Katzenforum von Netz-Katzen.de

Zurück   Katzenforum von Netz-Katzen.de > Katzengerechte Wohnung > Kratzbaum

Thema:

Catwalk bzw. Wandliegen und -stufen

Diskutiere im Katzenforum von Netz-Katzen.de über Catwalk bzw. Wandliegen und -stufen im Bereich "Kratzbaum". --> Liebe Foris, ich plane schon seit längerer Zeit an einer Wandlösung herum. Wir hatten bis jetzt das hier Erstens löst sich das Ding jetzt langsam auf (nach 2 Jahren) und zweitens möchte ...
Neues Thema erstellen Antwort
Alt 09.04.2016, 19:04   #1
kittekatz
Standard Catwalk bzw. Wandliegen und -stufen

Liebe Foris,

ich plane schon seit längerer Zeit an einer Wandlösung herum. Wir hatten bis jetzt das hier



Erstens löst sich das Ding jetzt langsam auf (nach 2 Jahren) und zweitens möchte ich keinen Kratzbaum mehr im Wohnzimmer haben.
Ich habe mir jetzt zwei Wandliegebretter von natural paradise gekauft.



Nun überlege ich noch an Treppenstufen herum. Es gibt einige nette Lösungen mit dem damaligen IKEA LACK ZICKZACK-Regal, was es aber nicht mehr gibt. Alternative Treppenregale sind zu dünnbrüstig und
würden nicht halten. Das kurze LACK-Regal von ca 30 cm hat keine genügende Aufhängung, das hält meine Katzen nicht aus. Ich möchte aber auch keine Stufen, zu sehr wie Regal aussehen, also mit dieser typischen Dreieckaufhängung.

Jetzt bin ich bei cat-on hängen geblieben, die haben solche Stufen mit einer ordentlichen Wandbefestigung:
https://www.cat-on.com/kratzmoebel/g...aum-le-plateau

Das sieht auch toll aus, allerdings bräuchte ich mindestens 4 Stufen, denke ich (muss ja auch was zum Klettern da sein), das wären 200 Euro in Größe S Abgesehen davon, dass ich nicht weiß, wann diese Kratzbretter ausgewechselt werden müssen. Es scheint ja auch nicht nur die Pappen zum Auswechseln zu geben (was ja clever wäre), sondern man muss auch die Metallinstallation kaufen und dann wegschmeissen, weil man die ja schon in der Wand sitzen hat. Da habe ich aber den Hersteller schon angeschrieben. Es würde meine Kaufentscheidung beschleunigen, wenn ich wüsste, dass ich diese Pappen nachkaufen kann - zu einem günstigern Preis, versteht sich.

Hat jemand noch Ideen?
Ich kopier hier mal den Link zu meinem Pinterest-Ordner hin, da habe ich schon Etliches gesammelt. Viel mehr gibt der Markt nicht her, was meinen Ansprüchen genügt. Das klingt etwas abgehoben, aber die Konstruktion soll in mein eigenes Schlaf-Arbeitszimmer, was ich gerade über das letzte Jahr mit sehr viel Sorgfalt und Zeit eingerichtet habe. Ich hätte es gern hübsch

https://de.pinterest.com/reanull/katzenm%C3%B6bel/

Würde mich freuen, wenn ich Antworten bekomme. Danke!
 
Alt 09.04.2016, 19:04   Anzeige
NinaP
 
Standard AW: Catwalk bzw. Wandliegen und -stufen

Hallo kittekatz,

Hast du schon mal in Wie sag ich´s meiner Katze nachgelesen? Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem ;-).
__________________
Schäppchen für Fellnasen
 
Alt 10.04.2016, 05:02   #2
Guinan
 
Avatar von Guinan
Standard AW: Catwalk bzw. Wandliegen und -stufen

Hi!
Da hast du eine ganz schöne Sammlung zusammengetragen!

Mich spricht das Regalsystem "Waves" wirklich an...
dürfte aber mitsamt Versand und Zollgebühren unmöglich zu sein

Ich hab mich auch mal damit auseinander gesetzt,
und bin ebenfalls an den Ikearegalen hängen geblieben, eine Kombination aus Lack und Zickzack, allerdings müsste so oder so eine feste Auflage drauf... Sisal oder Teppich...
(Zickzack gibts hin und wieder bei ebay oder ebay Kleinanzeigen!)

MEIN Problem: schwere, große Kater, und sandige, bröckelige Wände :-/
Da kann ich nicht solche Systeme anbauen, ohne Winkel. Und die finde ich auch äüßerst hässlich für Wohnräume...

Ich habe irgendwo einen Link zu nem Shop, die ein modernes System anbieten, mit farblich unterschiedlichen Teppichen, wo die Winkel kaum auffallen - habe den Link aber nicht hier auf dem Tablet. Die Preise waren auch ok

Reiche ich nach, ok?

 
Alt 10.04.2016, 13:02   #3
megabytia
 
Avatar von megabytia
Standard AW: Catwalk bzw. Wandliegen und -stufen

Hallo kittekatz

Sieh dich doch einmal hier um:

http://www.catwalk-kratzbaeume.de/

Mit dem Kratzbaum-Designer kannst du dir alles Mögliche zusammenstellen.

Sicher, die Catwalk-Kratzbäume/Teile sind nicht gerade billig. Aber sie halten ewig. Mein ältester Catwalk-Kratzbaum ist jetzt ca. 11 Jahre alt und sieht noch fast wie neu aus, trotz Benutzung von bis zu 5 großen (Maine-Coon, RagaMuffin) Fellnasen. Die Catwalk-Teile machen nicht schon nach 2 Jahren schlapp.

Also auf zum Kratzbaum-Designer und viel Spaß beim Zusammenstellen
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Catwalk bzw. Wandliegen und -stufen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neuer Kratzbaum und Catwalk :) Rollkoffer Wohnungshaltung 3 08.05.2014 14:19
Treppe mit "halben" Stufen für Kitten sichern? Nuvi Sicherungssysteme 17 26.01.2014 21:15
63059 Offenbach bzw. 67227 Frankenthal - Grauli bzw. Clooney spurlos verschwunden fritz737 Suchmeldungen 12 12.11.2011 11:53
catwalk kratzbäume und a ndre hängematten möglich??? nicoler Kratzbaum 10 04.11.2007 10:22
Hohe Stufen - kurze Beine! Alberta Kratzbaum 8 22.06.2003 21:25

Stichworte zum Thema Catwalk bzw. Wandliegen und -stufen



Alle Rechte vorbehalten. Die Vervielfältigung von Informationen und Daten - insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial - bedarf der vorherigen Zustimmung. Die Themen und Beiträge dürfen jedoch gerne verlinkt werden.
Das Katzenforum von Netz-Katzen.de