Katzenforum von Netz-Katzen.de

Zurück   Katzenforum von Netz-Katzen.de > Katzenaufzucht und Zucht > Sexualität

Thema:

Katze zwei Wochen nach Kastra des Katers und vor ihrem Kastratermin rollig geworden

Diskutiere im Katzenforum von Netz-Katzen.de über Katze zwei Wochen nach Kastra des Katers und vor ihrem Kastratermin rollig geworden im Bereich "Sexualität". --> Hallo ihr Lieben , ich habe schon viel im Forum zu allen möglichen Themen und Fragen, die man als frischgebackener Katzenbesitzer eben so hat, gelesen, was sehr hilfreich war! Nun habe ich ...
Neues Thema erstellen Antwort
Alt 21.11.2016, 23:35   #1
Ennalia
Standard Katze zwei Wochen nach Kastra des Katers und vor ihrem Kastratermin rollig geworden

Hallo ihr Lieben ,

ich habe schon viel im Forum zu allen möglichen Themen und Fragen, die man als frischgebackener Katzenbesitzer eben so hat, gelesen, was sehr hilfreich war!
Nun habe ich auch eine Situation, in der ich euren Rat suche. Um das möglichst übersichtlich zu machen hier alle Eckdaten.

Ausgangsituation:

Ende Oktober haben wir unsere Katzen (Kater 6 Monate, Katze 8 Monate; beide unkastriert) aus ihrer gemeinsamen Pflegestelle geholt.

Da er sehr
aufgeschlossen ist und uns sofort vertraut hat, haben wir ihn direkt vier Tage später kastrieren lassen. Sie hingegen war sehr scheu und es war klar, dass sie Zeit brauchen würde, bis sie sich eingewöhnt.

Ihr Termin zur Kastra war für morgen angesetzt, allerdings hat sie am Donnerstag auf einmal gemaunzt (das hat sie vorher gar nicht gemacht) und wir haben die beiden vorsorglich räumlich getrennt. Eine gute Entscheidung, denn über das Wochenende zeigte sie typische Merkmale von Rolligkeit (Wälzen, plötzliche Zutraulichkeit, Verschmustheit, Hintern hochgestreckt). Seit heute morgen verhält sie sich wieder wie vorher und schmust nicht mehr intensiv und hat kein einziges Mal ihren Hintern hochgestreckt.

Nun habe ich gleich mehrere Fragen:

1) Wie lange würdet ihr die beiden noch räumlich getrennt lassen?
2) Wie erkenne ich, dass die Rolligkeit vorbei ist?
3) Wann würdet ihr ihre Kastra machen lassen? (Beim ersten Anruf beim TA wurde mir gesagt, in einem Monat - das kam mir sehr lange vor - noch einmal soll sie ja nicht rollig werden; habe also einen Termin für in zwei Wochen ausgemacht, ist das in Ordnung?)
4) Würdet ihr vorsorglich in diesem Fall auch die Gebärmutter entfernen lassen, falls in den Tagen vorher etwas passiert sein sollte? (Kater war da gerade mal 2 Wochen kastriert, jedoch zeigte sie keine Anzeichen von Rolligkeit)

Vielen Dank vorab
 
Alt 21.11.2016, 23:35
Anzeige
 
Standard AW: Katze zwei Wochen nach Kastra des Katers und vor ihrem Kastratermin rollig geworden

Hast du schon mal in Wie sag ich´s meiner Katze nachgelesen? Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem ;-).
__________________
Schäppchen für Fellnasen
 
Alt 22.11.2016, 08:16   #2
Simpat

Standard AW: Katze zwei Wochen nach Kastra des Katers und vor ihrem Kastratermin rollig geworden

Hallo, herzlich willkommen hier im Forum

Bitte getrennt lassen, Kater können wenn sie bereits potent waren, bis zu ca. 6 Wochen nach der Kastration noch decken. Es sei denn euer TA hat bei seiner Kastration überprüft, ob der schon Spermien produziert hat oder nicht.

Normalerweise gibt der Tierschutz seine Tiere auch nur kastriert ab und mit 8 Monaten hätte sie längst kastriert werden sollen. Gerade bei der ersten Rolligkeit kann man schlecht sagen wie die verläuft und wie lange sie andauert.

Also entweder die beiden zur Sicherheit noch getrennt lassen oder sie umgehend kastrieren lassen und vorsichtshalber die Gebärmutter auch entfernen und nicht nur die Eierstöcke wie sonst üblich bei der Kastra, wäre vermutlich ohnehin angebracht, nicht dass sie davor schon still gerollt ist.

Man kann zur Not auch während der Rolligkeit kastrieren, bei Katzen ist dass nicht so schlimm oder direkt nach der Rolligkeit auf jeden Fall, einen Monat höre ich zum ersten Mal.
 
Alt 22.11.2016, 12:43   #3
Ennalia
Standard AW: Katze zwei Wochen nach Kastra des Katers und vor ihrem Kastratermin rollig geworden

Liebe Petra,

vielen lieben Dank für deine Antwort! Markiert hat er vorher jedenfalls nicht - streng gerochen auch nicht, aber das muss ja nichts heißen. Dass der Tierarzt mir darüber Auskunft hätte geben können, war mir nicht bewusst, sonst hätte ich da natürlich nachgefragt - wieder was gelernt.

Die Kleine hatte allerdings auch einen Unfall (zum Glück keine Brüche sondern "nur" Quetschungen im hinteren Teil ihres Körpers) als sie noch jünger war. Ich kann mir vorstellen, dass sie deshalb nicht früher kastriert wurde, da sie sich davon erst einmal erholen sollte.

Aber gut, dann war das also richtig, dass ich darauf bestanden habe, dass wir einen früheren Termin bekommen.
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Katze zwei Wochen nach Kastra des Katers und vor ihrem Kastratermin rollig geworden
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Katze rollig obwohl sie zwei Wochen alte Kitten hat sanija Aufzucht von Kitten 6 22.04.2016 20:39
Zwei Tage nach Kastra allein lassen ?! nina-maeusle Sexualität 4 16.01.2008 10:33
Einzug einer zweiten Katers vor ca. 6 Wochen->jetzt Probl isedor Mehrkatzenhaushalt 2 11.01.2004 20:45
Erbrechen nach Kastration des Katers -> WICHTIG!! nhb Sexualität 3 05.04.2003 11:25



Alle Rechte vorbehalten. Die Vervielfältigung von Informationen und Daten - insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial - bedarf der vorherigen Zustimmung. Die Themen und Beiträge dürfen jedoch gerne verlinkt werden.
Das Katzenforum von Netz-Katzen.de