Katzenforum von Netz-Katzen.de

Zurück   Katzenforum von Netz-Katzen.de > Katzenernährung > Kitten-Futter

Thema:

Mit welchem Futter füttern

Diskutiere im Katzenforum von Netz-Katzen.de über Mit welchem Futter füttern im Bereich "Kitten-Futter". --> Huhu Bald sollen hier zwei Kitten von ca. 14 Wochen einziehen. Nun möchte ich gerne nicht, wie bei meinen Katzen damals, Felix, Whiskas und Co. füttern sondern hochwertiges Futter. Womit fange ich ...
Neues Thema erstellen Antwort
Alt 09.01.2013, 13:41   #1
Aaliyah
 
Avatar von Aaliyah
Standard Mit welchem Futter füttern

Huhu
Bald sollen hier zwei Kitten von ca. 14 Wochen einziehen.

Nun möchte ich gerne nicht, wie bei
meinen Katzen damals, Felix, Whiskas und Co. füttern sondern hochwertiges Futter.

Womit fange ich bei solchen Würmern denn am besten an? Ich möchte definitiv bei Nassfutter bleiben und kein Trockenfutter geben, nur als Leckerchen.

Könnt ihr mir da Tipps, Marken und Sorten nennen, die für so kleine Mäuse gut geeignet sind?
 
Alt 09.01.2013, 13:41   Anzeige
NinaP
 
Standard AW: Mit welchem Futter füttern

Hallo Aaliyah,

Hast du schon mal in Wie sag ich´s meiner Katze nachgelesen? Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem ;-).
__________________
Schäppchen für Fellnasen
 
Alt 09.01.2013, 14:22   #2
Simpat

Standard AW: Mit welchem Futter füttern

Beim Einzug würde ich die ersten 1-2 Wochen auf jeden Fall das gewohnte Futter weiter geben. So ein Umzug ist Stress genug und alles neu, da muss man nicht noch zeitgleich die Ernährung komplett umstellen, dass führt dann schnell mal zu Verdauungsproblemen. Sobald sie sich eingelebt haben stellst du dann langsam auf die von dir ausgewählten Marken um.

Als Kitten dürfen sie fressen soviel sie wollen, meine haben je nach Fress- und Wachstumsphase zwischen 300-800 g pro Kitten am Tag verdrückt, verteilt auf 4-5 Mahlzeiten.

Kittenfutter muss echt nicht sein, du kannst sie ruhig von Anfang an mit Adultfutter füttern. Meine haben 50:50 bekommen Adult u. Kitten, das Kittenfutter war von Animonda, Grau und Real Nature.

Ich habe drei Katzen BKHs, wiegen 5-6 kg, inzwischen sieht mein Ernährungsplan so aus:

Sie bekommen insgesamt zusammen jeden Tag 800 g Nassfutter (Grau, Animonda Carny, VetConcept, Real Nature, Macs, Leonardo, Fridoline, PetNature, Dr.Alder Landfleisch, Amadeus). Mittwoch und Sonntag nur 400 g Nassfutter und 400 g rohes Fleisch. Freitag eine kleine Dose (185 g) Schmusy Fisch und öfters nachmittags Bozita Häppchen in Gelee (370 g) und abends noch 300 g Animonda Schälchen oder auch mal Almo Nature oder Porta 21 je nachdem.

Sie bekommen eine Woche (Sa-Do) immer die gleiche Marke und davon nur eine Sorte am Tag, also einen Tag Grau Lamm, am nächsten Grau Pute, am nächsten Grau Geflügel usw., außer Freitag da ist Futtermix.

1-2 mal die Woche gibt es etwas Joghurt und so alle 2 Wochen jeder ein rohes Ei, natürlich nur das Eigelb.

Trofu (Orijen) gibt es alle 1-2 Wochen etwas am Fummelbrett oder als Futtersuchspiel in der Wohnung.
 
Alt 09.01.2013, 18:01   #3
Lotte05
Standard AW: Mit welchem Futter füttern

bei uns wurde von Anfang an bunt durchgemischt weil das meiner Meinung nach die beste Lösung ist und wenn sie mal krank sind man mehr zum durchprobieren hat

Bei uns gibts Animonda daweil noch Kitten, AS, Fit&Fun Junior und normal, Dein Bestes von DM auch Kitten und normal, Coshida, Felix, Cosma,


diese Sorten bekommen sie täglich je nachdem was mein Mann oder ich aus der Vorratskammer holen
 
Alt 09.01.2013, 18:20   #4
Simpat

Standard AW: Mit welchem Futter füttern

Zitat:
Zitat von Lotte05 Beitrag anzeigen
bei uns wurde von Anfang an bunt durchgemischt weil das meiner Meinung nach die beste Lösung ist und wenn sie mal krank sind man mehr zum durchprobieren hat

Bei uns gibts Animonda daweil noch Kitten, AS, Fit&Fun Junior und normal, Dein Bestes von DM auch Kitten und normal, Coshida, Felix, Cosma,


diese Sorten bekommen sie täglich je nachdem was mein Mann oder ich aus der Vorratskammer holen
Felix ist weder getreide- noch zuckerfrei soweit ich weiß und AS und Fit&Fun, würde ich von der Qualität her auch eher nicht nehmen.

Nassfutter sollte mind. 60-70 % Fleischanteil haben, zuckerfrei sein und getreidefrei bzw. höchstens 2-5 % Getreideanteil haben. Bei Dein Bestes weiß ich jetzt ehrlich gesagt nicht, was davon in Frage kommt, sind nur bestimmte Sorten soweit ich weiß. Supermarktfutter was noch mittlere Qualität hat ist z.B. Cachet vom Aldi Süd aber nur die 200 g Dosen und beim Aldi Nord Lux, da weiß ich nicht welche Sorten und das CatBonBon vom Norma die 200 g Schalen z.B.
 
Alt 09.01.2013, 20:05   #5
nandoleo
Standard AW: Mit welchem Futter füttern

Bei DM ist Dein Bestes klassisch mit einem Fleischanteil von 60%, zucker- und getreidefrei.
 
Alt 09.01.2013, 21:03   #6
Lotte05
Standard AW: Mit welchem Futter füttern

Aldi gibts in Österreich nicht und beim Hofer das hab ich mir noch nie angeschaut
 
Alt 09.01.2013, 23:42   #7
LilliMarleen
Standard AW: Mit welchem Futter füttern

Bei uns gibt es immer quer duch den Garten, solange es zucker- und getreidefrei ist. Zwischendurch immer mal ne Nur-Fleisch Dose und wenn ich koche, gibts auch immer gekochtes Fleisch mit. Roh mögen wir hier nicht.

Macs, Bozita, Grau, Animonda, Cats Finefood, Schmusy Thunfisch und noch ein paar mehr... ich guck halt immer bei Sandras Tieroase und mische da von allem etwas. Animonda wird hier nicht mehr gefressen, aber sonst ist hier noch nichts stehen geblieben.

Trockenfutter-Leckerli gibt es auch nur getreidefrei, bestell ich auch immer da.

Viele Grüße
- Moni
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Mit welchem Futter füttern
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mit welchem Futter anfangen astro 1 Kitten-Futter 3 01.06.2012 17:50
Verschiedene Futter füttern? Nina89 Katzen-Ernährung 9 23.09.2009 16:04
Welches Futter füttern? 123Tiger Anfängerfragen 6 05.03.2009 19:22
Bei welchem Shop bezieht ihr euer Futter? Yazzy Archiv Katzen-Ernährung 58 17.07.2008 19:57
Ab welchem Alter kann/darf man das Futter einteilen?! Niesi2001 Katzen-Ernährung 16 08.02.2007 16:38

Stichworte zum Thema Mit welchem Futter füttern



Alle Rechte vorbehalten. Die Vervielfältigung von Informationen und Daten - insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial - bedarf der vorherigen Zustimmung. Die Themen und Beiträge dürfen jedoch gerne verlinkt werden.
Das Katzenforum von Netz-Katzen.de