Katzenforum von Netz-Katzen.de

Zurück   Katzenforum von Netz-Katzen.de > Katzenkrankheiten > Infektionskrankheiten


Thema:

welche krankheit hat unsere katze ? evtl FIP ?

Diskutiere im Katzenforum von Netz-Katzen.de über welche krankheit hat unsere katze ? evtl FIP ? im Bereich "Infektionskrankheiten". --> guten tag, da wir uns keinen rat wissen, wenden wir uns an dieses forum. vielleicht hat jemand einen hinweis was unsere katze shiva hat. shiva ist eine knapp 2jahre alte hauskatze, die ...
Neues Thema erstellen Antwort
Alt 05.07.2010, 14:57   #1
woma5662
Standard welche krankheit hat unsere katze ? evtl FIP ?

guten tag,

da wir uns keinen rat wissen, wenden wir uns an dieses forum. vielleicht hat jemand einen hinweis was unsere katze shiva hat.
shiva ist eine knapp 2jahre alte hauskatze, die bei uns, gemeinsam mit ihrem bruder, im haus und auf dem grundstück lebt.
vor ca. 3 wochen haben wir bemerkt das ihr sprungvermögen stark beenträchtigt ist und das sie beim runterspringen ab und zu die vorderpfoten einknickt.
auch war die rückenpartie auffällig.
nach einigen tagen änderte sich nichts so das wir unsere tä aufsuchten, die ein röntgenbild
machte und einen beckenbruch feststellte. sie gab uns medikamente mit und meinte der bruch wächst von selbst wieder zusammen.
der zustand von shiva wurde jedoch nicht besser.
sie lief nur noch wenige schritte und legte sich dann nieder. treppensteigen und springen ging gar nicht mehr.
ein nochmaliger ta besuch ergab nichts, so das uns zur konsultation in der tierklinik geraten wurde.
dort waren wir am 27.06.
shiva wurde nochmal geröntgt. die tä bestätigte den beckenbruch, eine aufnahme des bauchraumes ergab keine auffälligkeiten.
auf grund des schlechten allgemeinzustandes sollten wir shiva dort lassen,
am montag würde der orthopäde sich das anschauen und wir sollten anrufen.
das taten wir dann auch und erfuhren zu unsrerer verwunderung das kein beckenbruch vorliegt, eine infektionaerkrankung die auf das nervensystem ausstrahlt in betracht käme. es wird eine blutuntersuchung gemacht.
am dienstag riefen wir wieder an. laborergebnisse liegen noch nicht vor, wir könnten shiva aber abholen.
sie bekam antibiotika und schmerzmittel mit und war in einem schlechten zustand. als wir sie aus der box holten hatte sie sich völlig eingenässt.
am freitag erfuhren wir dann das ergebnis der blutuntersuchung.
titer 1:100. also untere fip grenze.
shivas zustand hat sich gebessert. sie legt größere strecken zurück, legt sich dann aber wieder lange hin. sie frisst wenig und hat auf 4,1 kg abgenommen.treppensteigen sehr langsam.ansonsten ist sie aufmerksam und putzt sich.probleme hat sie nach der kotabgabe mit der säuberung.
am freitag sollen wir sie wieder in der tierklinik vorstellen.
wir haben aber den eindruck das auch dort nur im nebel gestochert wird.
klar ist nur das shiva einen krankheit hat. aber welche ?????
wir danken im voraus für eure hilfe
 
Alt 05.07.2010, 14:57   Anzeige
NinaP
 
Standard AW: welche krankheit hat unsere katze ? evtl FIP ?

Hallo woma5662,

Hast du schon mal in Wie sag ich´s meiner Katze nachgelesen? Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem ;-).
__________________
Schäppchen für Fellnasen
 
Alt 05.07.2010, 17:17   #2
Pfötchenfan
Standard AW: welche krankheit hat unsere katze ? evtl FIP ?

Hallo Woma!

Das klingt auf den ersten Blick nicht unbedingt nach FIP..
... aber nach ziemlich starken Schmerzen bei Eurer Süßen!!

Beckenbruch ist ja auch nicht ohne, und dass sie da wenig frisst und viel ruht, finde ich jetzt irgendwie nachvollziehbar..
Auch, wenn sie sich untenrum nicht so gut putzen kann... das tut bestimmt höllisch weh, denn dafür muss sie sich ja auch ziemlich verrenken..

Geht doch mal zu einem anderen Tierarzt.. offensichtlich fühlt Ihr Euch dort, wo Ihr gerade seid, ja nicht so gut aufgehoben, und es bringt ja auch nichts, wenn Eurer Shiva nicht geholfen wird!
Eine zweite Meinung ist immer gut!!

Viel Glück, und dass Eure Süße bald wieder gesund wird!!

Liebe Grüße
Chrissy
 
Alt 05.07.2010, 18:09   #3
woma5662
Standard AW: welche krankheit hat unsere katze ? evtl FIP ?

danke für die aw.
wir haben doch schon 2 meinungen. die zweite sogar von der tierklinik.
trotzdem wären für einen tipp für eine gute adresse im raum halle-leipzig dankbar
mfg
woma
 
Alt 05.07.2010, 18:30   #4
Elmo

Standard AW: welche krankheit hat unsere katze ? evtl FIP ?

Hi,

wenn man es so recht betrachtet, habt ihr sogar drei Meinungen, von denen irgendwie keine "schlüssig" wirkt.

Ich kenne mich natürlich in eurer Gegend nicht aus. Aber ich würde, denke ich mal, versuchen die beste Klinik oder den diagnostisch besten Tierarzt in eurer Gegend aufzusuchen. Fahr vorher in der Klinik und bei dem alten Tierarzt vorbei, sammel Blutergebnisse und Röntgenbilder und was immer noch vorliegt ein (es muss ja nicht alles dreimal gemacht werden) und fahr zuerst ohne Katze dorthin und besprech die Sache in Ruhe.

Wenn der Tierarzt auch auf dich einen guten Eindruck macht, dann bring auch die Katze hin, wenn er eine "Idee" hat.

So aus der Ferne klingt das für mich nicht gut, und so als müsse dringend etwas geschehen (siehst du ja wohl auch so, sonst hättest du nicht hier nachgefragt). Nur - das ist nichts, wobei dir ein Forum helfen kann (ausser vielleicht bei der Suche nach dem passenden Tierarzt), das ist so ernst, dass es Tierarztsache ist, würde ich persönlich vermuten.

Liebe Grüße
Andrea
 
Alt 05.07.2010, 19:50   #5
Wapou
Standard AW: welche krankheit hat unsere katze ? evtl FIP ?

Hallo,

ich wollte nur noch was zum Thema FIP einwerfen. Bei meinem Katerchen hatten 2 TÄ diese Krankheit vermutet. Letztlich sind wir in die TK gefahren und dort wurde festgestellt, dass er kein FIP hat, GsD. Er war eben auch krank, ja, aber eben einfach nur krank. Wir spritzen täglich Antibiotikum und es hilft sehr. Monty ist auf dem Weg der Besserung bzw. fast völlig gesund.
Hilft denn eurer Katze das AB schon? Wie lange bekommt sie es schon?

Liebe Grüße und alles Gute für die Miez.
 
Alt 05.07.2010, 23:26   #6
Gaby123
 
Avatar von Gaby123
Standard AW: welche krankheit hat unsere katze ? evtl FIP ?

Hallo,

mir ist auch nicht ganz klar, warum deine Katze FIP haben sollte. Ein Titer von 1:100 sagt doch gar nichts. Wurde ein entsprechendes gr. BB gemacht. Welche Punkte sprechen denn für FIP ? Wenn, müsste es ja dann die trockene Form sein. Bitte Catgirly genau durchlesen, es gibt keine bessere Seite. Ich hoffe für dein Mädchen, dass die Erkrankung behandelbar ist.

Liebe Grüße
 
Alt 06.07.2010, 07:27   #7
woma5662
Standard AW: welche krankheit hat unsere katze ? evtl FIP ?

grosses bb weiß ich nicht, werde mich am freitag erkundigen.
laut tierklinik spricht eigentlich nur der titer und ihr allgemeinzustand für fip. ihr geht es z.zt. unverändert.sie frisst wenig,läuft kürzere strecken,putzt sich und ist aufmerksam.
wo finde ich die seite catgirly ?
mfg
woma
 
Alt 06.07.2010, 08:27   #8
Elmo

Standard AW: welche krankheit hat unsere katze ? evtl FIP ?

Hallo,

Simones Seite zum Thema findest du hier:
http://www.catgirly.de/Krankheiten/FIP/index.htm

ich halte das aber für recht müssig, denn deine Katze ist zu krank um da selber dran herumzudoktoren.

Ein so niedriger Titer ist übrigens, wenn eine Katze noch nicht im "Endstadium" ist, eigentlich ein Zeichen, dass es nicht FIP sein kann.

Bitte, gib ihr eine Chance und lass eine gründliche Diagnostik betreiben.

Liebe Grüße
Andrea
 
Alt 06.07.2010, 10:00   #9
Wapou
Standard AW: welche krankheit hat unsere katze ? evtl FIP ?

Zitat:
Zitat von woma5662 Beitrag anzeigen
laut tierklinik spricht eigentlich nur der titer und ihr allgemeinzustand für fip.
Der Titer mag ein Indikator sein, letztlich heißt er aber nur, dass deine Katze mal mit Coronaviren in Kontakt kam und dagegen Antikörper gebildet hat. Einen Titer haben unglaublich viele Katzen. Aber um FIP zu bekommen, müssen diese Antikörper mutieren. Monty hatte einen Titer von 1:1600 und sein Allgemeinzustand war auch schlecht - wie gesagt, kein FIP.
Ein großes BB wäre wichtig. Ist deine Katze geröngt worden und geschallt?
 
Alt 06.07.2010, 10:59   #10
woma5662
Standard AW: welche krankheit hat unsere katze ? evtl FIP ?

geröntgt wurde u.a. der bauchraum. ohne befund.
ultraschall noch nicht.
nochmal ein wort zur tierklinik. es ist eine privatbetriebene die eigentlich einen guten ruf hat.
woma
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „welche krankheit hat unsere katze ? evtl FIP ?
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
CNI - Auf welche Blutwerte achten? Sehr wichtig bitte (evtl. Fehldiagnose FIP) Mina123 CNI 4 10.01.2014 22:19
Spocky hat evtl. FIP Lilabelle Infektionskrankheiten 13 13.06.2012 12:56
Unsere Katze (3.5 Monate) hat wahrscheinlich FIP :-( Vivi8 Infektionskrankheiten 37 14.12.2008 01:29
Ciro hat evtl. FIP Kersie Infektionskrankheiten 96 21.11.2007 10:46
Hilfe! Unsere Katze hat FIP RDM2004 Infektionskrankheiten 15 27.10.2004 22:33



Alle Rechte vorbehalten. Die Vervielfältigung von Informationen und Daten - insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial - bedarf der vorherigen Zustimmung. Die Themen und Beiträge dürfen jedoch gerne verlinkt werden.
Das Katzenforum von Netz-Katzen.de