Katzenforum von Netz-Katzen.de

Zurück   Katzenforum von Netz-Katzen.de > Katzenernährung > Katzen Trockenfutter

Thema:

FIV-Kater hat immer Hunger

Diskutiere im Katzenforum von Netz-Katzen.de über FIV-Kater hat immer Hunger im Bereich "Katzen Trockenfutter". --> Hallo, wir sind ganz neu in der Katzenhalter-Familie, seit letzter Woche Freitag haben wir einen 4,5jährigen Kater mit FIV . Dies bedeutet natürlich, dass er allein in der Wohnung gehalten werden muss. ...
Neues Thema erstellen Antwort
Alt 29.03.2017, 20:15   #1
Wotan
Standard FIV-Kater hat immer Hunger

Hallo, wir sind ganz neu in der Katzenhalter-Familie, seit letzter Woche Freitag haben wir einen 4,5jährigen Kater mit FIV. Dies bedeutet natürlich, dass er allein in der Wohnung gehalten werden muss. Im Tierheim wurde er auf 1 m2 gehalten und
hat 100g Nassfutter sowie 50g TroFu bekommen, damit kommt er bei uns nicht aus, wir haben mit 150 g Nassfutter, ein paar wenigen Fleischsticks sowie 30g TroFu als auch etwas Katzenmilch gestartet, aber es reicht nicht, er bettelt immer zu. Heute hat er insgesamt 3 Beutelchen Catz-Nassfutter (a 85g), 60 g Thunfisch (natürlich nicht immer, heute halt) sowie 16g TroFu und etwas Katzenmilch bekommen, aber er hat immer noch Hunger. Wir haben uns für die Eingewöhnung extra Urlaub genommen und kümmern uns viel und spielen. Unser Hübscher ist schon sehr propper. Habt Ihr Tips für uns? Wir wollen doch, dass es Ihm gut geht. Morgen wollte ich es mit frischgekochtem versuchen, oder sollen wir lieber mit Barfen versuchen.
Wir danken Euch!
 
Alt 29.03.2017, 20:15   Anzeige
NinaP
 
Standard AW: FIV-Kater hat immer Hunger

Hallo Wotan,

Hast du schon mal in Wie sag ich´s meiner Katze nachgelesen? Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem ;-).
__________________
Schäppchen für Fellnasen
 
Alt 29.03.2017, 22:27   #2
Brummi
 
Avatar von Brummi
Standard AW: FIV-Kater hat immer Hunger

Hallo Wotan,
ein herzliches Willkommen hier im Forum.

Was wiegt den dein Katerchen so?

Wir haben auch eine immer hungrige Katze aus dem Tierheim.

Anfangs bekam sie soviel sie wollte, wir dachten irgend wann merkt sie, es gibt immer was zu futtern und frisst weniger.
War aber nix, sie nahm kontinuierlich zu, und wir müssen jetzt aufpassen, das sie wenigstens ihr Gewicht hält.

Sie wiegt knapp 7 kg und bekommt 200 g gutes Nassfutter aus der Dose und 10-15 g Diät Trockenfutter.

Wenn sie mal wirklich nicht damit auskommt,
dann gebe ich ihr noch eine halbe Dose Hühnchen oder Tunfisch pur aus einer kleinen 70 g Dose almo natur.



-
 
Alt 30.03.2017, 09:01   #3
vilma

 
Avatar von vilma
Standard AW: FIV-Kater hat immer Hunger

Zitat:
Zitat von Wotan Beitrag anzeigen
Hallo, wir sind ganz neu in der Katzenhalter-Familie, seit letzter Woche Freitag haben wir einen 4,5jährigen Kater mit FIV. Dies bedeutet natürlich, dass er allein in der Wohnung gehalten werden muss. Im Tierheim wurde er auf 1 m2 gehalten und hat 100g Nassfutter sowie 50g TroFu bekommen, damit kommt er bei uns nicht aus, wir haben mit 150 g Nassfutter, ein paar wenigen Fleischsticks sowie 30g TroFu als auch etwas Katzenmilch gestartet, aber es reicht nicht, er bettelt immer zu. Heute hat er insgesamt 3 Beutelchen Catz-Nassfutter (a 85g), 60 g Thunfisch (natürlich nicht immer, heute halt) sowie 16g TroFu und etwas Katzenmilch bekommen, aber er hat immer noch Hunger. Wir haben uns für die Eingewöhnung extra Urlaub genommen und kümmern uns viel und spielen. Unser Hübscher ist schon sehr propper. Habt Ihr Tips für uns? Wir wollen doch, dass es Ihm gut geht. Morgen wollte ich es mit frischgekochtem versuchen, oder sollen wir lieber mit Barfen versuchen.
Wir danken Euch!
Hi, schön, dass ihr einen FIVi aufgenommen habt!

Zum Futter werdet ihr hier reichlich Tipps bekommen. Ich wollte nur darauf hinweisen, dass der Kleine keineswegs allein in der Wohnung gehalten werden muss. Vorausgesetzt, dass er gut sozialisiert und kastriert ist, könnt ihr ihm auch einen (gesunden) Kumpel holen oder ein weiteres FIV-Kätzchen aufnehmen. Es ist wichtig, dass man sich als Besitzer eines FIVis genau über die Krankheit und auch über die Übertragungswege informiert. FIV ist alles andere als hochinfektiös.

Ich halte seit Jahren gemischte Gruppen mit FIVis und gesunden Katzen. Meine FIVine Olga zB lebt jetzt seit 7 Jahren bei mir. Keine einzige Katze (ich hatte immer wieder Wechsel durch Todesfälle und die Aufnahme neuer Pflegis) hat sich bei mir jemals mit FIV infiziert.

Wenn ihr mehr Infos braucht, gern einfach fragen.
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „FIV-Kater hat immer Hunger
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kater hat immer hunger binpink Katzen-Ernährung 11 14.02.2008 14:36
Jason hat immer Hunger! Minette Barfen 34 29.12.2007 15:28
Phoebe hat immer HUNGER!!! VaMpiA Katzen-Ernährung 10 11.11.2004 19:02
Lucie hat IMMER Hunger Anna Katzen-Ernährung 5 01.10.2003 12:19
Katze hat immer Hunger hasel0510 Katzen-Ernährung 8 20.09.2003 10:15

Stichworte zum Thema FIV-Kater hat immer Hunger
katze hat abzess


Alle Rechte vorbehalten. Die Vervielfältigung von Informationen und Daten - insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial - bedarf der vorherigen Zustimmung. Die Themen und Beiträge dürfen jedoch gerne verlinkt werden.
Das Katzenforum von Netz-Katzen.de