Katzenforum von Netz-Katzen.de

Zurück   Katzenforum von Netz-Katzen.de > Katzenkrankheiten > Erkältungskrankheiten


Thema:

Extremer Schnupfen und es wird und wird nicht besser. Was ist das? Was kann man tun?

Diskutiere im Katzenforum von Netz-Katzen.de über Extremer Schnupfen und es wird und wird nicht besser. Was ist das? Was kann man tun? im Bereich "Erkältungskrankheiten". --> Morgen gibt es noch eine Spritze, ist so angedacht. Dann allerdings leider mit 3 Tagen Abstand, weil das Wochenende dazwischen war. Ich werd morgen fragen, was da genau gespritzt wird....
Neues Thema erstellen Antwort
Alt 18.12.2016, 14:40   #31
Sir Quickly
 
Avatar von Sir Quickly
Standard AW: Extremer Schnupfen und es wird und wird nicht besser. Was ist das? Was kann man tun?

Morgen gibt es noch eine Spritze, ist so
angedacht. Dann allerdings leider mit 3 Tagen Abstand, weil das Wochenende dazwischen war. Ich werd morgen fragen, was da genau gespritzt wird.
 
Alt 18.12.2016, 14:40
Anzeige
 
Standard AW: AW: Extremer Schnupfen und es wird und wird nicht besser. Was ist das? Was kann man tun?

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
__________________
Schäppchen für Fellnasen
 
Alt 18.12.2016, 14:59   #32
Julchen94
Moderatorin

 
Avatar von Julchen94
Standard AW: Extremer Schnupfen und es wird und wird nicht besser. Was ist das? Was kann man tun?

Das mach mal. Wie geht es ihr denn?
 
Alt 18.12.2016, 16:43   #33
vilma

 
Avatar von vilma
Standard AW: Extremer Schnupfen und es wird und wird nicht besser. Was ist das? Was kann man tun?

Zitat:
Zitat von Sir Quickly Beitrag anzeigen
Morgen gibt es noch eine Spritze, ist so angedacht. Dann allerdings leider mit 3 Tagen Abstand, weil das Wochenende dazwischen war. Ich werd morgen fragen, was da genau gespritzt wird.
Ja, das ist klug. Je mehr man weiß, desto mehr kann man mitdenken.
 
Alt 18.12.2016, 20:58   #34
Sir Quickly
 
Avatar von Sir Quickly
Standard AW: Extremer Schnupfen und es wird und wird nicht besser. Was ist das? Was kann man tun?

Zitat:
Zitat von Julchen94 Beitrag anzeigen
Das mach mal. Wie geht es ihr denn?
Es geht ihr leider wieder schlechter, siehe Beitrag von 14:14 Uhr (eine Seite zurück).
 
Alt 18.12.2016, 21:09   #35
vilma

 
Avatar von vilma
Standard AW: Extremer Schnupfen und es wird und wird nicht besser. Was ist das? Was kann man tun?

Hat der TA mal über einen Entzündungshemmer gesprochen?

Eine meiner Katzen hatte einmal einen ähnlich üblen Infekt, Nase und Kehlkopf waren halb zu, sie hat nur noch geschnorchelt. Es gab zum AB und zum Schmerzmittel auch ein wenig Cortison, um die Entzündung und Schwellung zu drücken. Das hat gut funktioniert. Normalerweise wäre es kontrainduziert, weil es das Immunsystem hemmt, aber in diesem Fall war es angebracht, damit die Katze Luft bekommt.

Ich würde morgen einfach alles ansprechen, was helfen könnte.
 
Alt 19.12.2016, 00:45   #36
Sir Quickly
 
Avatar von Sir Quickly
Standard AW: Extremer Schnupfen und es wird und wird nicht besser. Was ist das? Was kann man tun?

Von Cortison wurde gesprochen, dass man das auch noch geben könnte, falls es nicht mehr anders geht.

Ich habe mich heute quasi den ganzen Sonntag nur um die Katze gekümmert. Mona verhielt sich extrem seltsam: Sie hat den kompletten Tag nichts gefressen. Gar nichts. Auch nichts getrunken, nicht mal die sonst so geliebte Katzenmilch. Sie verlangte aber ständig nach Futter. Sie klebte den ganzen Tag wie eine Klette an mir. Auch jetzt, während ich diesen Beitrag am Notebook schreibe, steht sie wieder mit ihren Vorderbeinen auf meinem rechten Arm und schaut mir direkt in's Gesicht. Sie lief mir heute in jeden Raum sofort nach. Ich hatte das Gefühl, sie will mir etwas sagen. So seltsam das klingt. Scheinbar hoffte sie immer, wenn ich mich bewegte, dass ich in die Küche gehe. Jedesmal wenn ich in der Küche war, positionierte sich Mona vor dem Futterschrank und gab dann immer "Miau". So, als wolle sie Futter. Ich öffnete den Tag über mehrere Futterdosen, aber sie roch immer nur kurz daran und fraß nichts. Tablettengabe war auch unmöglich, egal worin ich die Tabletten versteckte: Verschiedene Leberwurst, Käsekügelchen, Butter, Vitaminpaste, Malzpaste, Knabberstangen, Schinken - nichts rührte sie an, sie schnupperte nur daran.

Ich lasse morgen bzw. heute ein Blutbild, Abstrich und ein Antibiogramm machen. Cortison werde ich ihr ggf. auch verabreichen lassen.
 
Alt 19.12.2016, 06:33   #37
vilma

 
Avatar von vilma
Standard AW: Extremer Schnupfen und es wird und wird nicht besser. Was ist das? Was kann man tun?

Ich drücke euch ganz fest die Daumen!!

Es ist schlimm, wenn sie nicht fressen. Du musst jetzt wohl auch Assistenzfütterung ins Auge fassen. Reconvales Tonikum ist da sehr beliebt als Päppelnahrung. Hill's a/d kann man auch gut mit Wasser verrührt durch die Spritze drücken, oder Convalescence Support von Royal Canin.
 
Alt 19.12.2016, 06:37   #38
Julchen94
Moderatorin

 
Avatar von Julchen94
Standard AW: Extremer Schnupfen und es wird und wird nicht besser. Was ist das? Was kann man tun?

Recoactiv immun wäre hier wirklich nicht schlecht.
So ein Mist aber auch.
 
Alt 19.12.2016, 14:43   #39
Sir Quickly
 
Avatar von Sir Quickly
Standard AW: Extremer Schnupfen und es wird und wird nicht besser. Was ist das? Was kann man tun?

Ok, Empfehlungen sind alle notiert, danke.

Welches Royal Canin Convalescence Support ist gemeint?

Dieses: https://www.royal-canin.de/katzennah...eline-wet.html

Oder dieses: https://www.royal-canin.de/hundenahrung/produktuebersicht/produkt/convalescence-support-instant-canine.html

Auf Amazon ist die Instant-Version besser bewertet. Das Instant muss mit Wasser verflüssigt werden, verstehe ich das richtig? Die andere Version ist ein Nassfutter, vermutlich dicker als das verflüssigte Instant?
 
Alt 19.12.2016, 15:41   #40
vilma

 
Avatar von vilma
Standard AW: Extremer Schnupfen und es wird und wird nicht besser. Was ist das? Was kann man tun?

Das eine ist Nassfutter im Pouch, das andere ergibt mit Wasser angerührt eine Flüssignahrung. Je nachdem, was du denkst, was sie besser annimmt. Willst du denn per Spritze assistenzfüttern? Sie muss fressen, sonst riskierst du einen Leberschaden, der potenziell tödlich enden kann.
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Extremer Schnupfen und es wird und wird nicht besser. Was ist das? Was kann man tun?
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Katzenschnupfen bei Babykatze - und es wird nicht besser :-( Kyrista Infektionskrankheiten 11 28.08.2007 14:00
Doch wenn man ein hochwertiges Nass und Trockenfutter gibt wird das nicht zu viel? Persermix Archiv Katzen-Ernährung 1 17.06.2006 14:39
Kurz vor Kastration Streit und jetzt nach 1 Woche wird es nicht besser Schokischatz Sexualität 6 21.03.2006 21:40
es wird nicht besser... Bruno und Frieda.. libellex Mehrkatzenhaushalt 2 12.10.2003 20:54

Stichworte zum Thema Extremer Schnupfen und es wird und wird nicht besser. Was ist das? Was kann man tun?

fox tierheim pforzheim



Alle Rechte vorbehalten. Die Vervielfältigung von Informationen und Daten - insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial - bedarf der vorherigen Zustimmung. Die Themen und Beiträge dürfen jedoch gerne verlinkt werden.
Das Katzenforum von Netz-Katzen.de