mutter war. [...]
Dann erkläre mir doch bitte einmal, warum das so sein sollte.

Zitat:
Zitat von waldi Beitrag anzeigen
[...] Und m.M. nach wird ein seriöser Züchter seine Katzen auch nicht über FB verkaufen. [...]
Und warum nicht? Facebook ist genau so gut wie die Vermittlung über eine Homepage. Selbstverständlich inserieren inzwischen auch viele Züchter bei Facebook - das ist doch nicht deshalb automatisch schlecht.
Tierschutzvereine tun das doch auch...

Zitat:
Zitat von waldi Beitrag anzeigen
[...] Nun hast Du das arme Mäuschen und ich würde das Beste draus machen. [...]
Warum ist das Tier denn "arm"? Oder muss es alleine leben, dann ist das allerdings so.

Zitat:
Zitat von waldi Beitrag anzeigen
[...] Ob das Immunsystem nun schwach ist oder nicht - kann ich nicht sagen. [...]
Das kann niemand.

Zitat:
Zitat von waldi Beitrag anzeigen
[...] Aber ich könnte mir denken daß in freier Natur bei den Katzen solche Verpaarungen häufig vorkommen, die fragen ja nicht danach. [...]
Das ist korrekt, das kann durchaus vorkommen, meist sind es da aber noch engere Verbindungen.
 
Alt 04.09.2017, 18:38   #8
saurier
 
Avatar von saurier
Standard AW: Frage an Züchter

Zitat:
Zitat von Heli55 Beitrag anzeigen
[...] Überhaupt,das Elterntiere verkauft werden...,na ja,ich höre lieber auf!
Was genau hast du dagegen, dass Tiere, wenn sie aus der Zucht genommen werden, ein schönes neues Zuhause bei Liebhabern finden?
 
Alt 04.09.2017, 18:42   #9
saurier
 
Avatar von saurier
Standard AW: Frage an Züchter

Zitat:
Zitat von vilma Beitrag anzeigen
[...] Du hattest ja gerade erst ein jahrelanges Debakel mit einer (wahrscheinlich) genetisch vorbelasteten OKH-Mieze. [...]
Aha, ist das so? Da werde ich gleich einmal nach schauen. Aus welcher Zuchtlinie stammte die Katze denn, dass sie (wahrscheinlich) genetisch vorbelastet war?

Zitat:
Zitat von vilma Beitrag anzeigen
[...] Als Käuferin hast du doch ein Rückgaberecht - davon würde ich Gebrauch machen, denn dass bei einer derart engen Inzucht gesundheitliche Probleme auftreten werden, kann man sich an zwei Fingern abzählen. Eine ordentliche Zucht ist das sicherlich nicht. [...]
Sorry, aber das stimmt so einfach nicht, Linienzucht ist durchaus ein probates Mittel, wenn man sich gut damit auskennt und die Gene der Katzen gut erforscht sind (ggf. über Generationen aufgedoppelt wurden). Das so pauschal als schlecht darzustellen, ist einfach nicht gerecht.

Zitat:
Zitat von vilma Beitrag anzeigen
[...] Ich habe mit einer systematisch ingezüchteten Pferderasse seit über 20 Jahren zu tun und kann dir aus Erfahrung nur sagen, dass das bisweilen kein Spaß ist.
Systematisch ingezüchtet ist aber wohl etwas anderes, als wenn in einem Stammbaum ein Tier aufgedoppelt wird ...
 
Alt 04.09.2017, 18:54   #10
chilli 1
Moderator(in)

 
Avatar von chilli 1
Standard AW: Frage an Züchter

Ich hab da mal was zum Lesen,

anmerken möchte ich hier nur,

dass Linienzucht, Inzucht und co viel Fachwissen und Sachverstand voraus setzt und ohne diese würde es weder bestimmte Farbzuchten noch bestimmte Rassen geben.



Liz
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Frage an Züchter
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage an Züchter/Besuche blue Grundsatzdiskussionen 11 28.05.2007 09:52
Frage an die Züchter *Nala* Katzenzucht 21 03.10.2006 19:33
Frage an die Züchter? inselratte Grundsatzdiskussionen 26 15.05.2006 18:07
Frage an BKH Züchter Danny67 Katzenzucht 11 27.07.2005 07:01
Frage an MC Züchter LiebeMausi Katzenzucht 2 26.07.2005 18:00



Alle Rechte vorbehalten. Die Vervielfältigung von Informationen und Daten - insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial - bedarf der vorherigen Zustimmung. Die Themen und Beiträge dürfen jedoch gerne verlinkt werden.
Das Katzenforum von Netz-Katzen.de