Katzenforum von Netz-Katzen.de

Zurück   Katzenforum von Netz-Katzen.de > Katzenkrankheiten > Impfungen


Thema:

Zusammenführung - wie bald danach impfen

Diskutiere im Katzenforum von Netz-Katzen.de über Zusammenführung - wie bald danach impfen im Bereich "Impfungen". --> Hallo ihr Lieben, habe da schon wieder mal ein Anliegen. Vor zwei Wochen ist ja unser Zweitkatzi Schneewittchen zugezogen. Die Zusammenführung mit Altkater Silvester hat nach aktueller Einschätzung gut funktioniert. Die Viecherls ...
Neues Thema erstellen Antwort
Alt 12.06.2017, 14:53   #1
19Susanne82
Standard Zusammenführung - wie bald danach impfen

Hallo ihr Lieben,

habe da schon wieder mal ein Anliegen. Vor zwei Wochen ist ja unser Zweitkatzi Schneewittchen zugezogen. Die Zusammenführung mit Altkater Silvester hat nach aktueller Einschätzung gut funktioniert. Die Viecherls sind mittlerweile im Beisein des jeweils anderen recht entspannt. In ungewohnten Situationen tasten sie sich zwar noch
eher vorsichtig an den anderen heran und schauen wie er reagiert - alles aber mittlerweile streitfrei und ruhig.

Wie ich etwas erschrocken festgestellt habe, stünde bei Silvester nun allerdings bald wieder die jährliche Impfung an (war überzeugt, es wäre erst im Herbst wieder soweit). Ich habe derzeit auch Urlaub und hätte Zeit, das gemütlich zu erledigen, allerdings stellt sich für mich die Frage, ob das so zeitnah zur Zusammenführung empfehlenswert ist. Meines Wissens sollte man in Stresssituationen ja eher nicht impfen. Sollte ich damit daher besser noch ein, zwei Monate warten...?

Von Schneewittchen selbst geht übrigens keine Infektionsgefahr aus - sie wurde laut Impfpass die letzten 2 Jahre regelmäßig gegen alles nur Erdenkliche inkl. Tollwut geimpft. Vor ihrer Ausreise wurde sie außerdem einem Gesundheitscheck unterzogen (alles dokumentiert), und nach ihrer Ankunft auch unserem TA vorgestellt - sie ist kerngesund und ihr Impfschutz ist aktuell.
 
Alt 12.06.2017, 14:53
Anzeige
 
Standard AW: Zusammenführung - wie bald danach impfen

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
__________________
Schäppchen für Fellnasen
 
Alt 12.06.2017, 15:10   #2
Julchen94
Moderator(in)

 
Avatar von Julchen94
Standard AW: Zusammenführung - wie bald danach impfen

Wann hast Du denn das letzte Mal entwurmt?
Das sollte man ja so ca. 2 Wochen vor der Impfung nochmal machen.
Ansonsten sehe ich da kein Problem wenn alles friedlich abläuft.
 
Alt 12.06.2017, 15:27   #3
19Susanne82
Standard AW: Zusammenführung - wie bald danach impfen

Hui, das wusste ich auch noch nicht - wieder was gelernt
Entwurmt haben wir das letzte mal Ende März. Es stünde also ohnehin auch bald wieder an. Dann werde ich wohl diese Woche neue Wurmkur besorgen und einen Termin fürs Impfen machen.

Danke Dir!
 
Alt 12.06.2017, 16:02   #4
Guinan
 
Avatar von Guinan
Standard AW: Zusammenführung - wie bald danach impfen

*öhem*

ich wundere mich gerade,
das nicht darauf hingewiesen wird,
das die Impfintervalle seit JAHREN (erstmals 2013 durch die tieräztl. Impfkommission) länger geworden sind:
also nicht mehr jährlich geimpft werden muss.
(auch seitens des TA!)

Es reicht, wenn man jedes 3. Jahr auffrischt,
die Wirkstoffe halten warscheinlich noch länger...

Zum Entwurmen sagte meine TA, die ich fragte, weil es bereits 1,5 Jahre her war: "Warum? Haben Sie einen konkreten Anlass dazu?
Es gibt kein Entwurmen VORHER, um dem Befall zu entgehen. Bitte nur machen, wenn ein Befall vorliegt."

***

Ich wollte es wenigstens mal erwähnt haben... nicht Jede/r weiß das.

 
Alt 12.06.2017, 16:15   #5
Julchen94
Moderator(in)

 
Avatar von Julchen94
Standard AW: Zusammenführung - wie bald danach impfen

Ich weiß, dass die Intervalle länger geworden sind, aber gilt das für jeden Impfstoff? Bei Luntik z.B. musste nachgeimpft werden.
Aufgrund des recht hohen Seuchendrucks, dem ich ausgesetzt bin sind meine Katzen bis jetzt immer jedes Jahr geimpft.

Die Entwurmung wird meistens so gelegt, dass sie sowieso mal wieder dran ist. Es geht nicht darum vor Befall zu schützen, sondern einen eventuell vorhandenen Befall abzustellen, denn ein starker Wurmbefall hindert die Impfung daran, sich vernünftig aufzubauen.
 
Alt 12.06.2017, 16:29   #6
Guinan
 
Avatar von Guinan
Standard AW: Zusammenführung - wie bald danach impfen

Laut dieser Impfrichtlinie halten wohl alle Präperate länger.

Bei mir war es anders herum: Filou ist knapp 5 Jahre nicht geimpft worden, weil immer irgendwas war (gesundheitlich).

Also habe ich gedacht, ich muss wohl jetzt von vorne beginnen.
Aber den Zahn hat die TA mir gezogen, sie empfahl nun nur das Präperat "Pure Vax", weil dort von vorneherein eine längere Wirkdauer aufgedruckt ist.
Auch kein Boostern nach 1 Jahr.
SO ist das nun ok, im Impfpass steht nun, ich soll im Febr. 2020 wieder kommen

Zum Entwurmen: dann enpfehle ich ein kleines Kotprofil vor dem Impfen.
(ich bin echt glücklich, das meine TA sowas erklärt, und nicht zuviel in Katz' reinstopft)
 
Alt 12.06.2017, 20:54   #7
19Susanne82
Standard AW: Zusammenführung - wie bald danach impfen

Zitat:
ich wundere mich gerade,
das nicht darauf hingewiesen wird,
das die Impfintervalle seit JAHREN (erstmals 2013 durch die tieräztl. Impfkommission) länger geworden sind:
also nicht mehr jährlich geimpft werden muss.
(auch seitens des TA!)

Es reicht, wenn man jedes 3. Jahr auffrischt,
die Wirkstoffe halten warscheinlich noch länger...
Interessant...^^ Danke Guinan! Ich bin als altes Gewohnheitstier immer brav einmal jährlich zum Impfen und alles Viertel- bzw. Halbjahr ans Entwurmen gegangen. Dass sich die Intervallempfehlungen geändert haben, ist völlig an mir vorbeigagangen.

Habe gerade mal nachgeschaut (habe ja gerade erst vor drei Tagen beim TA explizit nachgefragt, wann wir das nächste mal zum Impfen kommen sollen): Schneewittchen wurde im Dezember 2016 mit Nobivac Tricat Trio gegen Katzenseuche und -Schnupfen geimpft. Laut TA sollen wir zum Auffrischen diesen Dezember wiederkommen...
 
Alt 13.06.2017, 01:24   #8
Guinan
 
Avatar von Guinan
Standard AW: Zusammenführung - wie bald danach impfen

Ich kenne den Impfstoff/das Mittel nicht, aber es hat mich neugierig gemacht, das zu googeln...

Vetpharm schreibt zu diesem Lebendimofstoff noch ganz andere Intervalle (und Folgepräperate), als MSD:
die neueste Generation dieses Präperates empfiehlt ebenfalls den 3-Jahres-Rythmus:


http://www.msd-animal-health.co.nz/p...-overview.aspx

***
Ich könnte mir vorstellen, das auf dem Waschzettel des Mittels der Intervall genannt ist. Lass ihn dir doch einfach mal zeigen,
wenn DU deinen TA auf den neuesten Stand bringst!

(kurze Nachfrage bei so einem TA: die Impfungen gibt es doch hoffentlich nicht in den Nacken der Katze? Wenn er sowenig kennt+aufklärt, habe ich gleich Kopfkino)
 
Alt 13.06.2017, 10:20   #9
19Susanne82
Standard AW: Zusammenführung - wie bald danach impfen

Guten Morgen!

Dank dir für den link Da werde ich unseren TA mal drauf aufmerksam machen und nachhorchen was er so dazu sagt.

Und nein - Nackenimpfung gibt und gab es bei ihm zum Glück nie. Die Spritze kam immer in die Flanke wenn ich mich recht erinnere. Habe mich bei ihm sonst auch immer super aufgehoben gefühlt, da er immer sehr engagiert und aufmerksam war, unsere Tiere kennt und sich bei jedem Termin immer sehr viel Zeit genommen hat. Er ist mit seinen knapp 60 aber halt schon in wirklich "alter Hase" im Geschäft und ich kann mir schon vorstellen, dass da einige der althergebrachten Routinen - siehe Impfintervalle - einfach beibehalten werden.
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Zusammenführung - wie bald danach impfen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rollig? Wie lange danach warten bis zur Kastra? Caris+Odin Sexualität 3 17.01.2010 17:21
Bald gesicherter Freigang: anders impfen??? Nessi.L. Katzen - Freigang 2 26.05.2009 21:42
Emma ist also bald nicht mehr alleine. Helft ihr mir bei der Zusammenführung? Diotima Mehrkatzenhaushalt 8 18.11.2007 20:52
Katriert - Wie versorge ich die Miez danach am besten? kami-katze Sexualität 2 05.06.2005 09:43
Bandwurmbefall: Wie putzt Ihr danach? ChristinaS. Katzen-Hygiene 1 15.01.2005 14:05

Stichworte zum Thema Zusammenführung - wie bald danach impfen
katzenlinks, katzen


Alle Rechte vorbehalten. Die Vervielfältigung von Informationen und Daten - insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial - bedarf der vorherigen Zustimmung. Die Themen und Beiträge dürfen jedoch gerne verlinkt werden.
Das Katzenforum von Netz-Katzen.de