Katzenforum von Netz-Katzen.de

Zurück   Katzenforum von Netz-Katzen.de > Katzen allgemein > Katze im Alter

Thema:

Sorgenkind Antonio - CNI, chron. Schnupfen, Entzündungen

Diskutiere im Katzenforum von Netz-Katzen.de über Sorgenkind Antonio - CNI, chron. Schnupfen, Entzündungen im Bereich "Katze im Alter". --> Wie gut das Antonio solch ein verständiger Patient ist. Das erleichtert wenigstens die Behandlung. Und das die offenbar bereits anschlägt macht Hoffnung. Noch als Abklärung für mich...... Wie lange soll das Predni ...
Neues Thema erstellen Antwort
Alt 02.03.2016, 12:40   #21
Trulla-la

 
Avatar von Trulla-la
Standard AW: Sorgenkind Antonio - CNI, chron. Schnupfen, Entzündungen

Wie gut das Antonio solch ein verständiger Patient ist. Das erleichtert wenigstens die Behandlung.

Und das die offenbar
bereits anschlägt macht Hoffnung.


Noch als Abklärung für mich......
Wie lange soll das Predni jetzt tägl. 1/2 gegeben werden? Je länger das ist, desto mehr muß darauf geachtet werden nicht zu schnell wieder auf die alte Dosis zu gehen. Behalt das bitte immer im Hinterkopf.

Ansonsten hoffe ich es geht weiter aufwärts.
 
Alt 02.03.2016, 12:40   Anzeige
NinaP
 
Standard AW: AW: Sorgenkind Antonio - CNI, chron. Schnupfen, Entzündungen

Hallo Trulla-la,

Hast du schon mal in Wie sag ich´s meiner Katze nachgelesen? Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem ;-).
__________________
Schäppchen für Fellnasen
 
Alt 02.03.2016, 13:56   #22
Tina2014
 
Avatar von Tina2014
Standard AW: Sorgenkind Antonio - CNI, chron. Schnupfen, Entzündungen

Zitat:
Zitat von Trulla-la Beitrag anzeigen
Wie gut das Antonio solch ein verständiger Patient ist. Das erleichtert wenigstens die Behandlung.

Und das die offenbar bereits anschlägt macht Hoffnung.


Noch als Abklärung für mich......
Wie lange soll das Predni jetzt tägl. 1/2 gegeben werden? Je länger das ist, desto mehr muß darauf geachtet werden nicht zu schnell wieder auf die alte Dosis zu gehen. Behalt das bitte immer im Hinterkopf.

Ansonsten hoffe ich es geht weiter aufwärts.

Danke Tina.

Aber sag´mal, wie geht es eigentlich Deinem Jerry? Ich habe sonst immer in seinen Briefen an seine Patentante mitgelesen, aber nun gibt es gar keine News mehr von ihm. Geht´s Euch gut?

Ich bin am Freitag wieder beim Doc, bisher hat er noch nichts wegen dem Predni. gesagt. Es sollte aber nur jeden 2. Tag eine halbe sein, also ist bis Freitag ja fast noch nichts passiert, das werden wir dann besprechen. Danke für den Tipp.
 
Alt 02.03.2016, 14:20   #23
FELIDAE4

 
Avatar von FELIDAE4
Standard AW: Sorgenkind Antonio - CNI, chron. Schnupfen, Entzündungen

Zitat:
Zitat von Tina2014 Beitrag anzeigen
Lieben Dank für Eure Daumen und Gedanken. Sie helfen!

Es geht ihm besser, das Ohr lässt er nicht mehr hängen und schüttelt auch nur noch den Kopf, wenn ich gerade dran herumgefummelt habe (säubern und tropfen). Das Auge sieht auch besser aus, geht aber immer noch nicht ganz zu.

Der Appetit ist super.

Böse ist er mir auch nicht, obwohl ich ja x-mal am Tag etwas an ihm herumdoktore. Heute morgen hat er sich im Bett auf mich gelegt und gekuschelt.
Fein, das es Antonio besser geht...... der geduldige..liebe Bursche.....ich hoffe...das es weiter aufwärts geht.....
 
Alt 03.03.2016, 13:57   #24
Tina2014
 
Avatar von Tina2014
Standard AW: Sorgenkind Antonio - CNI, chron. Schnupfen, Entzündungen

Habe gerade noch mal Eure Tipps studiert und notiert für den TA-Besuch morgen.

Ansonsten gilt weiter, was ich gestern geschrieben habe: es geht ihm besser und der Appetit ist super

Ich versuche, optimistisch zu bleiben, aber bei all den traurigen Nachrichten hier ist das gar nicht so einfach.
 
Alt 03.03.2016, 14:17   #25
chilli 1
Moderator(in)

 
Avatar von chilli 1
Standard AW: Sorgenkind Antonio - CNI, chron. Schnupfen, Entzündungen

Zitat:
Zitat von Tina2014 Beitrag anzeigen

Ich versuche, optimistisch zu bleiben, aber bei all den traurigen Nachrichten hier ist das gar nicht so einfach.
Da hast du recht, es ist gerade sehr traurig hier aber gerade deshalb solltest du optimistisch sein, es kann doch nicht so weiter gehen und wir brauchen auch mal gute Nachrichten.

Daumen und Pfötchen für morgen sind gedrückt.

 
Alt 03.03.2016, 14:25   #26
Trulla-la

 
Avatar von Trulla-la
Standard AW: Sorgenkind Antonio - CNI, chron. Schnupfen, Entzündungen

Habe vorhin ganz intensiv an dich und Antonio gedacht - schwupps hast du was geschrieben.

Für morgen werden natürlich die Daumen nochmal fester gedrückt. Das es dem Buben momentan nach wie vor etwas besser geht läßt ja hoffen das alles gut ausgeht.
 
Alt 03.03.2016, 14:26   #27
Julchen94

 
Avatar von Julchen94
Standard AW: Sorgenkind Antonio - CNI, chron. Schnupfen, Entzündungen

Ach das sind doch mal gute Nachrichten .
Es ist wirklich traurig hier im Moment.

Wünsche Dir, dass es weiterhin bergauf geht.
 
Alt 03.03.2016, 19:16   #28
Flori-Cat

 
Avatar von Flori-Cat
Standard AW: Sorgenkind Antonio - CNI, chron. Schnupfen, Entzündungen

Weiter gute Besserung für Antonio
Schön, dass er wieder Appetit hat, ein gutes Zeichen. Und auch, dass er so lieb alles an medizinischen Notwendigkeiten über sich ergehen lässt.
 
Alt 03.03.2016, 21:04   #29
Tina2014
 
Avatar von Tina2014
Standard AW: Sorgenkind Antonio - CNI, chron. Schnupfen, Entzündungen

So, nun habe ich gerade einen neuen Zettel mit Euren Tipps geschrieben, weil ich Nase den anderen im Büro liegengelassen habe

Lucy hat mir geholfen, sitzt auf meinem Schoß und schnurrt.

Morgen früh um 9 sind wir beim Doc.
 
Alt 03.03.2016, 22:21   #30
Brummi
 
Avatar von Brummi
Standard AW: Sorgenkind Antonio - CNI, chron. Schnupfen, Entzündungen

Auch von mir nochmal, Alles Gute für Antonio.

-
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Sorgenkind Antonio - CNI, chron. Schnupfen, Entzündungen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tumore?, Entzündungen, Gelbsucht, CNI - Speedy ist sehr krank Tina2014 Krankheiten-Innere 996 27.08.2016 10:49
Entzündungen Aimi-Miu Krankheiten-Äußere 5 12.08.2009 12:35
Lebenserwartung bei chron. Schnupfen Pelzi Erkältungskrankheiten 28 14.10.2007 14:33
HILFE Tierklinik HH-Rahlstedt / chron. Schnupfen Lulu05 Tierarzt 10 15.05.2006 11:31
Chron. Schnupfen, Niesen und Schleim mit Blut Petra-01 Erkältungskrankheiten 6 21.11.2005 17:48

Stichworte zum Thema Sorgenkind Antonio - CNI, chron. Schnupfen, Entzündungen

,

peritol katze

,

katzenforum

, wer verwendet mucos comp ad.us.vet für seine katze, katzen links


Alle Rechte vorbehalten. Die Vervielfältigung von Informationen und Daten - insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial - bedarf der vorherigen Zustimmung. Die Themen und Beiträge dürfen jedoch gerne verlinkt werden.
Das Katzenforum von Netz-Katzen.de