Katzenforum von Netz-Katzen.de

Zurück   Katzenforum von Netz-Katzen.de > Katzenernährung > Katzen Trockenfutter

Thema:

Sanabelle light

Diskutiere im Katzenforum von Netz-Katzen.de über Sanabelle light im Bereich "Katzen Trockenfutter". --> Liebe Foris ich bin neu zu euch gekommen weil ich folgendes Problem bzw folgende Frage habe und hoffe das ich Antworten finden kann... meine beiden Kater (bald 9, kastriert, Wohnungskatzen) bekommen, weil ...
Neues Thema erstellen Antwort
Alt 13.05.2015, 19:40   #1
Bamboo
Standard Sanabelle light

Liebe Foris
ich bin neu zu euch gekommen weil ich folgendes Problem bzw folgende Frage habe und hoffe das ich Antworten finden kann...

meine beiden Kater (bald 9, kastriert, Wohnungskatzen) bekommen, weil sie so gern TroFu essen Sanabelle light und das schon geraume Zeit (wie lange weis ich nicht aber gut 2Jahre bestimmt)...

Früher hatten beide ganz tolles weiches Fell und nun sehe ich schon länger das sie immer
mehr Schuppen bekommen... Vor Weihnachten hatten wir auch einen Flohbefall, der aber komplett weg ist... Stronghold wurde 2x gespotet und auch Flee Umgebungsspray incl alles waschen haben wir durch...

Wir kämmen regelmäßig (was beide tierisch hassen) das Fell... Sauber... Ich muss dazu sagen beide sind schwarz... Das fell glänzt und ist auch weich und nicht strohig/stumpf... einfach eben diese Schuppen sind da...

An Nassfutter bekommen sie Felix (ich weis wie schlecht das ist aber ich hab schon ettliches veruscht, beide streiken und werden richtig aggressiv weil sie dann hunger haben)... Ab und an bekommen sie Moments (was aber auch nur nach Lust und Laune gefressen wird und dazu ist es aus finanziellen Gründen nicht möglich nur das zu kaufen)...

TroFu wie im Betreff Sanabelle light weil beide auch recht schwer sind (7,8 und 8,5 kg bei sehr großen katzen)... Jetzt habe ich schon öfters gelesen das dieses TroFu Schuppen auslösen kann und dazu wollte ich einfach mal mehr wissen und vorallem eure Erfahrungen...

Sie hatten nun mal Phasenweise Royal Canin dabei und auch Purizon, weil ich davon Proben hatte... Beides wurde gut und gern genommen... das heisst Brekkis kann ich gut umstellen sollte dass das Problem sein...

lieben Gruß und danke schon mal für eure Hilfe
 
Alt 13.05.2015, 19:40
Anzeige
 
Standard AW: Sanabelle light

Hast du schon mal in Wie sag ich´s meiner Katze nachgelesen? Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem ;-).
__________________
Schäppchen für Fellnasen
 
Alt 13.05.2015, 21:57   #2
Maiglöckchen
Standard AW: Sanabelle light

Trockenfutter ist gerade bei älteren Katzen eh nicht das Gelbe vom Ei. Ich habe auch schon oft die Beobachtung gemacht, dass Katzen, die viel Trofu fressen, kein schönes Fell haben, woran auch immer das liegt.

Also versuchst Du es entweder mit hochwertigem Trofu, wie z.B. Orijen, auch das Trofu von cats Country ist da ganz ordentlich. Oder noch besser: Du lässt es ganz weg oder reduzierst es zumindest massiv.

Wenn Deine Katzen rohes Fleisch mögen, kannst Du besser hin und wieder das anbieten oder auch mal gekochtes Huhn etc.

LG Silvia
 
Alt 13.05.2015, 22:58   #3
kureia

Standard AW: Sanabelle light

Zitat:
Zitat von Maiglöckchen Beitrag anzeigen

oder auch mal gekochtes Huhn etc.

LG Silvia
aber ohne Knochen.
 
Alt 14.05.2015, 00:28   #4
Bamboo
Standard AW: Sanabelle light

huhu
nein sie essen kein Fleisch...

hmm mir wurde gesagt sie brauchen das TroFu für die Verdauung um die Analdrüsen anständig zu leeren... iss das ne Fehlinfo vom TA ? da wäre ich echt geschockt, das die einem so was sagen...

Und von Massen an TroFu hab ich nicht gesprochen, nur das sie es gern mögen... sie bekommen das nicht als Hauptnahrung sondern immer mal nebenbei... Ich kann im Schnitt sagen das sie ein Tellerchen in 2 Tagen zusammen fressen...

wie iss das denn mit Öl ins Futter ? Ei hab ich schon probiert, wird völlig ignoriert... Und kann ich ja auch nicht Stunden stehen lassen...

lg
 
Alt 14.05.2015, 09:54   #5
chilli 1
Moderator(in)

 
Avatar von chilli 1
Standard AW: Sanabelle light

Hallo Bamboo und



Schuppige Haut kann auch durch Taurinmangel hervorgerufen werden.

Bei Felix findet sich kein zusätzliches Taurin in der Deklaration und das im verwendetem Fleisch enthaltene Taurin reicht nicht zur Versorgung einer Katze.

Auch Bierhefe und Biotin wirkt sich positiv auf Haut und Fell aus sowie Omega3Fettsäuren.

Der Kot einer gesunden Katze ist fest genug, um beim Kotabgang die Analdrüsen zu entleeren, auch bei Ernährung ohne TF.

Wenn deine Katzis das TF so lieben, können sie es ja auch als Leckerli bekommen oder sich erarbeiten.
Dazu gibt es verschiedene Möglichkeiten, Leckerli- Weitwurf, Fummelbretter(auch selbst gebastelt), klickern oder Suchspiele.

Edit: In Lachsöl sind viel Omega3Fettsäuren, das benutzen auch die Barfer, ist nichts ein zu wenden.

Einen schönen freien Donnerstag,
 
Alt 14.05.2015, 23:28   #6
Biasiam
 
Avatar von Biasiam
Standard AW: Sanabelle light

Wir hatten ein ähnliches Problem. Mein Katerchen hat immer Trofu am Abend bekommen. Am Abende eine Portion 10g mehr nicht. Trotzdem! Er hat es immer super vertragen und ab seinem 10. Lebensjahr wurde er plötzlich immer dicker und dicker, bei gleicher Futterration und auch gleicher Marke.

Dazu kam ein seltsamer Ausschlag am Kinn, der immer wieder kam und wieder weg ging, so richtig verkrustet. An den Näpfen kanns nicht gelegen haben, ich hab nämlich 20 Glaschüsseln die zu jeder Fütterung weggenommen und im Geschirrspüler gewaschen werden, also der Ausschlag kam nicht etwa von Futterresten oder so.
Dazu kam das gleiche Problem wie bei dir. Er hatte stumpferes Fell und starke Schuppenbildung.

Wir haben dann die Marke gewechselt. Leider wurde das Gewichtsproblem eher noch stärker obwohl wir ein Seniorfutter gefüttert haben. Also vom Trockenfutter jetzt. Kurzfristig hat sich das Fell gebessert und nach ca einem Monat das gleiche Problem wieder. Sanabelle light hatten wir auch zum Schluss, da hat er wieder stärker geschuppt und das Fell war sehr trocken davon.


Ich hab hier im Forum den Tipp bekommen, das Trofu ganz weg zu lassen. Seitdem hat er super abgenommen, darf jetzt noch mehr fressen als vorher, und das Fell sieht einfach wunderschön aus. Mit tollem Glanz und ganz schuppenfrei. Ich persönlich würde nie mehr Felix und co füttern, weil er einfach immer Hunger hatte.

Ich würde es trotzdem vorher vom Tierarzt abklären lassen ob was anderes dahinter steckt. Kann bei einer 9-jährigen Katze auch was anderes sein.

Das mit dem Bürsten ist so eine Sache, vielleicht kennst du das von dir selbst. Wenn die Haare sehr trocken sind wird das Bürsten unangenehm. Mit Schuppen und trockenen Haaren noch mal so schlimm, weil sich die Haare zusätzlich statisch aufladen, sie bekommen dann beim drüber bürsten immer kleine elektrische Schläge. Man hört es oft sogar knistern. Das ist sehr unangenehm.
 
Alt 15.05.2015, 21:43   #7
Bamboo
Standard AW: Sanabelle light

Biasiam

danke für deine ausführliche Antwort... Ja das mit dem knistern im Fell hab ich auch schon einige male gehört, ich hab immer gedacht es kommt daher wenn ich vorher oder eben meine katzi vorher auf fleecedecken gelegen haben...

ich werde sanabelle nun einstellen und probieren ob es damit besser wird... ob und wie sie dann damit zurecht kommen kein TroFu zu haben sehe ich ja denn, wenn sie sehr stressen werde ich das als Leckerchen probieren denn die Idee mag ich ganz gern...

mein Problem ist einfach das ich die beiden sehr verwöhnt hab und ich sie von dem Felix einfach nicht mehr weg bekomme... ich hab schon sooo viel probiert, sie weigern sich einfach zu essen und ich bin dann zu weich und gebe es ihnen doch wieder...

ich weis es sollte nie ein grund sein, aber ich muss auch ehrlich sagen das ich mir moments und co als Alleinfutter im Moment nicht leisten kann... ich kaufe es so oft es mir möglich ist und mit glück fressen sie es dann auch...

meinst du es könnte krankheitsbedingt sein? bei denen jungs gleichzeitig ?


@ Chilli
das mit dem Lachsöl wollte ich probieren, aber ich hab es heute im Drogeriemarkt nicht bekommen... Gibts da ein besonderes was man nehmen kann und wenn ja in welcher Dosierung ?
 
Alt 16.05.2015, 00:54   #8
chilli 1
Moderator(in)

 
Avatar von chilli 1
Standard AW: Sanabelle light

Hallo Bamboo,

das Lachsöl bekommst du zB hier

oder auch in fast jedem Tierfutterladen.
Da steht auch die Dosierung drauf.

 
Alt 16.05.2015, 22:25   #9
Bamboo
Standard AW: Sanabelle light

danke Chilli
das kostet da aber ganz schön viel...

ich hab gehört man kann es für Menschen kaufen als Dragees und dann iwie aufpieksen und übers Futter geben... Daher meinte ich das ich die Dosierung davon dann aber nicht weis und wo ich die bekomme...

wenn nicht muss ich wohl extra die für Katzen kaufen

lg
 
Alt 17.05.2015, 22:34   #10
Biasiam
 
Avatar von Biasiam
Standard AW: Sanabelle light

Bitteschön Bamboo.Ich helfe gerne wenn ich kann.
Du hast schon recht, es kommt schon von der Decke.
ÖL ist eine gute Idee.Es muss aber kein Lachöl sein.Schmalz geht auch.Das nehmen sie auch meist lieber oder halt Butter.Ich hab mal ne Zeit lang auch Leinöl gegeben direkt ins Schnauzchen oder auf die Pfoten dann lecken sie es ab.
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Sanabelle light
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sanabelle Grande Season Archiv Katzen-Ernährung 3 14.09.2006 15:03
Sanabelle Jennye1984 Archiv Katzen-Ernährung 6 05.09.2006 18:51
Trofu Sanabelle sussel Archiv Katzen-Ernährung 15 14.07.2005 19:51
Sanabelle sensitive? Der Hase Archiv Katzen-Ernährung 11 31.05.2005 17:19
Sanabelle ?! shi-ne Katzen-Ernährung 3 23.11.2004 15:08

Stichworte zum Thema Sanabelle light



Alle Rechte vorbehalten. Die Vervielfältigung von Informationen und Daten - insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial - bedarf der vorherigen Zustimmung. Die Themen und Beiträge dürfen jedoch gerne verlinkt werden.
Das Katzenforum von Netz-Katzen.de