Katzenforum von Netz-Katzen.de

Zurück   Katzenforum von Netz-Katzen.de > Katzenkrankheiten > Infektionskrankheiten


Thema:

Kater kann kaum noch laufen und frisst nicht

Diskutiere im Katzenforum von Netz-Katzen.de über Kater kann kaum noch laufen und frisst nicht im Bereich "Infektionskrankheiten". --> Ich kann dir zwar leider nicht weiter helfen aber ich drücke ganz feste die Daumen, dass ihm schnell geholfen wird. Von einer Bekanntendie Katze hatte auch beim Laufen solche Probleme sie hatte ...
Neues Thema erstellen Antwort
Alt 08.01.2018, 20:17   #11
Flosi
 
Avatar von Flosi
Standard AW: Kater kann kaum noch laufen und frisst nicht

Ich kann dir zwar leider nicht weiter helfen aber ich drücke ganz
feste die Daumen, dass ihm schnell geholfen wird.

Von einer Bekanntendie Katze hatte auch beim Laufen solche Probleme sie hatte etwas am Nervensystem ich glaube einen Virus ihr konnte in der Klinik geholfen werden
 
Alt 08.01.2018, 20:17
Anzeige
 
Standard AW: AW: Kater kann kaum noch laufen und frisst nicht

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
__________________
Schäppchen für Fellnasen
 
Alt 09.01.2018, 12:16   #12
mortikater

 
Avatar von mortikater
Standard AW: Kater kann kaum noch laufen und frisst nicht

Der FIP-Titer hat gar nichts zu sagen. 80- 90 % aller Katzen sind Träger von Coronaviren. Coronaviren sind nichts Schlimmes, nur wenn das Virus mutiert, entsteht FIP. Der A/G-Quotient über 6 ist ein weiteres Indiz, dass das nicht das Problem ist.

Die Wahrscheinlichkeit, dass FIP ausbricht ist also höchst unwahrscheinlich.

Ich drücke Euch die Daumen, dass die eigentliche Ursache gefunden wird.
 
Alt 09.01.2018, 21:19   #13
1993ninchen
Standard AW: Kater kann kaum noch laufen und frisst nicht

Hallo ihr lieben,

leider habe ich keine guten Neuigkeiten.

Wir haben heute 300€ beim Tierarzt gelassen und alles komplett durchchecken lassen, inkl. Blutbild und röntgen.

Dabei war alles i.O., die Thrombozyten waren jedoch erneut zu niedrig (wie auch schon beim ersten Blutbild).

Deshalb bleibt das MRT als letzte Option. Der Arzt vermutet eine trockene FIP (wegen Titer und zu niedrigen Thrombozyten) mit kleinen Knötchen oder eine Zyste/Tumor am Rückenmark oder Gehirn.

Wir haben also einen Termin für ein MRT am Donnerstag. Das kostet nochmal ab 700€.

Habt ihr noch irgendwelche Ideen? Organisch und das Skelett/Bandscheiben sind alles in Ordnung. Leukozyten auch okay.

Ich kann den Armen doch nicht einfach sterben lassen, ohne das MRT machen zu lassen, oder? Er läuft jeden Tag schlechter und kann kaum noch den Hintern vom Boden heben.
 
Alt 09.01.2018, 22:01   #14
Flosi
 
Avatar von Flosi
Standard AW: Kater kann kaum noch laufen und frisst nicht

Hallo ninchen,

das sind wirklich keine guten Nachrichten

Ich glaube ich würde auch alles versuchen auch das MRT das sollte ja dann Klarheit bringen.

Ich drücke euch ganz feste die Daumen dass es nur eine Zyste ist die beseitigt werden kann.
 
Alt 09.01.2018, 23:34   #15
1993ninchen
Standard AW: Kater kann kaum noch laufen und frisst nicht

Ich habe übrigens grade nochmal den Befund genau angeschaut.

Der A/G Wert ist jetzt auch unter 6 gefallen, zusammen mit einer Hyperproteinämie und Hyperalbuminämie. Alles Zeichen für FIP.

Trotzdem könnte ich es mir nicht verzeihen, nicht zum MRT zu gehen. Er ist verschmusteste Kater der Welt (auch jetzt noch).
Am liebsten sitzt er den ganzen Tag auf meiner Schulter.

Ich bin den ganzen Tag schon am Weinen.
 
Alt 10.01.2018, 09:33   #16
romulus

Standard AW: Kater kann kaum noch laufen und frisst nicht

Wenn MRT Klarheit bringen kann, würde ich keinen Moment zögern, es machen zu lassen, da hast Du absolut Recht!
Ich drücke die Daumen mit aller Macht!
 
Alt 10.01.2018, 20:42   #17
mortikater

 
Avatar von mortikater
Standard AW: Kater kann kaum noch laufen und frisst nicht

Die trockene FIP ist auch noch schwerer zu diagnostizieren als die feuchte. Aber immer noch werden Tiere frühzeitig wegen FIP eingeschläfert, weil die Diagnose so schwer zu treffen ist.

http://www.petsnature.de/infoseiten/...se-peritonitis

Es tut mir wahnsinnig leid. Es gibt nichts Schlimmeres, als ein junges Tier so krank zu sehen. Ich würde auch das MRT machen lassen, man darf einfach nichts unversucht lassen.
 
Alt 13.01.2018, 18:44   #18
1993ninchen
Standard AW: Kater kann kaum noch laufen und frisst nicht

Hallo ihr lieben,

wir mussten heute leider unseren geliebten, erst 6 Monate alten Kater Kronos gehen lassen. Wir sind unfassbar traurig.

Am Donnerstag waren wir bei einem Neurologen, bei dem eigentlich das MRT angesagt war, um eine Zyste oder Tumor abzuklären. Nachdem er unseren kleinen tapferen Bub gesehen hat (der mittlerweile nicht mehr laufen konnte), wollte er zuerst Liquor entnehmen und dieses untersuchen.
Dabei hat sich der FIP-Verdacht weiter verdichtet. Es war eine starke Entzündung erkennbar, die eben auch das Gehirn und das Rückenmark angegriffen hat. Auch bei der Untersuchung konnten nur Anzeichen für ein Virus gefunden werden (Anzahl und Verteilung der Leukozyten, Makrophagen usw. unterscheiden sich anscheinend nach Art des Erregers sehr). Die Erreger wiesen eine typische FIP (Corona-Virus)-Verteilung auf.

Wir wollten das ganze trotzdem nochmal abklären und schickten das ganze zu einem PCR Test, dessen Ergebnisse wir abwarten wollten (bis Montag). Dabei kann bestimmt werden, ob das Coronavirus in dem Liquor, also Hirn/Rückenmarksflüssigkeit vorliegt (natürlich gibt es auch hier einen verschwindend geringen Anteil falsch-positiver und falsch-negativer Ergebnisse).

Doch leider konnten wir nicht mehr bis Montag warten. Unser Kater wurde zunehmends schwächer und magerte bis auf die Knochen ab (obwohl er ja ab und zu fraß). Er konnte nicht mehr laufen und die Lähmung schritt weiter fort. Wir mussten ihn überall hin tragen, freiwillig verließ er die Couch garnicht mehr. Wenn man bedenkt, dass er zwar schon etwas länger wackelig läuft, aber am Montag und Dienstag noch auf Regale gesprungen ist, war das eine rasante Verschlechterung.

Wir gingen also gestern Abend noch einmal zum Tierarzt. In Absprache mit ihm beschlossen wir, ihn heute zu erlösen. Und nachdem sein Zustand nicht besser wurde, mussten wir ihn heute Vormittag dann gehen lassen.

Ich hoffe, seine Schwester, die wir von der gleichen Züchterin haben, übersteht die nächsten Wochen. Aktuell macht sie aber einen recht entspannten Eindruck.
 
Alt 13.01.2018, 19:31   #19
Tatjana462

 
Avatar von Tatjana462
Standard AW: Kater kann kaum noch laufen und frisst nicht

Was für ein traurige Nachricht!!

Es tut mir unendlich leid, dass Eurem jungen Katerchen Kronos nicht mehr geholfen werden konnte.

Für die kommende Zeit wünsche ich Euch viel Kraft, um über diesen Verlust hinwegzukommen.

Ihr habt alles getan, was möglich war. Mehr ging nicht.



Liebes kleines Katerchen Kronos, komm gut über die Regenbogenbrücke.

Dort geht es Dir wieder gut und Du kannst springen und rennen wie früher.

R.I.P. kleiner Mann
 
Alt 13.01.2018, 19:36   #20
Tina2014

 
Avatar von Tina2014
Standard AW: Kater kann kaum noch laufen und frisst nicht

Oh nein, wie schrecklich, er war ja noch soooo jung . Das ist einfach nur grausam, ich weine mit Euch

Unser Danny wurde wegen FIP nur 10 Monate alt, es ist so eine furchtbar gemeine Krankheit.

Ich bin in Gedanken bei Euch
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Kater kann kaum noch laufen und frisst nicht
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Unfassbar....der arme Kater kann kaum noch laufen Onkel Lou Katzen-Sonstiges 2 14.02.2015 19:19
Marlon kann kaum noch laufen , fällt um , knickt hinten weg ...bitte um Rat MarlonLilly Bewegungsapparat 104 17.11.2010 21:17
Kater frisst kaum und wird nicht dünner scabbi Katzen-Ernährung 9 04.01.2010 19:56
Katze kann kaum noch laufen frisst und trinkt nicht Andre1 Bewegungsapparat 6 04.10.2009 22:48
Hilfe, Kater frisst kaum noch Krümel1990 Katzen-Ernährung 12 24.09.2008 15:41

Stichworte zum Thema Kater kann kaum noch laufen und frisst nicht
wieviel taurin braucht eine katze am tag, katze geschwollene lymphknoten hals, wurmeier reiskornförmig


Alle Rechte vorbehalten. Die Vervielfältigung von Informationen und Daten - insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial - bedarf der vorherigen Zustimmung. Die Themen und Beiträge dürfen jedoch gerne verlinkt werden.
Das Katzenforum von Netz-Katzen.de