Katzenforum von Netz-Katzen.de

Zurück   Katzenforum von Netz-Katzen.de > Katzen allgemein > Katzen-Erziehung

Thema:

Muss er weg ? :(

Diskutiere im Katzenforum von Netz-Katzen.de über Muss er weg ? :( im Bereich "Katzen-Erziehung". --> Hallo, ich brauch dringend euren Ratschlag. Ich habe einen Kater, 2 Jahre alt. Wir haben ihm damals später geholt, da wir noch in Urlaub waren.. Er lebte solange auf dem Bauernhof, er ...
Neues Thema erstellen Antwort
Alt 25.05.2014, 01:40   #1
Anni.x3
Standard Muss er weg ? :(

Hallo, ich brauch dringend euren Ratschlag.
Ich habe einen Kater, 2 Jahre alt.
Wir haben ihm damals später geholt, da wir noch in Urlaub waren..
Er lebte solange auf dem Bauernhof, er war der kleinste und jüngste
und musste sich somit immer durchsetzen...er lebte dort gute 14Wochen(oder Tage) und den letzten Tag bevor er zu uns gekommen ist war er erst in der Wohnung, da er eine Hauskatze ist.
Jetzt zu meinem Problem :
Er ist total aggressiv... er will gestreichelt werden, man streichelt ihn auch und nach 2min zerkratzt und beißt er einen.Oder man steht im Raum und er springt einen an mit Krallen in Oberkörper Höhe...
Meine Mutter hatte schon gegoogelt und meinte das ihm evtl. ein Spielkameraden braucht oder doch den Bauernhof vermisst...
Ich wollte gerne mal euren Rat haben, vielleicht habt ihr damit Erfahrung.
Danke im voraus !
 
Alt 25.05.2014, 01:40
Anzeige
 
Standard AW: Muss er weg ? :(

Hast du schon mal in Wie sag ich´s meiner Katze nachgelesen? Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem ;-).
__________________
Schäppchen für Fellnasen
 
Alt 25.05.2014, 07:59   #2
lux aeterna

 
Avatar von lux aeterna
Standard AW: Muss er weg ? :(

Herzlich Willkommen hier im Forum!

Ihm fehlt ein Kumpel, würde ich sagen. Junge Kater raufen gern und setzten dabei auch ihre Waffen spielerisch ein, also Krallen und Zähne. Wenn ihr ihm tatsächlich eine Zweitkatze zugesellt, dann am besten ein zweites Männchen, die Weibchen sind durch die offensive Art der Männchen manchmal überfordert.

Alternative wäre Freigang: Dann kann er draußen Kumpels treffen und seinen Tatendrang ausleben.

Menschen können einer Katze keinen Sparringpartner ersetzen, leider
 
Alt 25.05.2014, 08:52   #3
Simpat

Standard AW: Muss er weg ? :(

Ich sehe das Verhalten auch als Folge der Einzelhaltung. Bitte schaut nach einem sehr gut sozialisierten Kater Ausschau, so 1-3 Jahre alt, eurem im Wesen, Charakter und Temperament möglichst ähnlich.
 
Alt 25.05.2014, 09:30   #4
chilli 1
Moderator(in)

 
Avatar von chilli 1
Standard AW: Muss er weg ? :(

Hallo,

dein Jerry war eigentlich nicht zu lang bei seiner Mutter, 14 Wochen ist prima, unter 12 Wochen sollte man Kitten eh nicht von der Mama trennen.
Die Kleinsten sind oft auch die "Frechesten" und beim Raufen die Nummer eins, richtige kleine Raufbolde.

Jerry ist ja unterdessen 2 Jahre und konnte nie mit nem Kumpel so nach Katerart raufen und seine Energie los werden, da mus halt der Mensch herhalten.

Bis zu einem gewissen Punkt kann man Katzen auch erziehen.

Mein Conny- Mädchen ist auch eine Kratzbürste und beist(biss), wenn man sie länger als zweimal über den Kopf streichelte, über den Rücken oder Bauch.

Ich habe sofort den Finger gehoben, nein gesagt und bei Bedarf mit dem Finger auf die Nase getippt.
Heute reicht ein klares Nein, falls es noch einmal vorkommen sollte im Eifer des Gefechtes.

Nichts des do Trotz, ohne Kumpel und wie schon gesagt, am Besten im ähnlichen Temperament, etwa gleichaltrig und auch ein Katerle, wird Jerry nicht glücklich sein.

Ist Jerry kastriert?

Einen schönen Sonntag und willkommen hier bei den Netz-Katzen,

Liz
 
Alt 25.05.2014, 15:41   #5
Anni.x3
Standard AW: Muss er weg ? :(

Hey, danke für euren Rat.
Jerry ist kastriert.

Mein Bruder bat auch ne Katze Tom, auch kastriert, er ist etwa das gleiche alter, aber die beiden verstehen sich gar nicht sie haben sich nur angefaucht und miaut.
Das Problem ist auch das meine Mutter keine Zweite Katze möchte, da sie ja auch nicht weiß wie Jerry reagiert.
 
Alt 26.05.2014, 12:02   #6
mietzenpietz
Standard AW: Muss er weg ? :(

Hallo, ich kann deine Mutter schon verstehen, aber den Schritt müsst ihr auf euch nehmen, denn ohne einen Kumpel wird sein Verhalten Zwangsläufig nicht besser werden.

ich habe drei Katzen, eher manchmal Zicken, da gibts auch mal gefauche und mal ein pfotenklatscher, aber im großen und ganzen können sie nicht ohne einander.

Gib deinem Kater zeit sich an den neuen Kumpel zu gewöhnen, und bleib die erste Zeit bei ihnen, um bei schwereren konfrontationen gleich eingreifen zu können.

Und wenn die beiden sich erst aneinander gewöhnt haben, freu ich mich schon auf Bilder auf denen die beiden ausgelassen Spielen und Kuscheln
 
Alt 26.05.2014, 12:09   #7
Rüsselspinne
 
Avatar von Rüsselspinne
Standard AW: Muss er weg ? :(

Ich habe auch einen Kater, der ein Findling von einer wildlebenden Mutter war. Er hatte den Freiheitsdrang so sehr in sich, ich hätte ihn niemals in der Wohnung halten können. Er hat sich damals ebenso verhalten, wie Dein Kater jetzt, hat alles zerstört, immer nur gekratzt und gebissen.
Nachdem er geimpft, gechipt und kastriert war, habe ich ihn 'rausgelassen - in den Freigang. Seidem war er wie ausgetauscht, innerlich zufrieden, hat nie wieder etwas kaputtgemacht oder jemanden kratzen oder beißen wollen.

Es gibt eben Katzen, die kann man nicht dauerhaft einsperren, weil sie dann unglücklich und unzufrieden sind. Auch ein Kumpel ist für die Freiheit kein Ersatz. Möglicherweise ist Dein Kater so einer.
Außerdem kann ich mir auch vorstellen, dass der Kater in seiner Sozialisierungsphase (also den ersten 12 Lebenswochen) nicht all zu viel Kontakt und Zuwendung von den Menschen bekommen hat und deswegen einfach nicht gut mit ihnen sozialisiert - also mehr oder weniger "wild" ist. Es gibt eben auch Katzen, die niemals Kuschelkatzen werden, weil sie einfach keine große Lust auf Menschen haben.

Hättet Ihr die Möglichkeit, dem Kater Freigang zu gewähren? Oder wohnt Ihr in einem dichtbesiedelten Gebiet, direkt an einer Hauptstraße etc.?
 
Alt 26.05.2014, 15:18   #8
Anni.x3
Standard AW: Muss er weg ? :(

Wir könnten ihn raus lassen nur er Bäh tierische Angst.
Immer wenn es Klingelt will er mit runter, nimmt man ihn mit runter und er hört die Autos bzw. LKWs dreht er am Rad und will ganz schnell.wieder hoch...

Wir haben auch schon überlegt ob wir ein 'Probewohnen" auf dem Bauernhof für Jerry machen...und wenn es ihm dort gefällt, müssen wir ihn da lassen...nur das beste für mein kleinen Auch wenn es schwer fallen wird
 
Alt 06.07.2014, 18:40   #9
Anni.x3
Standard AW: Muss er weg ? :(

Ich hatte vergessen zu erwähnen das er wahrscheinlich eine Inzucht katze ist...ob das damit zu tun hat ?
Hat damit jemand erfahrungen ?
 
Alt 06.07.2014, 20:03   #10
Maiglöckchen
Standard AW: Muss er weg ? :(

Zitat:
Zitat von Anni.x3 Beitrag anzeigen
Ich hatte vergessen zu erwähnen das er wahrscheinlich eine Inzucht katze ist...ob das damit zu tun hat ?
Hat damit jemand erfahrungen ?
Wohl kaum. Dein Kater zeigt einfach nur typisches Raufverhalten, wie es für junge Katzen absolut normal ist.

Normalerweise toben sich junge Kater mit anderen Katern aus, die Chance hat Euer Kater aber nicht.

Dass er auf den Kater Deines Bruders mit Fauchen reagiert hat, ist völlig normal, da braucht es schon eine langsame, behutsame Zusammenführung. Katzen sind keine Hunde, die man einfach mal auf Besuch zu anderen Katzen mitnehmen kann, sondern Katzen brauchen Zeit, um miteinander warm zu werden.

LG Silvia
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Muss er weg ? :(
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der Speck muss weg... hellblau Katzen-Ernährung 11 03.07.2012 00:15
muss luna weg? birte5 Katzen-Verhalten 12 08.09.2008 16:56
Katze muss weg :-( Valaina Anfängerfragen 37 15.09.2007 09:03
emma muss weg herbstsonne Mehrkatzenhaushalt 19 09.08.2005 11:01



Alle Rechte vorbehalten. Die Vervielfältigung von Informationen und Daten - insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial - bedarf der vorherigen Zustimmung. Die Themen und Beiträge dürfen jedoch gerne verlinkt werden.
Das Katzenforum von Netz-Katzen.de