Katzenforum von Netz-Katzen.de

Zurück   Katzenforum von Netz-Katzen.de > Katzenkrankheiten > CNI


Thema:

Gina muss nun gehen,es war CNI

Diskutiere im Katzenforum von Netz-Katzen.de über Gina muss nun gehen,es war CNI im Bereich "CNI". --> Machs gut kleine Gina, Du hattest wirklich ein gesegnetes Alter und ein langes Leben. Komm gut an im Regenbogenland....
Neues Thema erstellen Antwort
Alt 17.09.2017, 12:58   #31
Julchen94
Moderator(in)

 
Avatar von Julchen94
Standard AW: Gina muss nun gehen,es war CNI

Machs gut kleine Gina, Du
hattest wirklich ein gesegnetes Alter und ein langes Leben. Komm gut an im Regenbogenland.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 2016-10-05-20-12-23--557073615.jpg (6,0 KB, 103x aufgerufen)
 
Alt 17.09.2017, 12:58
Anzeige
 
Standard AW: AW: Gina muss nun gehen,es war CNI

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
__________________
Schäppchen für Fellnasen
 
Alt 17.09.2017, 13:30   #32
Eldarion
Moderatorin

 
Avatar von Eldarion
Standard AW: Gina muss nun gehen,es war CNI

Kleine Gina, auch ich wünsche Dir eine gute Reise über die Regenbogenbrücke und eine schöne Zeit zusammen mit allen Sternchen, die vor Dir auch diese Reise gemacht haben.



Und Dir, liebe Bianca, schicke ich ein großes Paket Kraft für die kommende Zeit ohne Deinen Liebling. Du hast sie sehr liebevoll begleitet, auch auf ihrem letzten Weg warst Du bei ihr, und für all das ist sie Dir sehr dankbar.
 
Alt 17.09.2017, 13:43   #33
vilma

 
Avatar von vilma
Standard AW: Gina muss nun gehen,es war CNI

Du hast definitiv alles richtig gemacht. Ich glaube auch, dass eine Bluttransfusion angesichts der schlechten roten Blutwerte und auch der Nierenwerte ihr Tod gewesen wäre. Die Nieren waren am Ende und auch die Infusion konnte gar nichts mehr ausrichten. Für eine Anämie ist Infundieren leider auch nicht optimal.

Nun hat die Kleine die Regenbogenbrücke überquert und ist wieder völlig unbeschwert. Hab eine schöne Zeit, Mäuslein!

Es tut mir sehr leid, dass du diesen Verlust erlitten hast. Ich fühle wirklich mit dir, es reißt einem das Herz heraus... Sei fest gedrückt!
 
Alt 17.09.2017, 22:59   #34
Tatjana462

 
Avatar von Tatjana462
Standard AW: Gina muss nun gehen,es war CNI

Liebe Bianca, ich habe gerade diesen Thread durchgelesen.

Es tut mir so leid für Dich und Deine geliebte Gina, dass es ihr relativ schnell sehr schlecht ging -
und Du Dich für immer von ihr verabschieden musstest.

Es ist immer ein traumatisierendes Erlebnis, wenn eine geliebte Samtpfote unsere Familiengemeinschaft verlassen muss.

Mein herzliches Beileid für diesen Verlust!



Liebe Gina, Du wurdest von Deiner Dosi sehr geliebt.

Gib ihr ein Zeichen, dass Du gut angekommen bist - und es Dir wieder gut geht.
 
Alt 02.10.2017, 18:13   #35
Biasiam
 
Avatar von Biasiam
Standard AW: Gina muss nun gehen,es war CNI

Zitat:
Zitat von Tatjana462 Beitrag anzeigen
Liebe Bianca, ich habe gerade diesen Thread durchgelesen.

Es tut mir so leid für Dich und Deine geliebte Gina, dass es ihr relativ schnell sehr schlecht ging -
und Du Dich für immer von ihr verabschieden musstest.

Es ist immer ein traumatisierendes Erlebnis, wenn eine geliebte Samtpfote unsere Familiengemeinschaft verlassen muss.

Mein herzliches Beileid für diesen Verlust!



Liebe Gina, Du wurdest von Deiner Dosi sehr geliebt.

Gib ihr ein Zeichen, dass Du gut angekommen bist - und es Dir wieder gut geht.
Dankeschöön. Ich bin immer noch so unendlich traurig. Aber auch mit dem Gefühl, ihr einen schönen Abschied, ohne Schmerzen bereitet zu haben.

Oh mein Gott wie ich sie geliebt hab. 2 Tierärzte haben mir versichert, es wäre nur noch um Stunden gegangen ehe sie sich in Krämpfen in den Tod gewunden hätte.

So viel war sie mir wert, dass ich ihr zu Liebe diese Entscheidung getroffen hab. Ihr Herz war so kräftig und ihr fehlte nicht mal ein einziger Zahn.
 
Alt 10.10.2017, 00:36   #36
Tatjana462

 
Avatar von Tatjana462
Standard AW: Gina muss nun gehen,es war CNI

Zitat:
Zitat von Biasiam Beitrag anzeigen
Dankeschöön. Ich bin immer noch so unendlich traurig. Aber auch mit dem Gefühl, ihr einen schönen Abschied, ohne Schmerzen bereitet zu haben.

Oh mein Gott wie ich sie geliebt hab. 2 Tierärzte haben mir versichert, es wäre nur noch um Stunden gegangen ehe sie sich in Krämpfen in den Tod gewunden hätte.
Leider wirst Du noch sehr lange diesen innerlichen Schmerz fühlen, liebe Bianca, weil Deine geliebte Samtpfote von Dir gehen musste. Da kann man auch niemanden wirklich trösten.
Nur nach und nach erinnert man sich an die vielen schönen Stunden mit ihr. Aber das ist ein langer Prozess.

Und wenigstens kannst Du versichert sein, den richtigen Zeitpunkt nicht verpasst zu haben. Und ein Abschied ohne Schmerzen ist so viel wert. Das würden wir Menschen uns auch oftmals wünschen.

Wenn Dir also etwas Trost geben kann, dann genau das... :
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Gina muss nun gehen,es war CNI
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
muss Benny gehen? Fanny Mehrkatzenhaushalt 11 09.09.2007 18:17
Gina wehrt sich - muss ich handeln? Hatzeruh`s Mama Katzen-Verhalten 32 21.02.2007 09:59
Momo muss gehen ilea Krebserkrankungen 21 21.10.2005 16:58
Unsere Gina war heute an der Reihe heiko228 Sexualität 8 28.04.2005 22:04

Stichworte zum Thema Gina muss nun gehen,es war CNI

suc therapieplan katze

, schilddrüsenunterfunktion katze, kohlekompremetten katze


Alle Rechte vorbehalten. Die Vervielfältigung von Informationen und Daten - insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial - bedarf der vorherigen Zustimmung. Die Themen und Beiträge dürfen jedoch gerne verlinkt werden.
Das Katzenforum von Netz-Katzen.de