Katzenforum von Netz-Katzen.de

Zurück   Katzenforum von Netz-Katzen.de > Katzenaufzucht und Zucht > Katzenrassen

Thema:

Vielleicht ein Bengalmischling?

Diskutiere im Katzenforum von Netz-Katzen.de über Vielleicht ein Bengalmischling? im Bereich "Katzenrassen". --> Minja ist eine wahre Schönheit. Maine coon kann natürlich auch gut sein. Beghira könnte auch zwischen Maine coon und Waldkatze gemischt sein. Könnten sie nur mit uns reden und uns erzählen wo ...
Neues Thema erstellen Antwort
Alt 22.06.2018, 15:57   #21
B&M
Standard AW: Vielleicht ein Bengalmischling?

Minja ist eine wahre Schönheit. Maine coon kann natürlich auch gut
sein.

Beghira könnte auch zwischen Maine coon und Waldkatze gemischt sein. Könnten sie nur mit uns reden und uns erzählen wo sie herkommen. Aber wahrscheinlich wäre ihnen das so ziemlich egal.

Ringeldinger ..... genial.
 
Alt 22.06.2018, 15:57
Anzeige
 
Standard AW: AW: Vielleicht ein Bengalmischling?

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
__________________
Schäppchen für Fellnasen
 
Alt 22.06.2018, 16:01   #22
waldi

Standard AW: Vielleicht ein Bengalmischling?

deswegen ja meine Rede, in so vielen Katzen ist heute irgendeine Rassekatze mit drin....
Wenn man z.B. die span. Tierschutzseiten anschaut, da sind unendlich viele wo man sieht, das ist eindeutig Siam. Bei uns sind das Schönheiten und bei denen Wegwerfartikel, unfassbar
Auch meine Susu ist garantiert ein Siammix, sie hat(te) die schönsten blauen Augen die ich jemals gesehen habe und ist sehr redselig - typisch Siam eben.



Und Schönheiten sind sie alle - ausnahmslos, gell.


LG
Waldi
 
Alt 22.06.2018, 16:02   #23
waldi

Standard AW: Vielleicht ein Bengalmischling?

Zitat:
Zitat von FELIDAE4 Beitrag anzeigen
@ Waldi.....ich find den Yoda auch zum anbeissen...Du geizt mit Deinen Süssen.....

ja liebe Felidae, ich weiß lol
 
Alt 22.06.2018, 16:04   #24
Julchen94
Moderatorin

 
Avatar von Julchen94
Standard AW: Vielleicht ein Bengalmischling?

Aber wirklich, wieviel hast Du denn noch versteckt?

Ming wurde uns damals vom Tierheim als Burmamix übergeben.
Sie hat wunderschöne blaue Augen unsere Omi.
 
Alt 22.06.2018, 16:16   #25
waldi

Standard AW: Vielleicht ein Bengalmischling?

Zitat:
Zitat von Julchen94 Beitrag anzeigen
Aber wirklich, wieviel hast Du denn noch versteckt?

mom sind es sieben, Möhrli ist wohl die Älteste, sie habe ich seit dem 25.05.17, ging ja über Vilma. Möhrli ist jetzt um die 19 Jahre rum, aber so langsam wirkt sie auch alt....naja und Rudi kennt man ja hier, meinen Ataxisten, der auch schon 16 Jahre alt ist und meine blinde und taube Susu und und....
Bis im März waren es noch 8 mit Fox...

Zitat:
Ming wurde uns damals vom Tierheim als Burmamix übergeben.
Sie hat wunderschöne blaue Augen unsere Omi.
und wenn sie gar keine Augen hätte und lila blass blau wäre, wäre sie für dich eine der Schönsten oder? So soll es sein!
 
Alt 22.06.2018, 16:22   #26
Flosi
 
Avatar von Flosi
Standard AW: Vielleicht ein Bengalmischling?

Ringeldinger ist wirklich originell und ja da stehe ich auch voll drauf

Deine beiden sind echt süß
 
Alt 22.06.2018, 16:24   #27
Flosi
 
Avatar von Flosi
Standard AW: Vielleicht ein Bengalmischling?

Zitat:
Zitat von waldi Beitrag anzeigen
lol Julchen


das ist Yoda, Du weißt ja gerne die Behinderten.
man sieht hier sehr gut seine Augen, ich würde sagen er sieht vl. noch 10%. Und der Schwanz ist auch nur noch ein Stummel, auch wenn man das hier nicht sieht. Auch die prägnanten Merkmale die ich beschrieben hatte sieht man hier leider nicht.



Aber er ist ein Schatz
Yoda habe ich schon seit2011


[IMG]https://www.katzen-links.de/[/IMG]

Yoda ist ja ein süßer
 
Alt 22.06.2018, 16:26   #28
Julchen94
Moderatorin

 
Avatar von Julchen94
Standard AW: Vielleicht ein Bengalmischling?

Mich hat noch nie interessiert wie sie aussehen.
Es waren alles Notfälle.

Hoffentlich ist uns der Threadersteller nicht böse wenn wir hier so viel schreiben.

@B&M: Baghira war definitiv ausgesetzt und saß mitten im Wald. Leider starb er Ende März.
 
Alt 22.06.2018, 16:27   #29
Flosi
 
Avatar von Flosi
Standard AW: Vielleicht ein Bengalmischling?

Zitat:
Zitat von Julchen94 Beitrag anzeigen
Mich hat noch nie interessiert wie sie aussehen.
Es waren alles Notfälle.
Das ist auch total unwichtig jede ist ist einzigartig
 
Alt 22.06.2018, 17:53   #30
B&M
Standard AW: Vielleicht ein Bengalmischling?

Ach quatsch, bin ich doch nicht böse drum. Freu mich auch eure Samtpfoten "kennenzulernen".
Ja sie sind alle toll, jeder auf seine Art und Weise. Bislang hat noch jede Katze mein Herz erobert.
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Vielleicht ein Bengalmischling?
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vielleicht Eifersucht? Entchen Katzen-Verhalten 2 10.11.2008 12:03
Vielleicht doch FIP? doener Infektionskrankheiten 5 04.09.2007 07:23
Vielleicht FIP? Ratzeputz Infektionskrankheiten 6 04.09.2005 18:46
Puschel hat vielleicht FIP Dago Infektionskrankheiten 25 04.06.2005 08:32

Stichworte zum Thema Vielleicht ein Bengalmischling?
netzkatzen, katzen-links


Alle Rechte vorbehalten. Die Vervielfältigung von Informationen und Daten - insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial - bedarf der vorherigen Zustimmung. Die Themen und Beiträge dürfen jedoch gerne verlinkt werden.
Das Katzenforum von Netz-Katzen.de