Katzenforum von Netz-Katzen.de

Zurück   Katzenforum von Netz-Katzen.de > Katzen allgemein > Katzen-Erziehung

Thema:

Meine Katze macht ins Bett

Diskutiere im Katzenforum von Netz-Katzen.de über Meine Katze macht ins Bett im Bereich "Katzen-Erziehung". --> Hallo Liebes Forum, ich habe meine Katze Mocca jetzt seit ca 5 Wochen Sie ist 7 1/2 Monate alt und kastriert. Mocca ist eine reine Wohnungskatze und lebt alleine mit mir, da ...
Neues Thema erstellen Antwort
Alt 17.05.2018, 10:56   #1
blume96
Standard Meine Katze macht ins Bett

Hallo Liebes Forum,
ich habe meine Katze Mocca jetzt seit ca 5 Wochen
Sie ist 7 1/2 Monate alt und kastriert.
Mocca ist eine reine Wohnungskatze und lebt alleine mit mir, da sie sich mit anderen Katzen nicht gut versteht.
Wir kommen eigl sehr gut miteiander zurecht und hatten die letzten Wochen auch keine
Probleme.

Heute jedoch während ich mich auf meinem Bett für die Arbeit fertig gemacht habe, sprang sie auf mein Bett und pisste drauf und genau so schnell wie es geschah lief sie auch wieder weg.
Den Abend zuvor kam das große Geschäft auf meinem Bett.
Sie hat es schon 2x mal vor dem gestrigen Abend und heute morgen gemacht, jedoch war es meine Schuld, da die Toilettentür geschlossen war. Ich werde spätestens kommende Woche auch eine Katzenklappe anbringen.

Ich kann mir nicht erklären wieso sie das tut, da es ihr bei mir an nichts mangelt und sie natürlich immer einen freien Weg zu ihrer Toilette hat.

Ein weiteres Anliegen wäre, dass Mocca ihre Geschäfte im Katzenklo nicht mit dem Streu überdeckt, da sie zu sehr damit Beschäftigt ist innere Wand im Katzenklo zu kratzen.
Kann man ihr das irgendwie beibringen?

Würde mich über Ratschläge und Lösungen sehr freuen, da ich ziemlich Ratlos bin
 
Alt 17.05.2018, 10:56
Anzeige
 
Standard AW: Meine Katze macht ins Bett

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
__________________
Schäppchen für Fellnasen
 
Alt 17.05.2018, 11:10   #2
Julchen94
Moderatorin

 
Avatar von Julchen94
Standard AW: Meine Katze macht ins Bett

Das kann man schlecht abgewöhnen. Luntik haut auch mehr gegen die Seitenwände als sein Geschäft zuzugraben - und das ganze macht er mit enormen Krach und viel Ausdauer. Manchmal muss ich wirklich vom Sofa aufstehen und dem Spuk ein Ende machen.

Vielleicht ist noch ein Hauch von dem Geruch der "versehentlichen" Geschäfte in Deinem Bett und sie macht das deswegen??!
 
Alt 17.05.2018, 11:13   #3
blume96
Standard AW: Meine Katze macht ins Bett

Zitat:
Zitat von Julchen94 Beitrag anzeigen
Das kann man schlecht abgewöhnen. Luntik haut auch mehr gegen die Seitenwände als sein Geschäft zuzugraben - und das ganze macht er mit enormen Krach und viel Ausdauer. Manchmal muss ich wirklich vom Sofa aufstehen und dem Spuk ein Ende machen.

Vielleicht ist noch ein Hauch von dem Geruch der "versehentlichen" Geschäfte in Deinem Bett und sie macht das deswegen??!

Das kenne ich nur zu gut
Das kann eventuell sein, jedoch kam das heute eher so rüber als würde sie mich Provozieren wollen. Bringt es vielleicht was wenn ich das Katzenstreu ändere?
Meine Matratze werde ich aufjedenfal mal gründlich reinigen lassen..
 
Alt 17.05.2018, 11:25   #4
Julchen94
Moderatorin

 
Avatar von Julchen94
Standard AW: Meine Katze macht ins Bett

Es gibt ein Mittel zum Sprühen, das heißt Biodor. Das schließt den verbleibenden Geruch wirklich prima ein.

http://biodor.de/tiere/

Ich hab das selber schon probiert als Calvin noch lebte und überall hin gepillert hat. Man riecht wirklich nichts mehr. Vielleicht würde das helfen. Ich habe das immer nur minimal verdünnt. In ganz schlimmen Fällen habe ich das auch unverdünnt aufgesprüht.
 
Alt 17.05.2018, 12:40   #5
waldi

Standard AW: Meine Katze macht ins Bett

du schreibst daß es während der Zeit war als Du dich für die Arbeit fertig gemacht hast - da war mein erster Gedanke, daß die Maus nicht will daß Du weggehst?
Woher weiß man denn so genau daß sie sich nicht mit anderen Katzen verträgt? Ich bin der Meinung das kann man so nur behaupten, wenn sie sich wirklich mit mehreren anderen nicht vertragen hat. Und wenn das z.B. in einem engen Raum im TH war, kann das auch einfach nur Streß gewesen sein.
Also eine 2. Katze wäre vl. die Lösung?
Eine Katze in dem Alter will doch spielen mit Artgenossen...

LG
Waldi
 
Alt 17.05.2018, 12:58   #6
blume96
Standard AW: Meine Katze macht ins Bett

Zitat:
Zitat von Julchen94 Beitrag anzeigen
Es gibt ein Mittel zum Sprühen, das heißt Biodor. Das schließt den verbleibenden Geruch wirklich prima ein.

http://biodor.de/tiere/

Ich hab das selber schon probiert als Calvin noch lebte und überall hin gepillert hat. Man riecht wirklich nichts mehr. Vielleicht würde das helfen. Ich habe das immer nur minimal verdünnt. In ganz schlimmen Fällen habe ich das auch unverdünnt aufgesprüht.
Habe ich mir soeben bestellt.
Vielen Dank für den Tipp
 
Alt 17.05.2018, 13:06   #7
blume96
Standard AW: Meine Katze macht ins Bett

Zitat:
Zitat von waldi Beitrag anzeigen
du schreibst daß es während der Zeit war als Du dich für die Arbeit fertig gemacht hast - da war mein erster Gedanke, daß die Maus nicht will daß Du weggehst?
Woher weiß man denn so genau daß sie sich nicht mit anderen Katzen verträgt? Ich bin der Meinung das kann man so nur behaupten, wenn sie sich wirklich mit mehreren anderen nicht vertragen hat. Und wenn das z.B. in einem engen Raum im TH war, kann das auch einfach nur Streß gewesen sein.
Also eine 2. Katze wäre vl. die Lösung?
Eine Katze in dem Alter will doch spielen mit Artgenossen...

LG
Waldi

Eine Zweite Katze würde das alles nur noch viel schlimmer machen.
Der erste Ratschlag dem einen mit einem Kitten bei jedem Problem gegeben wird ist meist sich eine zweit Katze anzuschaffen, abgesehen davon das meine Wohnung zu klein dafür ist.
Ich habe sie von einer Dame angenommen die Mocca damals ACE aus dem Tierheim zu sich genommen hatte und bereits eine andere Katze bei sich zu Hause hatte.
Mocca wollte weder mit ihr Spielen noch sonstiges sondern nur den Kontakt zu ihrem Menschen. Im Tierheim war es genau so.
Die andere Katze fand das nicht so toll und hat ihr sogar zum Teil ihr Ohr abgebissen und sie geschlagen sobald sie auch nur bisschen aufmerksamkeit bekommen hat.
Habe das selber auch mitbekommen als ich mir Mocca bei der Dame zu Hause angesehen habe.
Mocca ist vom Charakter her schon eher eine Alleingängerin, die nur Ihren Menschen braucht und sobald ich zu Hause bin bekommt sie auch sehr viel Liebe
Werde aber versuchen ihr mehr Zeit zu geben und ihr bevor ich aus dem Haus gehe bisschen Leckerlis geben, dann hat sie zumindest etwas worauf sie sich freuen kann wenn ich zur Arbeit fahre
 
Alt 17.05.2018, 18:38   #8
dicke Katze
 
Avatar von dicke Katze
Standard AW: Meine Katze macht ins Bett

Die Katze ist doch erst 7 1/2 Monate,wie Du schreibst.
Wäre sie 7 1/2 Jahre...ja dann wäre die Situation und das Alleinsein schon eingefahren.

Ich würde mir ohne zu zögern ne 2.dazu holen.
Du kannst doch auch für 2 Katzen eine kleine Wohnung größer machen,z.B. mit Catwalks,hohe Plätze auf Schränken usw.
 
Alt 18.05.2018, 09:12   #9
zouzounaki
Standard AW: Meine Katze macht ins Bett

Zitat:
Zitat von blume96 Beitrag anzeigen
Mocca ist eine reine Wohnungskatze und lebt alleine mit mir, da sie sich mit anderen Katzen nicht gut versteht.
Da weiß man woher? was hat sie für ein Temperament? wann ist sie von Katzenmutter und Geschwistern weg? wo war sie vorher?

Spricht was dagegen, der "Wohnungskatze", Freigang, wenigstens gesichert, zu geben?

Entgegen der hartnäckig propagierten Meinung zum Thema ist es mitnichten so, dass ein so intelligentes (hoch entwickeltes) Tier wie eine Katze, den Freigang/ihr artgerechtes Verhalten nicht vermisst, nur weil man es ihr von Anbeginn versagt hat. Man behauptet das gern und wundert sich dann, wieso das Tier unsauber ist.

Zitat:
Heute jedoch während ich mich auf meinem Bett für die Arbeit fertig gemacht habe, sprang sie auf mein Bett und pisste drauf und genau so schnell wie es geschah lief sie auch wieder weg.
Den Abend zuvor kam das große Geschäft auf meinem Bett.
...
Ich kann mir nicht erklären wieso sie das tut, da es ihr bei mir an nichts mangelt und sie natürlich immer einen freien Weg zu ihrer Toilette hat.
Eine Katze pinkelt und verunreinigt niemals grundlos ihr Revier.
Wenn sie das macht, steckt immer mehr dahinter, als "Tür zum Katzenklo mal zu".
Manche machen niemals in der Wohnung ins Katzenklo ihr Geschäft, das steht da nur für den Notfall. Sie halten richtig ein, bis sie raus können. Das entscheidet aber das Tier. Manche Freigänger nutzen grundsätzlich nur das Katzenklo.

Zitat:
Ein weiteres Anliegen wäre, dass Mocca ihre Geschäfte im Katzenklo nicht mit dem Streu überdeckt, da sie zu sehr damit Beschäftigt ist innere Wand im Katzenklo zu kratzen.
dann lässt sie es bewusst liegen und täuscht in einer Übersprungshandlung nur das Kratzen vor.
Zitat:
Kann man ihr das irgendwie beibringen?
Ohne das Tier zu kennen: Sie kann scharren, so wie ein Mensch reden kann. Gut, der lernt die Sprache, die man ihm beibringt, aber das Sprechen als solches hat sein Gehirn im Programm.

Deine Katze teilt Dir über das Verhalten Unzufriedenheit mit. Das mache viele. Nur wenige sind vermutlich so nett, wie meine verstorbene , die sich zum Protest lediglich demonstrativ auf den Tisch setzte. Warum ich das aufführe: Seitdem weiß ich, dass Katze zu bewusstem Verhalten und im Grunde logische Denken in der Lage sind.

Zitat:
Würde mich über Ratschläge und Lösungen sehr freuen, da ich ziemlich Ratlos bin
Freigang oder doch mit Geduld eine 2. Katze dazu.
 
Alt 18.05.2018, 14:18   #10
zouzounaki
Standard AW: Meine Katze macht ins Bett

[QUOTE]
Zitat:
Zitat von blume96 Beitrag anzeigen
Eine Zweite Katze würde das alles nur noch viel schlimmer machen.
Der erste Ratschlag dem einen mit einem Kitten bei jedem Problem gegeben wird ist meist sich eine zweit Katze anzuschaffen, abgesehen davon das meine Wohnung zu klein dafür ist.
das habe ich erst später gelesen.
Eine Wohnung, die für eine 2. Katze zu klein ist, ist auch zu klein, für eine Wohnungskatze.

Zitat:
Ich habe sie von einer Dame angenommen die Mocca damals ACE aus dem Tierheim zu sich genommen hatte und bereits eine andere Katze bei sich zu Hause hatte.
Mocca wollte weder mit ihr Spielen noch sonstiges sondern nur den Kontakt zu ihrem Menschen. Im Tierheim war es genau so.
wie lange hat es die Dame versucht, wie alt war die andere Katze? wie viel Platz gab es in der Wohnung

Zitat:
Die andere Katze fand das nicht so toll und hat ihr sogar zum Teil ihr Ohr abgebissen und sie geschlagen sobald sie auch nur bisschen aufmerksamkeit bekommen hat.
Habe das selber auch mitbekommen als ich mir Mocca bei der Dame zu Hause angesehen habe.
das macht wenig Sinn. Wenn die andere Katze Mocca beißt, wie kommt man als Schlussfolgerung dazu, dass Mocca nicht mit anderen Katzen zurecht kommt?

Zitat:
Mocca ist vom Charakter her schon eher eine Alleingängerin, die nur Ihren Menschen braucht und sobald ich zu Hause bin bekommt sie auch sehr viel Liebe
das glaub ich Dir auch, nur zeigt Moccas Verhalten, dass sie in einer Wohnung, die zu klein für 2 Katzen ist, dass sie chronisch unterfordert ist. Das ist ein sehr junges Tier in Einzelhaft, sorry für die Deutlichkeit

Zitat:
Werde aber versuchen ihr mehr Zeit zu geben und ihr bevor ich aus dem Haus gehe bisschen Leckerlis geben, dann hat sie zumindest etwas worauf sie sich freuen kann wenn ich zur Arbeit fahre
Deine nicht mal ausgewachsene Katze wird aber nicht zu Hause sitzen und als Lichtblick des Tages auf Deine Leckerli warten. Da überschätzt Du den Gedankengang von Katzen/Tieren und unterschätzt die Bedürfnisse ihrer Art. Vorfreude empfinden sie nicht, wohl aber Unterforderung und Langeweile.

Du hast gefragt, hier ist die Antwort. Mocca ist unterfordert und lebt auf zu engem Raum. Das sie das nicht mag, hat sie Dir nun nachdrücklich und unmissverständlich gezeigt.
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Meine Katze macht ins Bett
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe meine katze macht ins bett bubacar Katzen-Hygiene 2 03.01.2011 03:14
Katze macht ins Bett G3GG3R Katzen-Verhalten 9 27.08.2008 09:26
Meine Katze macht dauernd ins Bett Katze Lizzy Katzen-Hygiene 8 09.12.2007 15:54
Hilfe meine Katze macht ins Bett, Nanouk Katzen-Hygiene 5 02.06.2006 11:39



Alle Rechte vorbehalten. Die Vervielfältigung von Informationen und Daten - insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial - bedarf der vorherigen Zustimmung. Die Themen und Beiträge dürfen jedoch gerne verlinkt werden.
Das Katzenforum von Netz-Katzen.de