Katzenforum von Netz-Katzen.de

Zurück   Katzenforum von Netz-Katzen.de > Katzenaufzucht und Zucht > Aufzucht von Kitten

Thema:

FiP, FiV bei Kitten vor Abgabe testen

Diskutiere im Katzenforum von Netz-Katzen.de über FiP, FiV bei Kitten vor Abgabe testen im Bereich "Aufzucht von Kitten". --> Zitat: Zitat von vilma Diesen Quatsch mit der Gebärmutter, wer hat dir das erzählt? Die wird doch bei der Kastra sowieso entfernt... Klar ist das Quatsch mit dem Einmalwerfen um Probleme mit ...
Neues Thema erstellen Antwort
Alt 08.08.2017, 10:48   #11
Simpat

Standard AW: FiP, FiV bei Kitten vor Abgabe testen

Zitat:
Zitat von vilma Beitrag anzeigen
Diesen Quatsch mit der Gebärmutter, wer hat dir das erzählt? Die
wird doch bei der Kastra sowieso entfernt...
Klar ist das Quatsch mit dem Einmalwerfen um Probleme mit der Gebärmutter zu verhindern, allerdings wird die bei einer Kastration nicht sowieso entfernt. Normalerweise werden bei einer Kastration nur die Eierstöcke entfernt.
 
Alt 08.08.2017, 10:48   Anzeige
NinaP
 
Standard AW: AW: FiP, FiV bei Kitten vor Abgabe testen

Hallo Simpat,

Hast du schon mal in Wie sag ich´s meiner Katze nachgelesen? Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem ;-).
__________________
Schäppchen für Fellnasen
 
Alt 08.08.2017, 10:51   #12
vilma

 
Avatar von vilma
Standard AW: FiP, FiV bei Kitten vor Abgabe testen

Zitat:
Zitat von Simpat Beitrag anzeigen
Klar ist das Quatsch mit dem Einmalwerfen um Probleme mit der Gebärmutter zu verhindern, allerdings wird die bei einer Kastration nicht sowieso entfernt. Normalerweise werden bei einer Kastration nur die Eierstöcke entfernt.
Hmm, es gibt wohl beide Verfahren, ich kenne es aber so, dass (zumindest bei meinem Haus-und Hof-TA) die Gebärmutter mit entfernt wird. Sonst hättest du ja auch nach wie vor das Risiko von Infektionen.
 
Alt 08.08.2017, 12:23   #13
Simpat

Standard AW: FiP, FiV bei Kitten vor Abgabe testen

Zitat:
Zitat von vilma Beitrag anzeigen
Hmm, es gibt wohl beide Verfahren, ich kenne es aber so, dass (zumindest bei meinem Haus-und Hof-TA) die Gebärmutter mit entfernt wird. Sonst hättest du ja auch nach wie vor das Risiko von Infektionen.
Ich kenne es wie gesagt nur so, das nur die Eierstöcke entfernt werden. Das Risiko auf Infektionen wird wegen dem anderen Hormonstatus reduziert und weil ja kein Eisprung mehr stattfindet, keine Gelbkörper, keine Scheinträchtigkeit usw. Es kann natürlich trotzdem noch zu einer Gebärmutterentzündung kommen, da gebe ich dir recht, aber das Risiko ist sehr gering.
 
Alt 08.08.2017, 14:33   #14
Brummi
 
Avatar von Brummi
Standard AW: FiP, FiV bei Kitten vor Abgabe testen

Hallo Petra!
Dankeschön für die INFO.

Ich habe jetzt mal nachgelesen,
und es steht tatsächlich überall, es werden bei der Kastration nur die Eierstöcken entfernt.

Das hätte ich jetzt auch nicht gewusst.

-
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „FiP, FiV bei Kitten vor Abgabe testen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
neue katze soll kommen, angst vor FIV, FeLV und FIP Veela Mehrkatzenhaushalt 7 23.08.2010 13:34
Ab wann Kitten/Jungtier sicher testen? (FIV/FELV) Marienkäferle Infektionskrankheiten 4 17.10.2008 00:07
Kater vor Abgabe bei Züchter verletzt --> muss operiert werden --> Wer trägt Kosten? damian Katzenzucht 14 25.06.2006 17:52
Voraussetzungen bei Abgabe der Kitten? Vera79 Aufzucht von Kitten 33 24.05.2006 17:04

Stichworte zum Thema FiP, FiV bei Kitten vor Abgabe testen
tina hölscher über pankreatitis


Alle Rechte vorbehalten. Die Vervielfältigung von Informationen und Daten - insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial - bedarf der vorherigen Zustimmung. Die Themen und Beiträge dürfen jedoch gerne verlinkt werden.
Das Katzenforum von Netz-Katzen.de