Katzenforum von Netz-Katzen.de

Zurück   Katzenforum von Netz-Katzen.de > Katzen allgemein > Anfängerfragen

Thema:

Ändert sich die Augenfarbe bei einer Bkh Katze?

Diskutiere im Katzenforum von Netz-Katzen.de über Ändert sich die Augenfarbe bei einer Bkh Katze? im Bereich "Anfängerfragen". --> Hallo ich bekomme in 3 Wochen eine kleine Bkh Katze. Sie hat momentan noch blaue Augen. Ändert sich die Augenfarbe noch in Bernstein oder bleibt sie blau? Ich habe nähmlich gelesen dass ...
Neues Thema erstellen Antwort
Alt 03.06.2018, 11:14   #1
Janine.kirsten
Standard Ändert sich die Augenfarbe bei einer Bkh Katze?

Hallo
ich bekomme in 3 Wochen eine kleine Bkh Katze. Sie hat momentan noch blaue Augen. Ändert sich die
Augenfarbe noch in Bernstein oder bleibt sie blau? Ich habe nähmlich gelesen dass sie sich bei vielen verändert aber ich habe keine Antwort darauf gefunden, ob sie sich bei allen Bkh Katze in Bernstein verändert. Der kleine ist übrigens ein Kratzer und in der Farbe lilac. Vielen Dank für eure Hilfe
Lg
 
Alt 03.06.2018, 11:14
Anzeige
 
Standard AW: Ändert sich die Augenfarbe bei einer Bkh Katze?

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
__________________
Schäppchen für Fellnasen
 
Alt 03.06.2018, 11:22   #2
cats2love
 
Avatar von cats2love
Standard AW: Ändert sich die Augenfarbe bei einer Bkh Katze?

Hallo,

Ob sich die Augenfarbe noch verändert und in welche Farbe kann Dir normalerweise der Züchter sagen.

Bei unserem blauen BKH wechselte die Farbe von blau auf Bernstein.
Bei unserem silver shaded war sie blau und wurde grün.

Wer wird denn das Begrüßungskommitee für das Kätzchen sein, wenn es bei Dir einzieht?
 
Alt 03.06.2018, 11:41   #3
Janine.kirsten
Standard AW: Ändert sich die Augenfarbe bei einer Bkh Katze?

Hallo
Vielen Dank schon mal. Wenn das Kätzchen kommt sind ich meine Eltern und mein Bruder da. Wegen der aigenfarbe frage ich mal beim Züchter nach
Lg
 
Alt 03.06.2018, 11:45   #4
Janine.kirsten
Standard AW: Ändert sich die Augenfarbe bei einer Bkh Katze?

Der Vater hat blaue Augen und die Mutter hat Bernsteinfarbene😊
 
Alt 03.06.2018, 11:55   #5
Trioinfernale
Standard AW: Ändert sich die Augenfarbe bei einer Bkh Katze?

Zitat:
Zitat von Janine.kirsten Beitrag anzeigen
Hallo
ich bekomme in 3 Wochen eine kleine Bkh Katze. Sie hat momentan noch blaue Augen.

Meines Wissens haben kleine Katzen immer blaue Augen.
Die Pigmentzellen produzieren anfangs noch keine Farbe.
Die Farbproduktion ist in der Regel mit dem 3 - 4 Lebensmonat abgeschlossen.


Ob die Augen bei deiner Katze so bleiben, weiß ich nicht (Elternteil blauäugig). Das ist für mich zu genetisch.
 
Alt 03.06.2018, 12:35   #6
MinjaundJimmy
 
Avatar von MinjaundJimmy
Standard AW: Ändert sich die Augenfarbe bei einer Bkh Katze?

Hallo herzlich Willkommen

Wie alt wird die Kleine denn sein wenn sie kommt?
Habt ihr noch eine andere Katze?

Wenn nicht, stelle ich das Verantwortungsbewusstsein des Züchters in Frage...
Denn in der Regel werden Kitten nur zu zweit abgegeben, außer es wartet Zuhause noch eine passende Katze...

Falls ihr also keine zweite habt, bitte ich euch dringend, ein zweites Kitten dazu zu nehmen!

LG Jo
 
Alt 03.06.2018, 13:54   #7
Janine.kirsten
Standard AW: Ändert sich die Augenfarbe bei einer Bkh Katze?

Die Katze ist 12 Wochen alt wenn sie zu uns kommt. Wir haben keine andere Katze, aber unser Nachbar hat eine kleine Katze die öfters zum Spielen rüberkommen wird. Außerdem hatte meine Mutter immer Katzen bei ihr zuhause
 
Alt 03.06.2018, 15:07   #8
Simpat

Standard AW: Ändert sich die Augenfarbe bei einer Bkh Katze?

Hallo herzlich willkommen hier im Forum

Alle Kitten haben nach der Geburt erstmal blaue Augen, die Farbe ändert sich dann oft schon ab der 5./6. Woche manchmal auch erst später, da kann man schon erkennen in welche Richtung es geht, dass dauert aber dann mehrere Wochen bis Monate bis sie die endgültige Farbe haben.

Bei den BKHs gibt es laut Rassestandard Vorgaben, welche Augenfarbe zu welcher Fellfarbe sein sollte bzw. erlaubt ist.

Die Hauptaugenfarbe bei den BKHs ist Bernstein bzw. kupferfarben, sollten auch alle Katzen in solid, bi- oder tricolor haben. Bei weiß gescheckten Tieren unterscheidet man ja in Bicolor, Harlekin und Van, da dürfen es bei "Van" (größtmöglicher Weißanteil) auch blaue oder odd-eyed Augen sein.

Bei den Pointfarbenen und weißen Katzen ist sie meist blau, Colourpoint hat soweit ich weiß immer blau, bei den Silbertabbys ist auch grün erlaubt, ebenfalls kommt es bei den silver shaded bzw. silberfarbenen auch mal zu blauen oder grünen Augen. Abgesehen davon gibt es bei den BKHs auch odd eyed.

Bei der Augenfarbe der Elterntiere schreibst du, dass der Kittenvater blaue Augen hat, darf ich fragen welche Fellfarbe der hat?

Wenn dein Katerchen lilac ist, sollte sich die Augenfarbe auf jeden Fall noch ändern, da sollte sie schon Bernstein bzw. kupferfarben werden, zumindest ein möglichst dunkler Gelbton.

Einzelhaltung von Kitten ist übrigens ein absolutes No Go, dass geht gar nicht. Ich habe selbst 3 BKHs vom Züchter, die Züchterinnen meiner Katzen geben keine Kitten in Einzelhaltung ab.

Ist das Kitten mit Stammbaum? Bei der Abgabe auch schon mind. 12 Wochen alt, entwurmt und zweimal geimpft?

Bekommt die Katze später Freigang? Ein Kitten in der Nachbarschaft, welches ab und zu Besuch kommt ist völlig unzureichend und widerspricht auch dem Wesen von Katzen, die mögen weder Eindringlinge in ihrem Revier, noch fühlen sie sich in fremden Revieren wohl, die kann man nicht wie einen Hund einfach mal mitnehmen bzw. draußen dann auf der Wiese für ausreichende Sozialkontakte sorgen.

Dann zitiere ich mich mal selbst zum Thema Einzelhaltung bei Kitten:

Für mich ist die Einzelhaltung von Kitten, selbst wenn sie später Freigang bekommen sollen, ein absolutes No Go. Kitten entdecken gemeinsam die Welt, galoppieren zusammen mit Katzenbuckel durch die Wohnung, kuscheln, spielen, balgen nach Kittenart miteinander, schlecken sich gegenseitig die Öhrchen aus, jagen sich die Kratzbäume rauf und runter und und und .................. dass kann kein Mensch mit noch soviel Liebe, Zeit und Aufmerksamkeit ersetzen.

Du musst dir doch nur mal die eigene Kindheit ohne andere Kinder, ja ohne Mitmenschen vorstellen. Wenn du im Tierheim spielende Kitten anschaust oder die vielen Videos im Internet von kleinen Kitten, da sieht man doch sofort, dass die das wirklich brauchen.

Manche Katzen entwickeln dann auch Verhaltensstörungen sind übermäßig auf den Katzenhalter fixiert, werden aggressiv, Unsauberkeit, Tapetenkratzen, Schwanz beißen usw. sind öfters Folgen von Einzelhaltung besonders wenn sie schon von klein auf beginnt. Aber viele Katzen resignieren einfach, finden sich damit ab und man merkt es ihnen gar nicht an. Im Gegenteil, die Besitzer sind der Meinung, dass es ihren Katzen wirklich gut geht, weil die Katze glücklich und zufrieden wirkt und dass sind sie auch, wenn der Besitzer da ist und sie Zuwendung und Aufmerksamkeit erhalten, auch wenn ihnen dennoch immer etwas fehlen wird, der Sozialkontakt zu einem Artgenossen der die gleiche Sprache spricht.
 
Alt 03.06.2018, 15:14   #9
MinjaundJimmy
 
Avatar von MinjaundJimmy
Standard AW: Ändert sich die Augenfarbe bei einer Bkh Katze?

Ich schließe mich Petra da voll an, drum mein etwas kritisches Hinterfragen...
Wenn du das Kitten Artgerecht halten möchtest, wovon ich ausgehe, dann nimm bitte zwei.
Das zweite kann auch aus dem Tierheim sein...
Deine Katze wird sonst sehr unglücklich aufwachsen
 
Alt 03.06.2018, 22:44   #10
saurier
 
Avatar von saurier
Standard AW: Ändert sich die Augenfarbe bei einer Bkh Katze?

Darf ich einmal neugierig fragen, aus welcher Cattery sein Katerchen stammen wird?
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Ändert sich die Augenfarbe bei einer Bkh Katze?
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fellfarbe ändert sich Nadine86 Katzen-Sonstiges 8 06.06.2010 21:27
Katze(mit Kitten) greift Kater ständig an wann ändert sich das? kuschelmonster Anfängerfragen 5 24.06.2008 09:40
Katze schläft den ganzen Tag, ändert sich das noch? Gravenstein Anfängerfragen 9 31.10.2007 22:46
Kann sich die Augenfarbe bei einer 2-jährigen Katze noch ändern? karthaeuser1 Augenerkrankungen 6 30.09.2007 19:05
Empfindet eine Katze Mutterglück und ändert sich der Charakter? shyva Trächtigkeit 29 08.06.2007 14:48

Stichworte zum Thema Ändert sich die Augenfarbe bei einer Bkh Katze?
katze trockenfutter zahnstein, katzenforum, tiha katzen kinks


Alle Rechte vorbehalten. Die Vervielfältigung von Informationen und Daten - insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial - bedarf der vorherigen Zustimmung. Die Themen und Beiträge dürfen jedoch gerne verlinkt werden.
Das Katzenforum von Netz-Katzen.de