Katzenforum von Netz-Katzen.de

Zurück   Katzenforum von Netz-Katzen.de > Katzenernährung > Katzen-Ernährung

Thema:

Suche Trinkbrunnenempfehlung

Diskutiere im Katzenforum von Netz-Katzen.de über Suche Trinkbrunnenempfehlung im Bereich "Katzen-Ernährung". --> Zitat: Zitat von Rosi Für was braucht man einen Filter im Trinkwasser? Ich trinke mein Wasser aus dem Wasserhahn auch ungefiltert. Katzen trinken mit Begeisterung Regenwasser das irgendwo draußen rum steht, da ...
Neues Thema erstellen Antwort
Alt 17.07.2017, 13:36   #21
waldi

Standard AW: Suche Trinkbrunnenempfehlung

Zitat:
Zitat von Rosi Beitrag anzeigen
Für was braucht man einen Filter im Trinkwasser? Ich trinke mein Wasser aus dem Wasserhahn auch ungefiltert. Katzen trinken mit Begeisterung Regenwasser das irgendwo draußen rum steht, da würde man als
Mensch wohl eher ans Filtern denken.

Ich hatte den Brunnen übrigens auch und wir haben sehr kalkhaltiges Wasser. Alle 3 Wochen habe ich den Brunnen mehrere Stunden (wenn er stark verkalkt ist, sollten es auch mal 8 Stunden am Stück sein, Info von KIH) mit Essigessenz im Wasser entkalkt. Danach gut ausgewaschen und fertig. Das klappt wunderbar.
genau darauf zielt meine Frage, braucht man den dann überhaupt oder ist das nur Geldmacherei? Die Brunnen die ich habe vom FN, kosten die Filter eine Menge Geld und sollen alle drei Wochen ausgewechselt werden, was ich bisher auch brav mache.
Kann ich mir das dann sparen?
 
Alt 17.07.2017, 13:36   Anzeige
NinaP
 
Standard AW: AW: Suche Trinkbrunnenempfehlung

Hallo waldi,

Hast du schon mal in Wie sag ich´s meiner Katze nachgelesen? Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem ;-).
__________________
Schäppchen für Fellnasen
 
Alt 17.07.2017, 14:23   #22
AnFoHuCo
Standard AW: Suche Trinkbrunnenempfehlung

Wir haben hier auch 2 KiH Brunnen (mit breiter Schale), die sehr gern gemocht werden, sowohl mit als auch ohne Pumpe.
Hier wird mit Zitronensäure entkalkt, was recht schnell geht. Danach eine Runde in der Spülmaschine, dann ist alles tiptop.
Schön, dass Deine Nasen ihn so gut annehmen!
 
Alt 17.07.2017, 15:48   #23
Rosi
 
Avatar von Rosi
Standard AW: Suche Trinkbrunnenempfehlung

Zitat:
Zitat von waldi Beitrag anzeigen
genau darauf zielt meine Frage, braucht man den dann überhaupt oder ist das nur Geldmacherei? Die Brunnen die ich habe vom FN, kosten die Filter eine Menge Geld und sollen alle drei Wochen ausgewechselt werden, was ich bisher auch brav mache.
Kann ich mir das dann sparen?
Ich hatte zeitweise einen Cat-It. Da habe ich das auch brav gemacht, weil ich mir nicht sicher war, ob das Teil sonst gleich verstopft, wenn da mal zwei Fliegen durchlaufen, die ins Wasser gefallen sind und natürlich die Katzenhaare, die unweigerlich drin landen.

Die KIH Brunnen haben eine Pumpe drin, wie die meisten Zimmerbrunnen auch. Da muss man nur drauf achten, dass die man die Katzenhaare entfernt, damit die nicht verstopfen. Das habe ich immer mit einer Pinzette gemacht. Jetzt hat weder Max noch früher Moritz in dem Wasser "gebadet" oder Spielzeug durchgezogen, so dass bei mir wirklich nur ein paar Haare drin waren.
 
Alt 17.07.2017, 21:13   #24
Morea
 
Avatar von Morea
Standard AW: Suche Trinkbrunnenempfehlung

Ja bin auch ganz happy, dass sie ihn so gut annehmen, vor allem weil es ja wieder warm werden soll.

Von KiH war beim Brunne eine Anleitung zu Pumpenwartung dabei, also ich denk, wenn man das beachtet, dann braucht man auch keinen Filter.

Das mit der Pinzette ist eine gute Idee. Miphas Haare sieht man ja auch gut gegen den hellen Brunnen. Lassen sich also bestimmt gut raussammeln.
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Suche Trinkbrunnenempfehlung
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche marquis creme Katzen-Sonstiges 2 27.08.2006 12:26
Suche........ Mauzekatze Leckerchen 3 04.08.2005 14:03

Stichworte zum Thema Suche Trinkbrunnenempfehlung
katzenlonks, phosphatbinder katze cni, sucrabest katze, sucrabest katze dosierung


Alle Rechte vorbehalten. Die Vervielfältigung von Informationen und Daten - insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial - bedarf der vorherigen Zustimmung. Die Themen und Beiträge dürfen jedoch gerne verlinkt werden.
Das Katzenforum von Netz-Katzen.de