Katzenforum von Netz-Katzen.de

Zurück   Katzenforum von Netz-Katzen.de > Katzenkrankheiten > Darmparasiten - Würmer


Thema:

Verstopfung nach Wurmkur?

Diskutiere im Katzenforum von Netz-Katzen.de über Verstopfung nach Wurmkur? im Bereich "Darmparasiten - Würmer". --> Heii alle zusammen, Ich habe meine Katze seid letzter Woche Montah und war gestern mit ihr beim Tierarzt da sie leichten Schnupfen hat und mir am Sonntag aufgefallen ist das sie Würmer ...
Neues Thema erstellen Antwort
Alt 11.10.2016, 19:00   #1
Reh96
 
Avatar von Reh96
Standard Verstopfung nach Wurmkur?

Heii alle zusammen,

Ich habe meine Katze seid letzter Woche Montah und war gestern mit ihr beim Tierarzt da sie leichten Schnupfen hat und mir am Sonntag aufgefallen ist das
sie Würmer hat. Wegen dem Schnupfen gab es eine Spritze und wegen der wurde ein Mittel mitgegeben.

Gestern habe ich ihr dann die mitgegebene Wurmkur vom Tierarzt gegeben. Jetzt ist mir grade aufgefallen, dass Sie seid dem nicht mehr groß gemacht hat.
Sie pullert gut, isst trinkt und spielt. Es scheint alles normal zu sein. Nur sie hat auch einen dicken und festen Bauch.

Soll ich bis morgen abwarten oder noch heute Abend den TA aufsuchen? Ich mache mir sorgen und bin überfragt.

Danke für eure Hilfe
 
Alt 11.10.2016, 19:00
Anzeige
 
Standard AW: Verstopfung nach Wurmkur?

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
__________________
Schäppchen für Fellnasen
 
Alt 11.10.2016, 19:32   #2
Mohrle
 
Avatar von Mohrle
Standard AW: Verstopfung nach Wurmkur?

Hallo Reh
Herzlich willkommen im Forum

Zu deiner Frage hät ich gern noch gewußt , was für eine Wurmkur hat der TA dir
mitgegeben ?
Verstopfung auf Grund vom Wurmmittel haben meine Katzen noch nie gehabt ,
eher mal Duchfall !
Ich denk ,wenn sie sich sonst normal benimmt ,trinkt und frißt kannst du mit dem TA Besuch bis Morgen warten !
Du schreibst sie ist erst seit Montag bei dir ,hat etwas Schnupfen und Würmer, was weißt du sonst über sie ? Wie alt ist sie ,hatte sie schon andere Krankheiten und ist sie geimpft?? Woher hast du sie bekommen ?

Das sind eine Menge Fragen aber weißt , die Verstopfung kann viele Ursachen haben , ich würde sie möglichst bald gründlich untersuchen lassen !
 
Alt 11.10.2016, 23:12   #3
Mohrle
 
Avatar von Mohrle
Standard AW: Verstopfung nach Wurmkur?

Ich schieb die Frage mal nach oben ,vielleicht kommen noch ander
Antworten
 
Alt 12.10.2016, 10:45   #4
Reh96
 
Avatar von Reh96
Standard AW: Verstopfung nach Wurmkur?

Sie war eine Hofkatze. Hat dementsprechend auch noch keine Impfungen oder ähnliches. Sie ist jetzt ca 4 Monate alt.
Solbad sie bei uns aus dem Haus darf bekommt Sie von uns alle Impfungen.

Ca 3 Stunden nach meinem Beitrag hat sie einen Riesen großen Haufen in ihr Klo gemacht. Da hat sich die Geduld ja gelohnt und der Stress für sie Katze noch einmal zum TA zu müssen.

Ich habe eine Wurm Kur bekommen die so in einer Spritze ist. Die musste ich nach Gewicht dosieren und ihr in den Mund oder ins Futter geben.
Ich habe es ins Futter gemacht gehabt. Hat super geklappt.
 
Alt 12.10.2016, 10:59   #5
FELIDAE4

 
Avatar von FELIDAE4
Standard AW: Verstopfung nach Wurmkur?

Hallo und Herzlich Willkommen...

na prima..das es doch funktioniert hat..es kann bei ganz starken Verwurmungen schon mal zu Verstopfung kommen......aber ich denke nun ist der Propfen gelöst....

Einfach mal weiter den Output beobachten..geg.falls nach einiger Zeit dieWurmkur widerholen....weiß jetzt nicht in welchem Abstand..aber der Ta. wird's schon sagen....
 
Alt 12.10.2016, 13:17   #6
Mohrle
 
Avatar von Mohrle
Standard AW: Verstopfung nach Wurmkur?

Hallo Reh
Das freut mich auch sehr ,daß es mit der Verdauung geklappt hat,
dann ist zunächst alles im grünen Bereich !
Die Impfungen sollten ,zur Grundimunisierun ,2mal im Abstand von ca
4 Wochen gemacht werden !
Etwa eine Woche nach der Wurmkur könntest du die Erste machen lassen ,
dann hätte die Süße auch die zweite Impfung bis du sie in den Freigang läßt !
Eine 2. Wurmkuhr wär sicher gut etwa 6 Wochen nach der jetzigen !

Wie Felidae4 schon schreibt , wird dir der Tierarzt das vermutlich auch
empfehlen ,sonst sprich ihn drauf an !!

Es wär super wenn du bald mehr von deiner Kleinen berichtest und Bilder wären
natürlich spitze
 
Alt 13.10.2016, 08:50   #7
Reh96
 
Avatar von Reh96
Standard AW: Verstopfung nach Wurmkur?

Ich habe jetzt mal ein Bild von meiner kleinen Nanna als Avatar eingestellt. Ich hoffe es ist erkennbar.
 
Alt 13.10.2016, 09:48   #8
lux aeterna

 
Avatar von lux aeterna
Standard AW: Verstopfung nach Wurmkur?

Eine hübsche Katze! Bitte erste nach der Kastration in den Freigang lassen, aber das weißt Du sicher.
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Verstopfung nach Wurmkur?
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nach Wurmkur Durchfall Reginchen Verdauungstrakt 0 23.07.2015 12:58
Fauchen nach Wurmkur!? Maggie+Bart Katzen-Verhalten 4 24.02.2009 15:53
Nach Wurmkur erschöpft? peanut-baby Katzen-Verhalten 6 07.01.2008 20:12
Erbrechen nach Wurmkur Brianna Darmparasiten - Würmer 2 26.06.2007 09:29
Verstopfung nach Wurmkur, was tun? Arido Verdauungstrakt 7 07.02.2005 16:07



Alle Rechte vorbehalten. Die Vervielfältigung von Informationen und Daten - insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial - bedarf der vorherigen Zustimmung. Die Themen und Beiträge dürfen jedoch gerne verlinkt werden.
Das Katzenforum von Netz-Katzen.de