Katzenforum von Netz-Katzen.de

Zurück   Katzenforum von Netz-Katzen.de > Katzenernährung > Katzen-Naßfutter

Thema:

Bewertung TESTAKTION Catz finefood

Diskutiere im Katzenforum von Netz-Katzen.de über Bewertung TESTAKTION Catz finefood im Bereich "Katzen-Naßfutter". --> Bewertet werden zuerst die 2x 200g Dosen „No 5“ Lachs/Geflügel (Paket ist bei uns in Greifswald gestern angekommen. Vielen Dank ) Aus Sicht des Menschen: Optik/Design Die grünen „No 5“ Dosen sind ...
Neues Thema erstellen Antwort
Alt 05.04.2011, 23:38   #61
Cantarella
Standard AW: Bewertung TESTAKTION Catz finefood

Bewertet werden zuerst die 2x 200g Dosen „No 5“ Lachs/Geflügel
(Paket ist bei uns in Greifswald gestern angekommen. Vielen Dank)


Aus Sicht des Menschen:

Optik/Design
Die grünen „No 5“ Dosen sind alle sehr ansprechend und farbenfroh, der Designer hat bei der Banderole ganze Arbeit geleistet, mir gefällt sie ausgesprochen gut. Nicht kitschig, eher moderrn aber nicht aufdringlich.
Beim verteilen des Futters, störte mich etwas die Tatsache, dass ich nicht sofort erkennen konnte welche Fleischsorte ich gerade in der Hand halte. Die Bezeichnung mit der Nummer ist zwar originell, aber aus meiner sicht nicht wirklich informativ.
Der Text ist ein bisschen zu klein, könnte einen Tick größer sein. Kontrast im Text ist annehmbar, etwas blass wirkt die weiße Schrift auf grünen Hintergrund.


Geruch
No 5. riecht fischig aber im
Vergleich mit anderen Futtersorten (z.B. Animonda) sehr dezent, und trotzdem nicht „langweilig“ oder gar künstlich. Ich bin zufrieden, gute Zutaten gepaart mit dezentem Geruch, super


Konsistenz
Das Futter flutscht problemlos aus der Dose, nichts bleibt kleben.
Das Futter hat eine optimale Konsistenz, nicht zu weich und nicht zu hart. Hier lag meine größte Sorge bezüglich der Akzeptanz bei meinen Katzen: sie mögen Miamor in Sauce, das Nassfutter besteht aus feinen Stückchen in Sauce – bis jetzt gab es für meine Katzen nichts Besseres. Ich würde mir vielleicht mehr Sauce wünschen, die Konsistenz ist zwar optimal, aber ich habe gesehen, wie meine Katzen auf die Sauce abfahren.


Aus Sicht der Katzen:


Akzeptanz
Für mich erstaunlich, dass meine 3 Fellnasen sofort angefangen haben zu fressen. Ich kenne es anders, im schlimmsten Fall versuchen sie enthusiastisch das Futter imaginär zu verbuddeln.
Bis jetzt haben meine Katzen das neue Futter ganz gut akzeptiert, ich wollte langsam vorgehen, und mit der “Untermisch-Methode” anfangen, hatte aber gleich das neue Futter gegeben, weil sie von Geruch schon sehr fasziniert waren. Sie haben ganz normal gefressen, so wie als ob „Miamor“ in den Fressnäpfen wäre. Super!


Lust am Fressen
Meine Rabauken teilen sich das Futter immer auf. Es wird nie vollständig aufgegessen. Sie bekommen abends Nassfutter, tagsüber steht das Trockenfutter zur Verfügung. Sie fressen gerne auch mal nachts. Wenn morgens die Näpfe leer sind, dann hat´s geschmeckt. Das war hier der Fall

Verträglichkeit
Ich kann noch nicht beurteilen, wie die Verträglichkeit im Allgemeinen ist, aber ich konnte am zweiten Tag keinerlei Unverträglichkeiten bei meinen drei Fellnasen erkennen.


... und wenn mir jemand einen Tipp gibt, wie man hier Fotos hochladen kann, werde ich es auch sehr gerne tun. Leider kann ich aus http:// keine Grafik hochladen, alle Bilder habe ich bei mir auf dem Rechner




 
Alt 05.04.2011, 23:38
Anzeige
 
Standard AW: AW: Bewertung TESTAKTION Catz finefood

Schau mal hier: Bewertung TESTAKTION Catz finefood . Dort wird jeder fündig!
__________________
Schäppchen für Fellnasen
 
Alt 06.04.2011, 00:20   #62
russian
Standard AW: Bewertung TESTAKTION Catz finefood


Nr 9 Wild ist heute das Abendessen


Aus Sicht des Menschen:

  • Optik/Design ansprechend wie bei allen Dosen
  • Geruch Fleischgeruch, aber angenehm
  • Konsistenz etwas festere Pate als bei den anderen Sorten, einige Kartoffelstückchen erkennbar

Aus Sicht der Katzen:
  • Akzeptanz inzwischen wie bei den vertrauten Sorten
  • Lust am Fressen ein wenig, man ist noch nicht sehr hungrig.
  • Verträglichkeit immer noch ohne Probleme
 
Alt 06.04.2011, 09:10   #63
seninho
Standard AW: Bewertung TESTAKTION Catz finefood

So, meine beiden Fellgurken haben alle Sorten CatzFinefood einmal bekommen. Hier ein Bericht.

Aus Sicht des Menschen:
  • Optik/Design:
    • Sehr ansprechend, jedoch, wie schon oft benannt und bereits aufgegriffen, die Beschriftung der Dosen.
  • Geruch:
    • Bei allen Sorten für mich als Mensch sehr angenehm, im Gegensatz zu mach anderen dosenfuttern.
  • Konsistenz
    • Festes Pate mit Gelee, was meine Miezen eigentlich nicht gerne mögen, deshalb war der Spannungsfaktor schon etwas öher, wie das Futter angenommen werden würde.

Aus Sicht der Katzen:
  • Akzeptanz
    • Sehr große Akzeptanz bei der ersten Dose (No.9) welchen sie wirklich verschlangen. Bei den anderen Sorten wird mit Appetit gefressen, aber das tun meine Katzen eigentlich immer, da sie keine Futtermäkler sind. Allerdings merkt man, das sie eher Saucenschlabberer sind, deshalb gebe ich etwas Wasser über das Futter.
  • Lust am Fressen
    • s.o. Die Lust ist groß, aber meine Katzen fressen immer und (fast) alles, was saucesch ist. Die Fischsorten wurden besser angenommen als die Wildsorte.
  • Verträglichkeit, soweit ersichtlich
    • Bisher keine Probleme, außer das der Kater sich nach Dose No.9 übergab, das kann aber sehr gut am Schlingen gelegen haben, obwohl er das Problem sonst nie hat. Eine Dose N0o.9 ist noch da, die werde ich heute abend füttern und schauen, ob es am Futter oder am Kater lag...
 
Alt 06.04.2011, 10:09   #64
Terri
 
Avatar von Terri
Standard AW: Bewertung TESTAKTION Catz finefood

Bewertung zur Sorte Kalb

Aus Sicht des Menschen:

Optik/Design
ok, finde ich aber eher uninteressant. ausser wie bereits erwähnt, die Sorte sollte gut erkennbar darauf stehen

Geruch
eher abstoßend, wie fast jedes katzenfutter, aber noch im rahmen

Konsistenz
naja, etwas fest und etwas zu viele "sehr feste" innereienstücke.
aber auch ok.

Aus Sicht der Katzen:

Akzeptanz
gut bis sehr gut

Lust am Fressen
joa alle vier haben schon gut zugeschlagen, fanden es wohl lecker.
keiner hat gescharrt oder ist angewidert davon getrabt.
sie haben es nicht verschlungen, aber gut akzeptiert und es war schnell aufgefressen.

Verträglichkeit, soweit ersichtlich

es hat sich keiner übergeben müssen, und heute morgen war im Katzenklo alles in Ordnung. Nach der ersten Sorte siehts ganz gut aus mit der Verträglichkeit

 
Alt 06.04.2011, 10:13   #65
HenryLeo
Standard AW: Bewertung TESTAKTION Catz finefood

Zum Frühstück gabs heute No. 9 - Wild:

1. Optik/Design: Wie bei den anderen Dosen auch schönes Design (freue mich, dass die Kritik bzgl. der Beschriftung direkt aufgegriffen wurde - das Muster ist viel besser).

2. Geruch: Nachdem ich gestern Hering & Krabben gefüttert habe und vom Geruch gar nicht angetan war, muss ich heute sagen, dass ich den Geruch sehr angenehm fand. Gut und nicht zu aufdringlich!

3. Konsistenz: relativ feste Paté, erkennbar waren sowohl die Kartoffel-, als auch die Preiselbeerstückchen. Ansonsten keine Fleischstückchen.

4. Akzeptanz: Ich habe heute mal einen "besonderen" Test gemacht und jedem ins Schälchen einen Teil Catz finefood - Wild gefüllt und einen Teil des Futters, das sie normalerweise bekommen. Ich glaube sie waren erstmal ein bisschen verwirrt (sie sind zum anderen an den Napf und haben geschaut, ob da auch das gleiche drin ist ), haben dann aber beide begonnen, Catz finefood zu futtern und das andere Futter links liegen lassen. Allerdings wie sonst auch, haben sie nicht besonders viel gefressen. Vielleicht sättigt Catz finefood auch mehr, denn hätte es ihnen nicht geschmeckt, hätten beide ja einfach auf ihr anderes Futter zurückgreifen können - das haben sie aber beide nicht getan.

5. Lust am Fressen: Sie haben beide nicht mit der Leidenschaft/Schnelligkeit zugeschlagen, wie ich es sonst von ihnen kenne. Sie haben eher genüsslich/langsam ein paar Bröckchen gefuttert und sind dann wieder weg gelaufen.

6. Verträglichkeit: keine besonderen Auffälligkeiten
 
Alt 06.04.2011, 10:42   #66
Boesefriseuse
Standard AW: Bewertung TESTAKTION Catz finefood

So, endlich komme ich dazu hier auch was zu schreiben

Bisher habe ich die Nummern 3, 5, 9, 11 und 13 gefüttert, Nr. 7 noch garnicht, kommt heute abend dran.



Aus Sicht des Menschen:

  • Optik/Design ist hübsch, mal was ganz anderes, das mit den Sorten - bei namchen stand garnichts dazu - wird ja schon behoben, ich lese auch gerne auf den ersten Blick um welche Sorte es sich handelt
  • Geruch für mich Vegetarier riechen die Sorten alle ähnlich, aber nicht schlecht, außer die Nr. 13, die riecht sehr streng nach Fisch.
  • Konsistenz da ich gerne die Pate in mittlere Stückchen teile finde ich die Konsistenz gut, nicht zu matschig.

Aus Sicht der Katzen:
  • Akzeptanz Am anfang war ich nicht sicher ob die Katzen es mögen, aber sie fressen ganz normal.
  • Lust am Fressen Es wird weniger gefressen von der Menge her, was aber auch an der Qualität liegt, sie halten sich in etwa an die empfohlene Mengenangabe ohne schnell wieder hungrig zu sein.
  • Verträglichkeit keine Auffälligkeiten. Eine Katze het heute morgen mit dem Katzengras die Kartoffelstückchen von gestern von Sorte 9 wieder herausgewürgt. Nachher gibts den Rest der Dose, mal sehen ob es ein Ausrutscher war.
 
Alt 06.04.2011, 13:14   #67
Miau!
Standard AW: Bewertung TESTAKTION Catz finefood

So, inzwischen gab es noch Geflügel und Fisch sowie Hering mit Krabben

Geruch, Aussehen und Co. wie immer

Die Katzen fanden Geflügel und Fisch einfach zum abhauen. Nur kurz schnüffeln und weg. Die Kater haben natürlich auch nochmal kurz mit scharren ihre Abneigung kund getan.
Hering und Krabben wurde nur von Dundee etwas gefressen, die anderen beiden mal wieder gar nicht
 
Alt 06.04.2011, 13:54   #68
Mumpl
 
Avatar von Mumpl
Standard AW: Bewertung TESTAKTION Catz finefood

Aus Sicht des Menschen:
  • Optik/Design
    Sehr ansprechend und farbenfroh, wie bereits erwähnt. Mir gefällt das Design. An der Beschriftung wird ja eh was geändert. Die Inhaltsstoffe sind klar zu erkennen, den Hinweis auf "gentechnikfrei" find ich prima. Das vermisse ich sonst.
  • Geruch
    etwas strengerer Fleischgeruch, wildtypisch.
  • Konsistenz
    Oben ganz wenig Gelee, darunter Paté die etwas fester ist wie die anderen Fleischsorten, dunkle Farbe. Kartoffelstücke sind zu erkennen, Preiselbeeren nicht.
Aus Sicht der Katzen:
  • Akzeptanz
    Meine drei mögen absolut kein Wild, daher war ich nicht erstaunt das nur eine Dose im Laufe des Tages gefressen wurde, und das nur weil sie echt hungrig waren.
  • Lust am Fressen
    Sie frassen nur aus Hunger, Wild ist nicht ihr/unser Favorit.
  • Verträglichkeit, soweit ersichtlich
    Bis jetzt keine Auffälligkeiten.
 
Alt 06.04.2011, 18:24   #69
Ninan
Standard AW: Bewertung TESTAKTION Catz finefood

es gab heute morgen die NR. 9 Wild

Aus Sicht des Menschen:

Optik/Design: Ettiketten sind farblich schön gestaltet, gefällt mir sehr gut. ABER die Sorte sollte auf den ersten Blick ersichtlich sein. Außerdem könnten die Inhaltsstoffe in einer größeren Schrift gedruckt sein.

Geruch: sehr dezent im Gegensatz zum Fisch

Konsistenz: eher fest mit jelly obendrauf, wurde von mir wieder mit wasser gegeben

Aus Sicht der Katzen:

Akzeptanz: 3 Katzen haben sofort gefressen alle eine normale Portion, so über den Tag verteilt. Die 4. war nicht hungrig (sie kam gar nicht zur fütterung), sie hat erst am nachmittag hunger bekommen und da war schon alles weg

Lust am Fressen: das Futter wurde mit Appetit verzehrt.

Verträglichkeit: bisher alles unauffällig
 
Alt 06.04.2011, 20:44   #70
landa
Standard AW: Bewertung TESTAKTION Catz finefood

Heute gab es Nr 7 Kalb

Aus Sicht des Menschen:

  • Optik/Design - das der Inhalt nicht direkt ersichtlich ist nervt!!!!!!! und zwar sehr!!!!!
  • Geruch - neutral
  • Konsistenz - Pate mit deutlichen Stückchen

Aus Sicht der Katzen:
  • Akzeptanz - gut wird gefressen, keiner wendet sich angewidert ab
  • Lust am Fressen - mittelmässig
  • Verträglichkeit, soweit ersichtlich - bisher wurden alle Sorten gut vertragen
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Bewertung TESTAKTION Catz finefood
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Catz Finefood kleinerHermann Katzen-Naßfutter 7 21.12.2012 19:28
TESTAKTION - Catz finefood petsnature Katzen-Naßfutter 130 06.04.2011 08:04

Stichworte zum Thema Bewertung TESTAKTION Catz finefood

catz finefood bewertung

,

rc babycat 4 wochen

, catz finefood erfahrungen, durchfall von catz finefood, catz finefood problem, erfahrungen catz finefood, catz finefood dosen, catz finefood qualität, tiggi feivel, catz finefood fütterungsempfehlung


Alle Rechte vorbehalten. Die Vervielfältigung von Informationen und Daten - insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial - bedarf der vorherigen Zustimmung. Die Themen und Beiträge dürfen jedoch gerne verlinkt werden.
Das Katzenforum von Netz-Katzen.de