Katzenforum von Netz-Katzen.de

Zurück   Katzenforum von Netz-Katzen.de > Katzenernährung > Katzen Trockenfutter

Thema:

Felidae Trockenfutter

Diskutiere im Katzenforum von Netz-Katzen.de über Felidae Trockenfutter im Bereich "Katzen Trockenfutter". --> Moin! Wir haben grad mal wieder eine "ich mag kein NaFu "-Phase. Jetzt dachte ich mir "Bevor irgendwas aufn Tisch kommt, gibts halt Felidae" - damit habe ich sehr gute Erfahrung vor ...
Neues Thema erstellen Antwort
Alt 16.05.2015, 17:48   #1
weirdo
 
Avatar von weirdo
Standard Felidae Trockenfutter

Moin!

Wir haben grad mal wieder eine "ich mag kein NaFu"-Phase.
Jetzt dachte ich mir "Bevor irgendwas aufn Tisch kommt, gibts halt Felidae" - damit habe ich sehr gute Erfahrung vor einigen Jahren gemacht.

Leider kann ich es NIRGENDWO entdecken!
Weiß jemand, was mit dem
Futter passiert ist? Oder noch besser: einen Shop, wo ich es noch kaufen kann?
Wenn es das tatsächlich nicht mehr gibt, was ist eine gute Alternative?

Auf Dauer soll es wieder NaFu geben, aber grad ist es sogar schwer, in die beiden (inzwischen ja nun auch 9 Jahre alten Herren), überhaupt ein Nassfutter hinein zu bekommen. Was MIT GLÜCK grad noch geht ist Felix "so gut wie's aussieht" (ich schätze, Felix geht immer, weil sie das schon von der Züchterin kannten damals...).
Ich bin also in der Hinsicht auch für Tipps dankbar. Was ich ausschließen kann sind aktuell VET Concept (wird links liegen gelassen) und Animonda Carny. Es muss in jedem Fall mit Soße sein.

Also immer mal her mit den Tipps - und danke schon mal vorweg!
 
Alt 16.05.2015, 17:48   Anzeige
NinaP
 
Standard AW: Felidae Trockenfutter

Hallo weirdo,

Hast du schon mal in Wie sag ich´s meiner Katze nachgelesen? Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem ;-).
__________________
Schäppchen für Fellnasen
 
Alt 16.05.2015, 18:58   #2
heike04
 
Avatar von heike04
Standard AW: Felidae Trockenfutter

Da bist du aber inzwischen ganz weit weg vom Barfen...
Was ist denn daraus geworden?

Leider kann ich dir bei Trofu so gar nicht helfen, denn das gibts gar nicht mehr seit 4 Jahren.

Hier wird momentan A) sehr wenig gefressen und B) gerne auch mal gemäkelt.
Inzwischen laß ich mich davon aber nicht mehr beeindrucken und man weiß das und frißt früher oder später doch. Es reicht wenn ich einen Teelöffel voll anderes Futter dazumische...schon wird es freßbar...und wenn nicht hat man Pech.
 
Alt 16.05.2015, 21:33   #3
weirdo
 
Avatar von weirdo
Standard AW: Felidae Trockenfutter

Aktuell ja. Im Ref hatte ich weder Geld noch Zeit dazu und aktuell fehlt es schlicht an der Zeit. Hinzu kommen Goethes ewige Verstopfung - die sich mit VET und Carny eigentlich immer gut unter Kontrolle gehalten hatten.

Ich habe von meiner aktuellen TÄ erfahren, dass Goethe Verwachsungen am Rückgrad hat, die ihm Schmerzen verursachen, wenn er den Rücken zu sehr krümmt. Drücken ist also unnötig schmerzhaft quasi. Dementsprechend geht er wohl ungern auf Klo. Das wird auch nicht besser werden, nur schlimmer.

Schiller hats aktuell mit nem Zahn, der demnächst mal raus muss, wenn das nächste Gehalt da ist.
Da er Herzgeräusche hat, sagt die TÄ, das muss zuerst überprüft werden, sonst legt sie ihn nicht in Narkose.

Die Herren werden halt älter. Ich bin in diesem Fall froh, dass ich nun endlich einigermaßen Geld verdiene, dann kann ich die wenigstens adäquat umsorgen, das betreffend.

Sieht aber nicht so aus, als ob wir nochmal zum barfen zurückgehen. Nicht mit den beiden zumindest. Würde Hack angenommen, sähe das anders aus, aber das wurde es damals schon nicht.

Dementsprechend bin ich nun wieder bei Dosenfutter.
 
Alt 17.05.2015, 22:29   #4
Viererbande
Standard AW: Felidae Trockenfutter

Hallo,
Felidae gibt es inzwischen wieder, allerdings unter dem Namen "Canidae", wie die Herstellerfirma selbst, z.B. bei Pfotino:

http://www.pfotino.de/Katzen-Trocken...l?cPath=21_115
 
Alt 18.05.2015, 06:24   #5
weirdo
 
Avatar von weirdo
Standard AW: Felidae Trockenfutter

Das hatte ich gesehen - aber ich dachte es handelt sich dabei um Hundefutter, da diese Cani...-Sachen ja idR. Hundefutter bezeichnen... Wie kams dazu? Weiß das jemand?

Ich hab grad erstmal Sanabelle bestellt, weil was her musste und ich weiß, dass sie das nehmen... :/
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Felidae Trockenfutter
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neues Felidae Trockenfutter ..... zoza Archiv Katzen-Ernährung 24 02.08.2007 09:24
Neues Felidae Trockenfutter? silbertabby Archiv Katzen-Ernährung 11 19.03.2007 14:38
Probe Felidae Trockenfutter? Gary2004 Archiv Katzen-Ernährung 13 07.02.2007 22:58
Frage zu Felidae Trockenfutter Rina Archiv Katzen-Ernährung 4 13.07.2005 17:53

Stichworte zum Thema Felidae Trockenfutter

gibt es wieder felidae katzen trockenfutter

,

,

felidae trockenfutter



Alle Rechte vorbehalten. Die Vervielfältigung von Informationen und Daten - insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial - bedarf der vorherigen Zustimmung. Die Themen und Beiträge dürfen jedoch gerne verlinkt werden.
Das Katzenforum von Netz-Katzen.de