Katzenforum von Netz-Katzen.de

Zurück   Katzenforum von Netz-Katzen.de > Katzenkrankheiten > Harnwegserkrankung


Thema:

Jerry//Ideopathische Zystitis - nun Bakterien drauf gesetzt / Austausch + Infos nötig

Diskutiere im Katzenforum von Netz-Katzen.de über Jerry//Ideopathische Zystitis - nun Bakterien drauf gesetzt / Austausch + Infos nötig im Bereich "Harnwegserkrankung". --> Zitat: Zitat von vilma Du bist auch echt ganz schön durch, Tina... Grundvoraussetzung um im NKF angemeldet zu sein....
Neues Thema erstellen Antwort
Alt 09.03.2018, 08:06   #51
Trulla-la

 
Avatar von Trulla-la
Standard AW: Jerry//Ideopathische Zystitis - nun Bakterien drauf gesetzt / Austausch + Infos nötig

Zitat:
Zitat von vilma Beitrag anzeigen
Du bist auch echt
ganz schön durch, Tina...

Grundvoraussetzung um im NKF angemeldet zu sein.
 
Alt 09.03.2018, 08:06
Anzeige
 
Standard AW: AW: Jerry//Ideopathische Zystitis - nun Bakterien drauf gesetzt / Austausch + Infos nötig

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
__________________
Schäppchen für Fellnasen
 
Alt 13.03.2018, 14:58   #52
ChicadelaPalma

 
Avatar von ChicadelaPalma
Standard AW: Jerry//Ideopathische Zystitis - nun Bakterien drauf gesetzt / Austausch + Infos nötig

Huhu, wie geht es Jerry und dir
 
Alt 13.03.2018, 15:26   #53
Tina2014

 
Avatar von Tina2014
Standard AW: Jerry//Ideopathische Zystitis - nun Bakterien drauf gesetzt / Austausch + Infos nötig

Das möchte ich auch gern wissen
 
Alt 13.03.2018, 15:31   #54
Trulla-la

 
Avatar von Trulla-la
Standard AW: Jerry//Ideopathische Zystitis - nun Bakterien drauf gesetzt / Austausch + Infos nötig

Danke der Nachfrage.

Gestern gab es endlich das letzte Mal AB. Er misstraut mir wieder total. Wenn ich nur ins Wohnzimmer komme verschwindet er in der Höhle. Alles wg. der einen Pille.

Methionin bekommt er jetzt in anderem versteckt (psst darf nicht sagen wo sonst funzt das wieder nicht ). Urin wird mindestens 1x tägl. gemessen. Öfter läßt er nicht wirklich zu. Fühlt sich so gestalkt das er ein heiden Geschrei macht bevor er aufs Klo geht. Da könnt man meinen er hat Schmerzen oder sonst irgendwelche Schwierigkeiten.
Der kapiert leider nicht das ER mich damit verrückt und hellhörig macht.

Seine Patentante hat das mal beim phonen gehört und war ganz irritiert.


Sonntag hab ich einen Lesetag eingelegt. Ganz gemütlich im OmmaOhrensessel gehockt und ein ganzes Buch am Stück durchgeschmöckert.
Da kamm er tatsächlich legte sich nicht nur dazu (klar, ist ja auch zu wenig Platz für) sondern auf mich drauf.


Tja und ich?
Ich übe fleissig nicht ständig zu reagieren wenn er sich ribbelt. Klappt noch nicht immer Aber dafür üb ich ja auch.

Es könnte also besser sein, aber auch definitiv viiiiiel schlechter.
 
Alt 13.03.2018, 15:42   #55
ChicadelaPalma

 
Avatar von ChicadelaPalma
Standard AW: Jerry//Ideopathische Zystitis - nun Bakterien drauf gesetzt / Austausch + Infos nötig

Das hört sich doch eigentlich ganz gut an,
Besser er läuft weg als wie ich immer gehauen werden. Gerade eben habe ich die böse Pfote bekommen.
 
Alt 13.03.2018, 18:35   #56
Minibocki

 
Avatar von Minibocki
Standard AW: Jerry//Ideopathische Zystitis - nun Bakterien drauf gesetzt / Austausch + Infos nötig

Zitat:
Zitat von Trulla-la Beitrag anzeigen

Urin wird mindestens 1x tägl. gemessen. Öfter läßt er nicht wirklich zu. Fühlt sich so gestalkt das er ein heiden Geschrei macht bevor er aufs Klo geht. Da könnt man meinen er hat Schmerzen oder sonst irgendwelche Schwierigkeiten.
Der kapiert leider nicht das ER mich damit verrückt und hellhörig macht.

Seine Patentante hat das mal beim phonen gehört und war ganz irritiert.
Äääähm ich möchte mal Partei für Jerry einnehmen. Er muss Schreien damit Frauchen weiß er will aufs Klo und sie kann ihre blöde Urinmessung machen. Dosi ist aber auch schwer von Kapeeh

Zitat:
Zitat von Trulla-la Beitrag anzeigen

Sonntag hab ich einen Lesetag eingelegt. Ganz gemütlich im OmmaOhrensessel gehockt und ein ganzes Buch am Stück durchgeschmöckert.
Da kamm er tatsächlich legte sich nicht nur dazu (klar, ist ja auch zu wenig Platz für) sondern auf mich drauf.

Tja und ich?
Ich übe fleissig nicht ständig zu reagieren wenn er sich ribbelt. Klappt noch nicht immer Aber dafür üb ich ja auch.

Es könnte also besser sein, aber auch definitiv viiiiiel schlechter.
Tina an einem Tag? Was war das für ein Buch (Seitenzahl und Größe für Vergleichszwecke?)

Ööööh ich sollte mir nicht so dicke Schmöker zulegen, brauch immer ewig für ein Buch


Daumen drücke ich weiterhin - natürlich für noch viel besser.
 
Alt 13.03.2018, 20:26   #57
Trulla-la

 
Avatar von Trulla-la
Standard AW: Jerry//Ideopathische Zystitis - nun Bakterien drauf gesetzt / Austausch + Infos nötig

Anja

An meinem JerryMann hast du offenbar einen besonderen Narren gefressen

Doch zu meiner Vertreidígung sei folgendes erwähnt....

Der Jerry kann schon längere Zeit sehr gut Bescheid geben das er nun zum Klo geht und dort in Ruhe gelassen werden mag. Und das wird auch nahezu immer von Dosi beachtet.
Auch jetzt wo sie schnell sein muß um dieses kleine Papier flott in den frischen Urin zu hängen.

NEIIIIIN, er bekommt es NICHT unter den Poppes gehalten.
Schließlich braucht so ein Katermann seine Intimsphäre.

Jetzt wieder zufrieden mit mir?



Und zum Schmöckern....
Ich habe früher öfter ganze Bücher in einem Rutsch gelesen. Auch 700-800 Seiten. Dann eben bis in die Nacht (oder auch die Nacht noch durch)
Soviel Stehvermögen habe ich heute nicht mehr.

Und zu deiner Frage welches Buch, wieviel Seiten Der Glasmurmelsammler von Cecelia Ahern 343 gebundene Seiten

Es geht um eine Frau die auf Umwegen erfährt das ihr Vater (der nach einem Schlaganfall vieles nicht mehr so erinnert) Murmelspieler war und diese auch gesammelt hat. Sie jedoch kannte ihn als immer sehr zugeknöpft und ernst. Sie macht sich auf die Suche nach 2/3 verschwundenen Stücken aus der Sammlung und kommt darüber einem ganz anderen Vater nahe.

Es liest sich sehr leicht und ist doch immer wieder spannend wie ein Krimi

Die Handlung spielt in Dublin wo es anscheinend auch heute noch Erwachsene gibt die sogar Wettkämpfe im Murmeln austragen. Zumindest findet man beim Googeln nach einzelne Bezeichnungen von Murmeln so einige englischsprachige Seiten. Sogar Online-Shops
 
Alt 14.03.2018, 16:29   #58
mortikater

 
Avatar von mortikater
Standard AW: Jerry//Ideopathische Zystitis - nun Bakterien drauf gesetzt / Austausch + Infos nötig

Das werde ich im Juni überprüfen, Tina! Da fahre bzw. fliege ich nach Dublin.

Für Freund Jerry wünsche ich weiterhin alles Gute. Ich frage auch nicht, wo drin das Methionin versteckt ist.

Mein Jona geht auch immer nur unter lautem Geschrei aufs Klo, das irritiert mich schon, vielleicht sollte ich mir auch mal ein paar Teststreifen zulegen.
 
Alt 15.03.2018, 16:09   #59
Trulla-la

 
Avatar von Trulla-la
Standard AW: Jerry//Ideopathische Zystitis - nun Bakterien drauf gesetzt / Austausch + Infos nötig

Dublin?

Dann lies nur vorher das Buch, mach dir Notizen und schau ob du von all den beschriebenen Murmeln welche findest
Allein beim Lesen konnte ich sie ganz deutlich sehen in alle ihrer Pracht.


Und zum Geschrei und Uralytstreifen holen....
Neee, das ist kein Zeichen für PipiProbleme. Das macht mein Bub schon eine ganze Weile. Nur derzeit noch ärger.
Und egal ob Pieseln oder käkern, er kündigt es lautstark an und wehe ich komme doch in die Nähe des Bads.
Schwupp - auf und davon.

Oder noch schlimmer -- ich bin da drin. Womöglich selber gerade ein Geschäft erledigend.
Man könnte meinen ich masakrierte ihn wenn er rein käme.



Ach noch was - es wird bald wärmer und beständiger.
 
Alt 15.03.2018, 16:12   #60
ChicadelaPalma

 
Avatar von ChicadelaPalma
Standard AW: Jerry//Ideopathische Zystitis - nun Bakterien drauf gesetzt / Austausch + Infos nötig

Veranstaltet er sein Geschrei mit Poop dann draußen? Wenn es wärmer wird?

Chica ist eine Schönwetterdraußenkackerin.
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Jerry//Ideopathische Zystitis - nun Bakterien drauf gesetzt / Austausch + Infos nötig
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bakterien? Donna Verdauungstrakt 7 22.05.2008 18:42
ideopathische zystitis - hilfe softcake Harnwegserkrankung 3 26.07.2007 19:41
nun Erziehung nötig?? Lea77 Katzen-Erziehung 3 30.07.2006 12:06

Stichworte zum Thema Jerry//Ideopathische Zystitis - nun Bakterien drauf gesetzt / Austausch + Infos nötig

d mannose bei katzen

, wie lange braucht eine katzen blase um gefüllt zu sein, kater methionin dosieren, kater blasenentzündung wie lange baytril, katze kolostrum wofür, rinderfettpulver wasserlöslich


Alle Rechte vorbehalten. Die Vervielfältigung von Informationen und Daten - insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial - bedarf der vorherigen Zustimmung. Die Themen und Beiträge dürfen jedoch gerne verlinkt werden.
Das Katzenforum von Netz-Katzen.de