Katzenforum von Netz-Katzen.de

Zurück   Katzenforum von Netz-Katzen.de > Katzen allgemein > Katze im Alter

Thema:

Sorgenkind Antonio - CNI, chron. Schnupfen, Entzündungen

Diskutiere im Katzenforum von Netz-Katzen.de über Sorgenkind Antonio - CNI, chron. Schnupfen, Entzündungen im Bereich "Katze im Alter". --> Ich freue mich hier mal mit. -...
Neues Thema erstellen Antwort
Alt 01.07.2017, 19:32   #791
Brummi
 
Avatar von Brummi
Standard AW: Sorgenkind Antonio - CNI, chron. Schnupfen, Entzündungen

Ich freue
mich hier mal mit.

-
 
Alt 01.07.2017, 19:32   Anzeige
NinaP
 
Standard AW: AW: Sorgenkind Antonio - CNI, chron. Schnupfen, Entzündungen

Hallo Brummi,

Hast du schon mal in Wie sag ich´s meiner Katze nachgelesen? Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem ;-).
__________________
Schäppchen für Fellnasen
 
Alt 06.07.2017, 20:09   #792
Tatjana462

 
Avatar von Tatjana462
Standard AW: Sorgenkind Antonio - CNI, chron. Schnupfen, Entzündungen

Oh, wie schön, gute Nachrichten von Nino. Das freut mich aber sehr! Nun wäre es natürlich sehr gut, wenn es auch länger so bleiben würde.

Ganz liebe Küsschen an ihn und die anderen Fellnasen - an Dich herzliche Grüße.
 
Alt 08.07.2017, 14:21   #793
Tina2014

 
Avatar von Tina2014
Standard AW: Sorgenkind Antonio - CNI, chron. Schnupfen, Entzündungen

Vielen Dank Ihr Lieben .

Aber leider frisst Nino nicht wie ein "normaler" Kater. Er ist immer noch sehr wählerisch, zum Glück kann er sich aus seinem Automaten häppchenweise bedienen...

Als der Doc gestern für Mausi da war, haben wir auch noch über Nino gesprochen und senken nun noch einmal die Thyronorm-Menge. Ich hatte die Gabe nämlich vorgestern vergessen, und Nino war gleich besser drauf.

Nun bekommt er nur noch morgens und abends 0,1 ml. Ich hoffe, dann wird er munterer.
 
Alt 08.07.2017, 14:51   #794
Julchen94
Moderator(in)

 
Avatar von Julchen94
Standard AW: Sorgenkind Antonio - CNI, chron. Schnupfen, Entzündungen

Das verhessen war gut. Ich lasse das dann auch immer einmal weg.
 
Alt 10.07.2017, 14:43   #795
Tatjana462

 
Avatar von Tatjana462
Standard AW: Sorgenkind Antonio - CNI, chron. Schnupfen, Entzündungen

Zitat:
Zitat von Tina2014 Beitrag anzeigen
Vielen Dank Ihr Lieben .
Aber leider frisst Nino nicht wie ein "normaler" Kater. Er ist immer noch sehr wählerisch, zum Glück kann er sich aus seinem Automaten häppchenweise bedienen...
Liebe Petra, nun könnte ich schreiben, dass Maya und Thommy ebenfalls - als hoffentlich gesunde Katzen - ebenfalls nur Häppchenfresser sind und auch mehr als wählerisch. Aber das hilft Dir nicht wirklich weiter, wenn es sonst bei Nino anders war, nicht wahr?
Zitat:
Als der Doc gestern für Mausi da war, haben wir auch noch über Nino gesprochen und senken nun noch einmal die Thyronorm-Menge. Ich hatte die Gabe nämlich vorgestern vergessen, und Nino war gleich besser drauf.
Nun bekommt er nur noch morgens und abends 0,1 ml. Ich hoffe, dann wird er munterer
Das könnte ein möglicher Grund sein. Dann hoffe ich sehr, dass es mit dem Runtersetzen der Medis wieder besser wird.
 
Alt 16.07.2017, 16:50   #796
Tatjana462

 
Avatar von Tatjana462
Standard AW: Sorgenkind Antonio - CNI, chron. Schnupfen, Entzündungen

Wie sieht es futtertechnisch denn nun bei Nino aus? Vielleicht magst Du mal wieder ein paar Zeilen schreiben, liebe Petra? Wir freuen uns über neue Nachrichten, natürlich besonders über gute...

Ansonsten wüsche ich Euch allen noch einen prima Restsonntag!
 
Alt 17.07.2017, 13:00   #797
Tina2014

 
Avatar von Tina2014
Standard AW: Sorgenkind Antonio - CNI, chron. Schnupfen, Entzündungen

Danke Helga. Aber ich weiß gar nicht, was ich schreiben soll, es geht mal so mal so ...

Letzte Woche hat Nino echt wenig gefuttert, am Wochenende war er munterer, auch öfter im Garten und hat besser gefuttert. Dafür hatte er gestern wieder Verstopfung

Aber insgesamt würde ich sagen, dass es ihm besser geht, und wir nun nach der nächsten T4-Kontrolle endlich mal die Zähne und sein Schluckproblem angehen können...
 
Alt 17.07.2017, 13:01   #798
Tina2014

 
Avatar von Tina2014
Standard AW: Sorgenkind Antonio - CNI, chron. Schnupfen, Entzündungen

Ich hatte am Samstag auch ein aktuelles Foto von Nino in meinem Pflanzenkarton gemacht, aber Foto und Kamera sind zu Hause und ich im Büro...
 
Alt 17.07.2017, 16:32   #799
FELIDAE4

 
Avatar von FELIDAE4
Standard AW: Sorgenkind Antonio - CNI, chron. Schnupfen, Entzündungen

Na dann warten wir geduldig..bist Du das Foto einstellst.....hibbel...hibbel.....

Soweit der Bursche immer zwischendurch futtert...können wir zufrieden sein.....
 
Alt 17.07.2017, 20:28   #800
Flori-Cat

 
Avatar von Flori-Cat
Standard AW: Sorgenkind Antonio - CNI, chron. Schnupfen, Entzündungen

Zitat:
Zitat von Tina2014 Beitrag anzeigen
D
Aber insgesamt würde ich sagen, dass es ihm besser geht, und wir nun nach der nächsten T4-Kontrolle endlich mal die Zähne und sein Schluckproblem angehen können...
Ich bin mir sicher, dass es ihm dann auch viel besser geht. Zähne können sehr fies sein
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Sorgenkind Antonio - CNI, chron. Schnupfen, Entzündungen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tumore?, Entzündungen, Gelbsucht, CNI - Speedy ist sehr krank Tina2014 Krankheiten-Innere 1001 25.08.2017 07:04
Entzündungen Aimi-Miu Krankheiten-Äußere 5 12.08.2009 11:35
Lebenserwartung bei chron. Schnupfen Pelzi Erkältungskrankheiten 28 14.10.2007 13:33
HILFE Tierklinik HH-Rahlstedt / chron. Schnupfen Lulu05 Tierarzt 10 15.05.2006 10:31
Chron. Schnupfen, Niesen und Schleim mit Blut Petra-01 Erkältungskrankheiten 6 21.11.2005 16:48

Stichworte zum Thema Sorgenkind Antonio - CNI, chron. Schnupfen, Entzündungen

,

peritol katze

,

katzenforum

, jodum katze, baypamun katze, phosphatbinder katze cni, feliway, harnstoff-stickstoff(bun) katzen, sucrabest katze dosierung, tina hölscher über pankreatitis


Alle Rechte vorbehalten. Die Vervielfältigung von Informationen und Daten - insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial - bedarf der vorherigen Zustimmung. Die Themen und Beiträge dürfen jedoch gerne verlinkt werden.
Das Katzenforum von Netz-Katzen.de