Katzenforum von Netz-Katzen.de

Zurück   Katzenforum von Netz-Katzen.de > Katzen allgemein > Katze im Alter

Thema:

Sorgenkind Antonio - CNI, chron. Schnupfen, Entzündungen

Diskutiere im Katzenforum von Netz-Katzen.de über Sorgenkind Antonio - CNI, chron. Schnupfen, Entzündungen im Bereich "Katze im Alter". --> Ich fahre auch öfter mittags nach Hause und füttere Baghira. Manchmal ist mir das auch zu lang für ihn. Dann sind sie nicht so ausgehungert. Vielleicht legt sich die Spuckerei damit bei ...
Neues Thema erstellen Antwort
Alt 15.03.2017, 13:39   #671
Julchen94
Moderator(in)

 
Avatar von Julchen94
Standard AW: Sorgenkind Antonio - CNI, chron. Schnupfen, Entzündungen

Ich fahre auch öfter mittags nach Hause und
füttere Baghira. Manchmal ist mir das auch zu lang für ihn.
Dann sind sie nicht so ausgehungert.

Vielleicht legt sich die Spuckerei damit bei Nino.
 
Alt 15.03.2017, 13:39   Anzeige
NinaP
 
Standard AW: AW: Sorgenkind Antonio - CNI, chron. Schnupfen, Entzündungen

Hallo Julchen94,

Hast du schon mal in Wie sag ich´s meiner Katze nachgelesen? Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem ;-).
__________________
Schäppchen für Fellnasen
 
Alt 15.03.2017, 19:35   #672
FELIDAE4

 
Avatar von FELIDAE4
Standard AW: Sorgenkind Antonio - CNI, chron. Schnupfen, Entzündungen

Könnte durchaus sein....Katzen sind ja auch von Natur aus nicht dafür eingestellt ..nur morgens und abends zu futtern......

Und für ältere Katzen ist es ohnehin besser kleine Häppchen über den Tag verteilt zu futtern....

Für Bonnymaus steht immer Futter zur Verfügung.....bei uns ist ja meistens auch einer von uns beiden Zuhause.....
 
Alt 23.03.2017, 12:51   #673
Tina2014
 
Avatar von Tina2014
Standard AW: Sorgenkind Antonio - CNI, chron. Schnupfen, Entzündungen

Also irgendwie braucht Nino einmal tägich spucken . Auch mit Schonfutter und max. 5 - 6 Stunden ohne Futter passiert es fast täglich

Ansonsten ist er momentan gut drauf *aufHolzklopf*, nächste Woche will ich noch mal den BSD-Wert bestimmen lassen...

Als er noch Bürokater war, haben wir täglich Klickertraining gemacht. Er hat das auch nicht vergessen. Jetzt machen wir es seltener, weil es mit vier verfressenen Katzen echt nicht einfach ist.

Das Laufrad-Training hat er jedenfalls gut absolviert:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_5022 kopie.jpg (410,9 KB, 2x aufgerufen)
 
Alt 23.03.2017, 12:53   #674
Tina2014
 
Avatar von Tina2014
Standard AW: Sorgenkind Antonio - CNI, chron. Schnupfen, Entzündungen

Lenny hat auch toll mitgemacht (siehe unten), Lucy wollte eigentlich nur die Leckerchen und Tina hat Angst vor dem "Monster"
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_5021 kopie.jpg (485,8 KB, 1x aufgerufen)
 
Alt 23.03.2017, 13:00   #675
wofritz
Standard AW: Sorgenkind Antonio - CNI, chron. Schnupfen, Entzündungen

Geniales Teil! Gibt es Konstruktionspläne?
 
Alt 23.03.2017, 13:03   #676
chilli 1
Moderator(in)

 
Avatar von chilli 1
Standard AW: Sorgenkind Antonio - CNI, chron. Schnupfen, Entzündungen

Cooles Teil,

hab ich schon mal bei HundKatzeMaus gesehen.
 
Alt 23.03.2017, 14:54   #677
Tina2014
 
Avatar von Tina2014
Standard AW: Sorgenkind Antonio - CNI, chron. Schnupfen, Entzündungen

Danke. Mein Mann hat es eigens für den Bengalkater unserer Tierheim-Pflegestelle gebastelt. Meine Katzen waren nur die Tester. Nächste Woche darf der Bengale selber ran
 
Alt 23.03.2017, 17:24   #678
FELIDAE4

 
Avatar von FELIDAE4
Standard AW: Sorgenkind Antonio - CNI, chron. Schnupfen, Entzündungen

Ich denke..die Bröselei wird man auch nicht mehr ganz wegbekommen....

Ein tolles Teil .....so so ....jetzt müssen die Katzos ......zur Öko-Gewinnung von Strom beitragen..... das mir ja die Katzengewerkschaft aufpasst.....und die Tretzeiten eingehalten werden.......

Hut ab vor Deinem Mann.....ich hoffe der Bengalkater weiß dies zu schätzen......
 
Alt 23.03.2017, 18:02   #679
ChicadelaPalma
 
Avatar von ChicadelaPalma
Standard AW: Sorgenkind Antonio - CNI, chron. Schnupfen, Entzündungen

Zitat:
Zitat von Tina2014 Beitrag anzeigen
Danke. Mein Mann hat es eigens für den Bengalkater unserer Tierheim-Pflegestelle gebastelt. Meine Katzen waren nur die Tester. Nächste Woche darf der Bengale selber ran
Wirklich ein tolles Rad.
Dein Mann ist ein Künstler

Merken
 
Alt 23.03.2017, 19:09   #680
Flori-Cat

 
Avatar von Flori-Cat
Standard AW: Sorgenkind Antonio - CNI, chron. Schnupfen, Entzündungen

Zitat:
Zitat von FELIDAE4 Beitrag anzeigen
Ein tolles Teil .....so so ....jetzt müssen die Katzos ......zur Öko-Gewinnung von Strom beitragen..... das mir ja die Katzengewerkschaft aufpasst.....und die Tretzeiten eingehalten werden.......
Da muss die Katzengewerkschaft wirklich ein Auge drauf haben

Für bißchen Strom für den Morgenkaffee könnte es reichen Ihr müsst unbedingt eine Batterie zum Aufladen anschließen

Das mit dem Spucken kenne ich ja auch. Da geht es eine Weile recht gut, nun spuckt Lilly auch wieder 2x die Woche. Wir hatten schon 3 Wochen Pause seit Oktober
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Sorgenkind Antonio - CNI, chron. Schnupfen, Entzündungen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tumore?, Entzündungen, Gelbsucht, CNI - Speedy ist sehr krank Tina2014 Krankheiten-Innere 996 27.08.2016 09:49
Entzündungen Aimi-Miu Krankheiten-Äußere 5 12.08.2009 11:35
Lebenserwartung bei chron. Schnupfen Pelzi Erkältungskrankheiten 28 14.10.2007 13:33
HILFE Tierklinik HH-Rahlstedt / chron. Schnupfen Lulu05 Tierarzt 10 15.05.2006 10:31
Chron. Schnupfen, Niesen und Schleim mit Blut Petra-01 Erkältungskrankheiten 6 21.11.2005 16:48

Stichworte zum Thema Sorgenkind Antonio - CNI, chron. Schnupfen, Entzündungen

,

peritol katze

,

katzenforum

, wer verwendet mucos comp ad.us.vet für seine katze, katzen links, bauchspeicheldrüseninsuffizienz katze, cbd für katzen


Alle Rechte vorbehalten. Die Vervielfältigung von Informationen und Daten - insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial - bedarf der vorherigen Zustimmung. Die Themen und Beiträge dürfen jedoch gerne verlinkt werden.
Das Katzenforum von Netz-Katzen.de