Katzenforum von Netz-Katzen.de

Zurück   Katzenforum von Netz-Katzen.de > Katzen allgemein > Katze im Alter

Thema:

untersuchung beim tierarzt unmöglich

Diskutiere im Katzenforum von Netz-Katzen.de über untersuchung beim tierarzt unmöglich im Bereich "Katze im Alter". --> Was meinst du mit i.v.? Per Spritze? Also normalerweise ist es so, dass grob gesagt eine Spritze in den Pöppes "gehauen" wird und dann, wenn das Tier ruhiger geworden ist die eigentliche ...
Neues Thema erstellen Antwort
Alt 01.09.2016, 14:39   #11
raziel4711
Standard AW: untersuchung beim tierarzt unmöglich

Was meinst du mit i.v.? Per Spritze?

Also normalerweise ist es so, dass grob gesagt eine Spritze in den Pöppes "gehauen" wird und dann, wenn das Tier ruhiger geworden ist die eigentliche Sedierung kommt. Alles nicht schön, geht leider nicht anders. Aber die Frage ist eben, wenn die Nieren schon angegriffen sind ist es
kontraproduktiv. Ist es aber die Schilddrüse wäre es natürlich schon gut zu wissen, damit man Tabletten geben kann.

Zu dem Zufluchtsort:
Raziel war da nicht nachtragend. Sie hat Besucher auch weiterhin begrüßt und war ganz normal, sie hat nur sofort die Flucht ergriffen, wenn man sie festhalten wollte oder so.
Aber auch nur bei anderen Leuten, mir gegenüber war sie nicht nachtragend. Aber auf die Pelle rücken konnte ihr man eben auch zu Hause nicht.

Ich habe sie zwar in den Transportkorb bekommen, aber sie hat sich dann so aufgeregt, dass man sie beim TA nicht mehr rausbekommen hat.

Deine TÄ scheint ja wirklich sehr nett zu sein. Wenn sie dann auch noch fachlich was drauf hat, hast du Glück.
Ich würde mit ihr besprechen, wie hoch sie das Risiko eine Sedierung einschätzt und dann kann man ja gg. bei dem Termin eine Tablette geben oder eben eine Spritze. Kann verstehen, dass du wissen willst, was los ist.
 
Alt 01.09.2016, 14:39   Anzeige
NinaP
 
Standard AW: AW: untersuchung beim tierarzt unmöglich

Hallo raziel4711,

Hast du schon mal in Wie sag ich´s meiner Katze nachgelesen? Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem ;-).
__________________
Schäppchen für Fellnasen
 
Alt 01.09.2016, 15:01   #12
linu
Standard AW: untersuchung beim tierarzt unmöglich

Zitat:
Zitat von raziel4711 Beitrag anzeigen
Was meinst du mit i.v.? Per Spritze?
ja, dachte ich... aber stimmt, oral müsst es da bestimmt auch noch was geben, abgesehen
von BB, Rescuetropfen & dem, was ich halt schon versucht hab.
 
Alt 01.09.2016, 16:23   #13
raziel4711
Standard AW: untersuchung beim tierarzt unmöglich

Ja, da hatte doch auch schon jemand zu geschrieben. Aber das ist eben auch schon wie eine Sedierung, ich weiß aber nicht, wie "schädlich" das ist, also ob es nicht so schlimm ist wie die direkte Narkose. Das wird deine TÄ dir ja sagen können...

Zitat:
Zitat von Rosi Beitrag anzeigen
Ich kenne einen Fall, bei dem eine völlig scheue Bauernhofkatze zwecks Kastration zum TA musste. Sie kam zwar mittlerweile in die Wohnung, ließ sich jedoch nicht anfassen. Die Katze bekam dann ein Beruhigungsmittel "Sedalin mite" mit einer kleinen Menge Futter verabreicht. Danach war sie wohl völlig relaxt und ließ sich problemlos in den Transportkorb verfrachten.

Vielleicht wäre das eine Option. Sprich doch mal Deine TÄ darauf an.
 
Alt 01.09.2016, 16:25   #14
raziel4711
Standard AW: untersuchung beim tierarzt unmöglich

P.S.: Was bin ich froh, dass der dS sich ohne Probleme eintüten lässt und beim TA brav sitzen bleibt. Bei der Blutabnahme halte ich ihn fest, er lässt die TÄ heroisch an seinem Beinchen fummeln und versucht nur sein Köpfchen irgendwie unter meinem Arm zu verstecken...
Das war auch mein Alptraum, wieder eine Katze, die sich nicht behandeln lässt...
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „untersuchung beim tierarzt unmöglich
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Untersuchung beim TA unmöglich, was tun??? Schnuppl68 Tierarzt 19 29.08.2008 11:44
Kosten beim Tierarzt lenabalena Katzen-Sonstiges 1 22.02.2007 15:11
Waren beim Tierarzt blue Katzen-Sonstiges 13 03.12.2005 21:52

Stichworte zum Thema untersuchung beim tierarzt unmöglich
lymphknoten geschwollen an den achseln bei katze


Alle Rechte vorbehalten. Die Vervielfältigung von Informationen und Daten - insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial - bedarf der vorherigen Zustimmung. Die Themen und Beiträge dürfen jedoch gerne verlinkt werden.
Das Katzenforum von Netz-Katzen.de