Katzenforum von Netz-Katzen.de

Zurück   Katzenforum von Netz-Katzen.de > Katzen allgemein > Katzen-Erziehung

Thema:

Katze kratzt am Türrahmen

Diskutiere im Katzenforum von Netz-Katzen.de über Katze kratzt am Türrahmen im Bereich "Katzen-Erziehung". --> Meine Lily liebt es an den Türrahmen zu kratzen und macht das mit einer Ausdauer, die einen zur Verzweiflung treibt. Beide Fellnasen haben genügend Möglichkeiten ihre Krallen zu bearbeiten. Sei es Kratzbäume, ...
Neues Thema erstellen Antwort
Alt 07.03.2017, 15:09   #1
Rapheli
 
Avatar von Rapheli
Standard Katze kratzt am Türrahmen

Meine Lily liebt es an den Türrahmen zu kratzen und macht das mit einer Ausdauer, die einen zur Verzweiflung treibt.
Beide Fellnasen haben genügend Möglichkeiten ihre Krallen zu bearbeiten. Sei es Kratzbäume, Kratzmatten,
Kratzschutz an den Wänden usw. Auch beschäftige ich mich genügend mit ihr.
Sie hat uns nun schon sämtliche Türrahmen zerkratzt (von meiner Mietkaution habe ich mich innerlich schon verabschiedet ...) und trotzdem bekomme ich das Verhalten nicht in den Griff, obwohl ich ihr alles an Abwechslung biete. Der Kater selbst hat kein Interesse an den Türrahmen.
Vor allem da wir in drei Monaten in eine größere Wohnung ziehen und ich dort dieses Verhalten gleich unterbinden will bzw. so das sie gar nicht erst damit anfängt.

Habt ihr noch Tipps und Ratschläge, was ich sonst noch machen kann?

Liebe Grüße
 
Alt 07.03.2017, 15:09   Anzeige
NinaP
 
Standard AW: Katze kratzt am Türrahmen

Hallo Rapheli,

Hast du schon mal in Wie sag ich´s meiner Katze nachgelesen? Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem ;-).
__________________
Schäppchen für Fellnasen
 
Alt 07.03.2017, 21:43   #2
Waldtante
Standard AW: Katze kratzt am Türrahmen

Hallo,

liegen die Türrahmen auf dem unmittelbaren Weg zwischen Schlafen und Fressen und Schlafen?
Dann kannst du vermutlich nicht viel machen, außer deine Türrahmen mit Sisalmatten zu schützen.
Du kannst es natürlich versuchen zu unterbinden, aber ich weiß nicht, wie sehr deine Fellnasen darauf reagieren.
Alternativen hast du ja schon viele geboten. Und ihr Verhalten ist ja nur natürlich.

Haben die Tapetenkratzstellen bei unserem alten Kater mit ner Sisalmatte abgedeckt und dann hat er darauf gekratzt. Aber er hat nicht so schlimm gewetzt, wie du es beschreibst.

Liebe Grüße
Franzi
 
Alt 08.03.2017, 08:28   #3
lux aeterna

 
Avatar von lux aeterna
Standard AW: Katze kratzt am Türrahmen

Nicht umsonst gibt es Eckkratzbretter auf dem Markt - die sind genau für solche Ecken gedacht.

Der Grund weshalb sie genau dort kratzt, sind die notwendigen Markierungen: Schwellen bzw. Übergänge von einem Raum in den nächsten (und damit auch Türrahmen) sind für die Revierfanatiker besonders verführerisch, weil man Dominanz im Revier damit ausdrücken kann, wer wann in welchem Raum sein darf (dominante Tiere lungern deshalb gerne auf Schwellen rum und "verwehren" anderen den Zutritt). Deshalb muss den Türrahmen das jeweilige Siegel (ha! ICH gehe hier durch!) aufgedrückt werden - markieren durch Kratzen oder Reiben des Gesichts am Rahmen (meine Türrahmen hatten durch letzteres immer so grauweiße Fettschleier auf Katzengesichthöhe - bis ich raus hatte, wo das herkommt!)
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Katze kratzt am Türrahmen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Katze kratzt am Türrahmen Mickyrita Kratzbaum 1 26.07.2009 12:27
Habt ihr auch fettige Türen und Türrahmen? :-) Tigger2002 Katzen-Verhalten 7 29.06.2006 11:18
Kratzbaum für über den Türrahmen Harlekin173 Kratzbaum 5 02.04.2006 13:58
Katze kratzt am Futterplatz k.heidi Katzen-Verhalten 12 26.02.2006 09:12
Türrahmen kratzen Little Katzen-Erziehung 6 26.07.2005 14:09

Stichworte zum Thema Katze kratzt am Türrahmen
kater schreit nachts, wo wird der chip bei katzen gesetzt, katze kratzt an türrahmen


Alle Rechte vorbehalten. Die Vervielfältigung von Informationen und Daten - insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial - bedarf der vorherigen Zustimmung. Die Themen und Beiträge dürfen jedoch gerne verlinkt werden.
Das Katzenforum von Netz-Katzen.de