Katzenforum von Netz-Katzen.de

Zurück   Katzenforum von Netz-Katzen.de > Katzenkrankheiten > Harnwegserkrankung


Thema:

Kater setzt keinen Urin ab, gar nicht, Hilfe

Diskutiere im Katzenforum von Netz-Katzen.de über Kater setzt keinen Urin ab, gar nicht, Hilfe im Bereich "Harnwegserkrankung". --> Hallo Zusammen, Stevie (9) hat seit einigen Tagen Probleme mit dem Wasser lassen. Mir ist aufgefallen, dass er wenig Wasser lässt. Dann habe ich richtig drauf geachtet, und es lagen mehr als ...
Neues Thema erstellen Antwort
Alt 15.05.2018, 18:42   #1
raziel4711
Standard Kater setzt keinen Urin ab, gar nicht, Hilfe

Hallo Zusammen,

Stevie (9) hat seit einigen Tagen Probleme mit dem Wasser lassen. Mir ist aufgefallen, dass er wenig Wasser lässt. Dann habe ich richtig drauf geachtet, und es lagen mehr als 24 Stunden dazwischen. Freitagabend sind wir dann in die Klinik, da war er bis Montag. Ohne Katheter ging nichts, aber als ich es das letzte Mal gesehen habe hat
er im Strahl gepieselt, war vorher nicht unruhig oder hat versucht dauernd Urin abzusetzten.
In der Klinik hat Stevie sich aufgeführt wie ein Tiger, deswegen war untersuchen schwer. Meiner Meinung nach haben sie alles gemacht: röntgen, US, Harnuntersuchung (zweimal), Nierenwerte (zweimal). Alles ohne Befund. Keine Steine, keine Kristalle, keine Verengung, keine Veränderungen in der Blase.

Seit gestern ist er wieder zu Hause, aber er pieselt nicht.

Er bekommt Mycholine (1/4 Tablette 2-3 Mal am Tag und Dibenzyran (0,15 ml aufgelöst). Eins soll die Blase entspannen, das andere die Harnröhre erweitern.

Jeden Tag Katheter ist auf Dauer keine Option, aber Blase ausmassieren funktioniert auch nicht. Das hat die TÄ heute versucht, da kommt nichts.

Die Klinik, die TÄ, keiner weiß weiter.

Hat jemand noch eine Idee?

Stevie hat so knapp drei Wochen Clomicalm bekommen, weil er die Katze mobbt. Die TÄ sagt, das kann es nicht sein, weil es auch abgebaut sein müsste. Seit fünf Tagen bekommt er es nicht mehr. Aber ich wollte alles erwähnen.
Ob er früher schon mal Probleme hat kann ich nicht sagen, er ist seit 5 Monaten bei mir.

Hilfe...
 
Alt 15.05.2018, 18:42
Anzeige
 
Standard AW: Kater setzt keinen Urin ab, gar nicht, Hilfe

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
__________________
Schäppchen für Fellnasen
 
Alt 15.05.2018, 18:46   #2
romulus

Standard AW: Kater setzt keinen Urin ab, gar nicht, Hilfe

Kann ich mir gar nicht vorstellen - war denn die Blase voll bei den Untersuchungen?
Ist es eine gute TK (nach ihrem Ruf) und was hast Du für einen Eindruck?
Irgend etwas müssen sie doch vermuten, das kann doch gar nicht sein!
 
Alt 15.05.2018, 19:10   #3
Flosi
 
Avatar von Flosi
Standard AW: Kater setzt keinen Urin ab, gar nicht, Hilfe

Das ist ja komisch. Darf ich fragen in welcher Klinik du warst ?
 
Alt 15.05.2018, 19:11   #4
raziel4711
Standard AW: Kater setzt keinen Urin ab, gar nicht, Hilfe

Die Meinungen sind immer geteilt, aber ich hatte schon den Eindruck das die TÄ sich wirklich Mühe gegeben hat und alles untersucht hat.
Meine Haustierärztin hat auch keine Idee, sie hat den Bericht von der Klinik bekomme.
 
Alt 15.05.2018, 19:24   #5
Flosi
 
Avatar von Flosi
Standard AW: Kater setzt keinen Urin ab, gar nicht, Hilfe

Hatte er bis gestern den Katheter und hat heute noch gar keinen Urin abgesetzt?

Bist du mal mit ihm zu Kaklo gegangen ? Manchmal hilft das. Hat er denn gefressen und getrunken?
 
Alt 15.05.2018, 19:27   #6
raziel4711
Standard AW: Kater setzt keinen Urin ab, gar nicht, Hilfe

Wir waren heute mittag wieder beim TA, aber nicht in der Klinik, da hat er einfach zu viel Angst. Es ging aber nur mit Katheter, die Blase ist also momentan noch relativ leer. Ich habe immer so ca. 24 Stunden.

Er frisst, schmust, setzt auch Kot ab. Ich habe ihn auch schon zum Kaklo getragen...er hat auch keinen Druck, er versucht nicht Urin abzusetzen.
 
Alt 15.05.2018, 19:31   #7
Flosi
 
Avatar von Flosi
Standard AW: Kater setzt keinen Urin ab, gar nicht, Hilfe

Dann würde ich mal abwarten und mal ne extra Portion Wasser übers Futter geben. Vielleicht hält er auch einfach nur mega lange auf

Wenn er sich ja so ganz normal verhält.
 
Alt 15.05.2018, 19:36   #8
raziel4711
Standard AW: Kater setzt keinen Urin ab, gar nicht, Hilfe

Das habe ich gestern schon gehofft.
 
Alt 15.05.2018, 20:26   #9
romulus

Standard AW: Kater setzt keinen Urin ab, gar nicht, Hilfe

Hast Du die Nierenwerte da - Harnstoff und Kreatinin?
Es wirkt so, als produziere dei Niere keinen Harn mehr - aber das ansonsten normale Verhalten passt nicht dazu.
 
Alt 15.05.2018, 20:41   #10
raziel4711
Standard AW: Kater setzt keinen Urin ab, gar nicht, Hilfe

Das habe ich wohl falsch ausgedrückt. Die Blase ist nach 24 Stunden randvoll, er hat auch einen richtig harten Bauch, aber selbst dann scheint er keine Schmerzen zu haben.
Am Samstag war der Krea bei 2,1. Am nächsten Tag aber schon wieder bei 1,8. Andere Werte habe ich nicht.
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Kater setzt keinen Urin ab, gar nicht, Hilfe
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Beethoven setzt keinen Urin ab Wahlkölnerin Harnwegserkrankung 33 26.03.2011 13:39
Total verzweifelt! Casimir hat nen total aufgeblähten Bauch! Und setzt keinen Kot ab! ConCaisiTys Verdauungstrakt 7 04.05.2009 00:49
Conrad setzt bisher keinen Kot ab Mime Aufzucht von Kitten 7 24.10.2008 19:05
Hilfe: Mal sehr viel Hunger, mal fast gar keinen Hunger....???? spati7181 Katzen-Verhalten 2 19.10.2005 11:43
Harngries, setzt noch immer kein Urin ab Inga Harnwegserkrankung 27 11.02.2005 23:20



Alle Rechte vorbehalten. Die Vervielfältigung von Informationen und Daten - insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial - bedarf der vorherigen Zustimmung. Die Themen und Beiträge dürfen jedoch gerne verlinkt werden.
Das Katzenforum von Netz-Katzen.de