Katzenforum von Netz-Katzen.de

Zurück   Katzenforum von Netz-Katzen.de > Katzen allgemein > Katze im Alter

Thema:

Stefan muss ständig pinkeln....

Diskutiere im Katzenforum von Netz-Katzen.de über Stefan muss ständig pinkeln.... im Bereich "Katze im Alter". --> Kater Stefan, ca 12-14 Jahre alt. SDÜ. Arthrose ....ein richtiger Opa ohne Zähne. Mir fällt auf, dass er ständig pinkeln geht.Er bekommt Vidalta 10mg täglich 1 Tbl. wegen der SDÜ. Zugenommen hat ...
Neues Thema erstellen Antwort
Alt 18.12.2016, 15:04   #1
SchwesterH
Standard Stefan muss ständig pinkeln....

Kater Stefan, ca 12-14 Jahre alt. SDÜ. Arthrose ....ein richtiger Opa ohne Zähne. Mir fällt auf, dass er ständig pinkeln geht.Er bekommt Vidalta 10mg täglich 1 Tbl. wegen der SDÜ.
Zugenommen hat er trotz dieser Tabletten nur 300g in 6 Monaten. Er frisst jetzt endlich wieder gut und sieht altersentsprechend auch gut aus....aber eben ein dürrer Kerl.
Die Nierenwerte wurden mehrfach kontrolliert - alles gut.
Was kann das sein ? Er trinkt auch recht viel.
Draußen setzt es sich seit einiger Zeit auch überall hin, egal ob für das große Geschäft oder für das kleine. Er scharrt nicht mehr zu....so daß man im Garten öfters mal in eine Tretmine trampelt.Er erscheint mir regelrecht dement manchmal....Aber drollig....
Kann das viele Pinkeln mit den Schilddrüsentabletten zusammen hängen?
 
Alt 18.12.2016, 15:04   Anzeige
NinaP
 
Standard AW: Stefan muss ständig pinkeln....

Hallo SchwesterH,

Hast du schon mal in Wie sag ich´s meiner Katze nachgelesen? Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem ;-).
__________________
Schäppchen für Fellnasen
 
Alt 18.12.2016, 15:27   #2
xenosmilus
Standard AW: Stefan muss ständig pinkeln....

Ich wag jetzt einfach mal nen Schuß ins Blaue, von SDÜ hab ich leider keine Ahnung. Aber habt ihr Diabetes schon ausgeschlossen? Vermehrtes Trinken ist ja auch beim Menschen eines der ersten Anzeichen.
 
Alt 18.12.2016, 15:31   #3
lux aeterna

 
Avatar von lux aeterna
Standard AW: Stefan muss ständig pinkeln....

Diabetes fällt mir auch als erstes ein...
 
Alt 18.12.2016, 18:00   #4
FELIDAE4

 
Avatar von FELIDAE4
Standard AW: Stefan muss ständig pinkeln....

Kann mich nur einreihen...dachte ich auch daran....aber auch bei SDÜ kann vermehrter Appetit , Durst und daher auch vermehrter Urinabsatz vorkommen........das er seine Geschäfte nicht mehr zuscharrt kann mit der Arthrose zusammenhängen......

Aber zur SDÜ sollten sich noch erfahrenere Foris melden..
 
Alt 18.12.2016, 18:39   #5
dobalou2000
Standard AW: Stefan muss ständig pinkeln....

Mir fällt spontan ein:
Zum Tierarzt (evt auch ohne Katze)

URin auffangen und eine Blasenentzündung ausschließen lassen.
URin kann mit einem Stick auf Zucker getestet werden.

Gruß Doro und
 
Alt 18.12.2016, 19:40   #6
SchwesterH
Standard AW: Stefan muss ständig pinkeln....

Hallo - Diabetes wurde schon mehrfach getestet -NEGATIV
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Stefan muss ständig pinkeln....
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stefan hat Schilddrüsenüberfunktion....? SchwesterH Schilddrüsenerkrankungen 32 19.10.2016 23:39
Stefan - unser Opi SchwesterH Katze im Alter 8 26.05.2016 23:20
Stefan wird alt..... SchwesterH Katze im Alter 8 12.08.2014 08:53
Luna muss ständig würgen... felicit@s Katzen-Pflege 16 30.05.2006 18:59



Alle Rechte vorbehalten. Die Vervielfältigung von Informationen und Daten - insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial - bedarf der vorherigen Zustimmung. Die Themen und Beiträge dürfen jedoch gerne verlinkt werden.
Das Katzenforum von Netz-Katzen.de