Katzenforum von Netz-Katzen.de

Zurück   Katzenforum von Netz-Katzen.de > Katzen allgemein > Katzen-Sonstiges

Thema:

"Minkas Kachelofen"

Diskutiere im Katzenforum von Netz-Katzen.de über "Minkas Kachelofen" im Bereich "Katzen-Sonstiges". --> Hallo zusammen, kennt irgendwer von euch "Minkas Kachelofen" http://www.denk-keramik.de/Tierschut...?smxCountry=de und hat Erfahrung damit? Ich finde, das Ding klingt im Prinzip toll... gerade für einen nicht mehr gaaaaanz so jungen Freigänger, der auch ...
Neues Thema erstellen Antwort
Alt 04.04.2016, 20:02   #1
idiot*prayer
 
Avatar von idiot*prayer
Standard "Minkas Kachelofen"

Hallo zusammen,

kennt irgendwer von euch "Minkas Kachelofen" http://www.denk-keramik.de/Tierschut...?smxCountry=de und hat Erfahrung damit?

Ich finde, das Ding klingt im Prinzip toll... gerade für einen nicht mehr
gaaaaanz so jungen Freigänger, der auch mal die Nacht draußen verbringt und der sich dann ggf. auf dem Balkon auf diesem beheizten Bettchen einkuscheln könnte (ist ja auch für draußen geeignet laut Beschreibung). Oder einfach im Winter ein warmes Plätzchen in der Wohnung....

Falls ihr es kennt, nehmen eure Katzen den Kachelofen an? Ich überlege die Anschaffung ernsthaft (bzw erstmal drauf zu sparen ), aber es bleibt die Befürchtung, dass Felix sich aus Prinzip neben das 139,00 EUR-Teil legt.
 
Alt 04.04.2016, 20:02   Anzeige
NinaP
 
Standard AW: "Minkas Kachelofen"

Hallo idiot*prayer,

Hast du schon mal in Wie sag ich´s meiner Katze nachgelesen? Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem ;-).
__________________
Schäppchen für Fellnasen
 
Alt 04.04.2016, 20:19   #2
Julchen94
Moderator(in)

 
Avatar von Julchen94
Standard AW: "Minkas Kachelofen"

Sieht auf jeden Fall sehr bequem aus.
Man weiß nur nicht ob sie da drauf gehen.
 
Alt 04.04.2016, 20:35   #3
idiot*prayer
 
Avatar von idiot*prayer
Standard AW: "Minkas Kachelofen"

eben, das ist es.... ich hatte ihm mal ein von Zilli gänzlich verschmähtes Katzenkissen mitgebracht, und das war für ca. eine Woche sein ein und alles... er hat darauf geschlafen, gesessen, sich geputzt und im Prinzip 90% seiner in-der-Wohnung-Zeit darauf verbracht. seither, von einem Tag auf den anderen, schaut er es mit dem Katzenpopo nicht mehr an. und ehrlich gesagt sind mir halt knapp 140 EUR zuviel für eine eventuelle einwöchige Begeisterung. aber andererseits... es klingt halt einfach gut.
 
Alt 04.04.2016, 20:36   #4
lux aeterna

 
Avatar von lux aeterna
Standard AW: "Minkas Kachelofen"

Eveline hat mit einem Snuggle Safe gute Erfahrungen gemacht (wie ich aus traurigem Anlass, Kasper ist tot, heute wiedergelesen habe):

http://www.katzen-links.de/forum/vor...ml#post2841884
und
http://www.katzen-links.de/forum/vor...ml#post2842398.
 
Alt 04.04.2016, 20:39   #5
idiot*prayer
 
Avatar von idiot*prayer
Standard AW: "Minkas Kachelofen"

oh, danke für den Tipp, wenn auch aus traurigem Anlass...

Es klingt nach einer kostengünstigen Alternative.... und erst dachte ich, Erwärmen in der Mikrowelle klingt nicht soooo ideal, aber wenn es bis zu 10 Stunden halten soll.... ich denke auf jeden Fall drüber nach!
 
Alt 29.12.2016, 01:35   #6
Momodu
 
Avatar von Momodu
Standard AW: "Minkas Kachelofen"

Ist zwar von April, der letzte Post, aber unser Kachelofen kommt morgen an. Ich bin total gespannt......ob die Fellnasen drauf gehen, oder ob ich mich als Shoppingvictim herausstelle

Schuld sind diese Katzenforen. Da sieht man sooo viele Sachen.....und mein Mann. Der hat gesagt ich soll das bestellen, das säh klasse aus
 
Alt 29.12.2016, 02:18   #7
idiot*prayer
 
Avatar von idiot*prayer
Standard AW: "Minkas Kachelofen"

hihi, einen guten Mann hast du da offenbar!

Ich habe den Kachelofen bis jetzt noch nicht gekauft, aber ich überlege weiterhin. Erst einmal habe ich Felix bislang ein Körbchen mit Kuscheleinlage für den Balkon gekauft, und jedenfalls DAS wird gut genutzt.

Berichtest du dann mal, wie der Kachelofen bei deinen Fellnasen angekommen ist?

Und das Problem, dass man soooo viele wundervolle Katzenartikel online vor die Nase gehalten bekommt, kenne ich....
 
Alt 29.12.2016, 04:56   #8
Kalimera
Moderator(in)
Standard AW: "Minkas Kachelofen"

Ich habe Minkas Kachelofen seit fast 8 Jahren und bis auf den absoluten Hochsommer (wenige Tage im Jahr) ununterbrochen im Einsatz und er wird täglich gerne genutzt. Wenn er mal irgendwann seinen Geist aufgibt, werde ich sofort einen neuen bestellen. Hier war es definitiv eine Anschaffung, die sich gelohnt hat, wobei es auf den Platz ankommt, wo er steht.
 
Alt 29.12.2016, 10:46   #9
Momodu
 
Avatar von Momodu
Standard AW: "Minkas Kachelofen"

Zitat:
Zitat von Kalimera Beitrag anzeigen
Ich habe Minkas Kachelofen seit fast 8 Jahren und bis auf den absoluten Hochsommer (wenige Tage im Jahr) ununterbrochen im Einsatz und er wird täglich gerne genutzt. Wenn er mal irgendwann seinen Geist aufgibt, werde ich sofort einen neuen bestellen. Hier war es definitiv eine Anschaffung, die sich gelohnt hat, wobei es auf den Platz ankommt, wo er steht.
Das ist toll zu lesen!Danke .

Ja ich überleg auch schon, wo wir ihn hinstellen. Unsere sind Wohnungskatzen. Es ist also nicht so als müsste man sie fürs gute Gewissen und aus Sachzwängen vor Kälte schützen
Ich find den einfach toll....

Der sieht ja auch hübsch aus und kommt wohl ins Wohnzimmer, weil die Salonkatze von heute ja immer mittendrin und dabei liegen möchte
Berichten werd ich natürlich auch
 
Alt 29.12.2016, 12:53   #10
Momodu
 
Avatar von Momodu
Standard AW: "Minkas Kachelofen"

So ein braver Kater!


Mo ist ein sehr großer Maine Coon.....passt.

Fotoqualität ist bescheiden, sorry.
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „"Minkas Kachelofen"
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Katzen-Napf mit Pedal kaufen? ("Cat Flip" oder "Step 'n Dine") mark.two Katzen-Ernährung 3 14.05.2013 19:27

Stichworte zum Thema "Minkas Kachelofen"

, amoxiclav 40/10 mg katze


Alle Rechte vorbehalten. Die Vervielfältigung von Informationen und Daten - insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial - bedarf der vorherigen Zustimmung. Die Themen und Beiträge dürfen jedoch gerne verlinkt werden.
Das Katzenforum von Netz-Katzen.de