Katzenforum von Netz-Katzen.de

Zurück   Katzenforum von Netz-Katzen.de > Katzen allgemein > Katzen-Pflege

Thema:

Schwarze Krümel unterm Kinn

Diskutiere im Katzenforum von Netz-Katzen.de über Schwarze Krümel unterm Kinn im Bereich "Katzen-Pflege". --> Halllo Ihr Lieben, meine drei Katzen habe alle so schwarze Krümel unter dem Kinn...aber ich glaube es sind keine Parasiten oder so etwas, einfach nur schwarze Krümel. In einem Buch meine ich ...
Neues Thema erstellen Antwort
Alt 14.07.2006, 13:36   #1
katzenfrau
Standard Schwarze Krümel unterm Kinn

Halllo Ihr Lieben,

meine drei Katzen habe alle so schwarze Krümel unter dem Kinn...aber ich glaube
es sind keine Parasiten oder so etwas, einfach nur schwarze Krümel. In einem Buch meine ich gelesen zu haben dass diese Krümel entstehen wenn die Katzen nicht genug mit dem Kopf markieren womit sie ja diese Pheromone auslösen.

Kann mir von Euch jemand etwas dazu sagen?

Kerstin
 
Alt 14.07.2006, 13:36
Anzeige
 
Standard AW: Schwarze Krümel unterm Kinn

Schau mal hier: Schwarze Krümel unterm Kinn . Dort wird jeder fündig!
__________________
Schäppchen für Fellnasen
 
Alt 14.07.2006, 13:41   #2
Mia Wallace
Standard AW: Schwarze Krümel unterm Kinn

Kinnakne ist das Zauberwort.
Kein Scherz..

Fridolin hat das auch manchmal, dann pople ich es weg und er hat wieder für ein paar Wochen Ruhe...^^
 
Alt 14.07.2006, 13:42   #3
silbertabby

Standard AW: Schwarze Krümel unterm Kinn

Hallo,

bei den schwarzen Krümeln handelt es sich in den meisten Fällen um Kinnakne. Ausgelöst werden kann diese u.a. durch Plastiknäpfe und/oder Futterunverträglichkeiten.

Da es aber alle 3 Katzen haben, scheint mir zumindest die Futterunverträglichkeit eher unwahrscheinlich zu sein.
 
Alt 14.07.2006, 13:45   #4
schneetiger
Standard AW: Schwarze Krümel unterm Kinn

Kinn-Akne? Kinn-Akne. Schön, ham wer mal wieder was gelernt.
 
Alt 14.07.2006, 13:48   #5
Cooniecat

Standard AW: Schwarze Krümel unterm Kinn

Hi,ich vermute,es könnte sich um beginnende Katzenakne handeln.Mein Kater hatte das mal.Ich hab mal gegoogelt und nachgelesen,daß dies meist Katzen mit weißem Kinn sind.(bei meinem wars so).Ich hab immer ein Tempo-tt mit warmem Wasser getränkt und abends das Kinn saubergemacht.Hab auch schon was von Ölen und so gelesen,aber wenns noch nicht schlimm ist,würde ich es erst mal so versuchen,bei Harvey hats prima funktioniert,Gruß Kathrin
 
Alt 14.07.2006, 13:51   #6
katzenfrau
Standard AW: Schwarze Krümel unterm Kinn

Kinn-Akne. Oh weia. Danke schonmal für den Hinweis.

Also wir haben einen großen Plastiknapf wo das TroFu reinkommt und Nassfutter gibt es in die Keramik-Schälchen. Dann werde ich mal den Plastiknapf entsorgen.

Und kann mir jemand wegen dem Futter Rat geben, also vielleicht ein Futter was die Kinn-Akne verringert oder beseitigt? Wir füttern trocken Hills Adult und nass gibt's das Futter aus dem Aldi, heisst bei uns LUX. An Nassfutter habe ich viele hochwertige Marken durch, von Animonda über Miamor bis Almo Nature - aber das Lux wird in der Tat am Liebsten gefressen.

Liebe Grüße,
Kerstin
 
Alt 14.07.2006, 13:55   #7
katzenfrau
Standard AW: Schwarze Krümel unterm Kinn

Zitat:
Zitat von silbertabby
Hallo,

bei den schwarzen Krümeln handelt es sich in den meisten Fällen um Kinnakne. Ausgelöst werden kann diese u.a. durch Plastiknäpfe und/oder Futterunverträglichkeiten.

Da es aber alle 3 Katzen haben, scheint mir zumindest die Futterunverträglichkeit eher unwahrscheinlich zu sein.
Achso, alles klar! Ich habe Dein Post zuerst nur überflogen und habe gelesen dass die Futterunverträglichkeit wahrscheinlich ist! War ich zu schnell
Dann ignoriert meine Futterfrage einfach

Weiß denn jemand ob man das noch anderweitig beeinflussen kann ausser den Plastiknapf zu entsorgen?

Liebe Grüße,
Kerstin
 
Alt 14.07.2006, 13:59   #8
katzenfrau
Standard AW: Schwarze Krümel unterm Kinn

Zitat:
Zitat von Cooniecat
Hi,ich vermute,es könnte sich um beginnende Katzenakne handeln.Mein Kater hatte das mal.Ich hab mal gegoogelt und nachgelesen,daß dies meist Katzen mit weißem Kinn sind.(bei meinem wars so).Ich hab immer ein Tempo-tt mit warmem Wasser getränkt und abends das Kinn saubergemacht.Hab auch schon was von Ölen und so gelesen,aber wenns noch nicht schlimm ist,würde ich es erst mal so versuchen,bei Harvey hats prima funktioniert,Gruß Kathrin
Das könnte durchaus sein, es sind zwei Birma-Kater und eine Normalo-Katze mit weißem Kinn. Danke für den Tipp mit dem Tempo, werde heute Abend erstmal den Kinnen (oder Kinns , wegen der Mehrzahl) mit Tempo zu Leibe rücken.
 
Alt 14.07.2006, 14:06   #9
Irena
Standard AW: Schwarze Krümel unterm Kinn

Merlin hatte auch Kinnnakne, wir haben ihm die Krümel aus dem Fell gepult, das Kinn täglich mit einer weichen Bürste gebürstet und die Stellen ab und zu mit Ringelblumentee gewaschen.
Seit es draussen so schön warm und sonnig ist, ist die Akne ganz verschwunden, vermutlich hat das Sonnenlicht mitgeholfen.
 
Alt 14.07.2006, 14:35   #10
luckygirl
Standard AW: Schwarze Krümel unterm Kinn

Was auch gut hilft, ist Calendula-Salbe aus der Apotheke. Ich habe mir dazu noch Surolan vom TA geholt, und das eine morgens, das andere abends aufgetragen. Hat super geholfen, auch später Calendula allein.
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Schwarze Krümel unterm Kinn
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
alte Katze knubbel unterm kinn und reibt sich schnurrbarthaare ständig ab sushicat Krankheiten-Äußere 2 18.08.2011 00:57
Verfärbung unterm Kinn bei weißer Katze Katzenschwanz Katzen-Pflege 5 06.03.2010 12:34
Schwarze Schuppen am Kinn Molisana Krankheiten-Äußere 7 14.07.2009 14:40
Kahle stelle unterm Kinn Lusi Krankheiten-Äußere 6 08.07.2005 14:59
Knubbel unterm Kinn Lucky NRW Krankheiten-Äußere 1 18.06.2005 13:45

Stichworte zum Thema Schwarze Krümel unterm Kinn

katze krümel kinn

,

katze kinn schwarze krümel

,

katze nasses kinn

,

schwarze krümel bei katze

,

katze schwarz unterm kinn

,

was tun gegen katzenakne schwarze krümel

,

,

katze schwarze krümel am kinn

,

katze schwarz unterm fell

,

katze schwarz unterm maul



Alle Rechte vorbehalten. Die Vervielfältigung von Informationen und Daten - insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial - bedarf der vorherigen Zustimmung. Die Themen und Beiträge dürfen jedoch gerne verlinkt werden.
Das Katzenforum von Netz-Katzen.de