Katzenforum von Netz-Katzen.de

Zurück   Katzenforum von Netz-Katzen.de > Katzenkrankheiten > Herzerkrankungen


Thema:

Sunny ist kollabiert

Diskutiere im Katzenforum von Netz-Katzen.de über Sunny ist kollabiert im Bereich "Herzerkrankungen". --> Mitten in der Nacht weckte mich GG, du mußt aufstehen, da ist was mit Sunny. Sunny lag auf dem Boden, seitwärts, Mäulchen offen und hechelnd, rasendes Herz (Schläge nicht mehr zählbar) und ...
Neues Thema erstellen Antwort
Alt 07.10.2015, 11:44   #1
pünktchen

 
Avatar von pünktchen
Standard Sunny ist kollabiert

Mitten in der Nacht weckte mich GG, du mußt aufstehen, da ist was mit Sunny.
Sunny lag auf dem Boden, seitwärts, Mäulchen offen und hechelnd, rasendes Herz (Schläge nicht mehr zählbar) und ebenfalls extrem schnelle Atmung.
Während ich in der Klinik anrief und mich in die Klamotten schmiss, versuchte Sunny zu gehen, er war nur am torkeln.

Während der Fahrt wurde sein Befinden besser, der Körper bekam wieder Spannkraft, er hob den Kopf und wollte im Auto herumwandern.

Untersuchungsergebnisse:
Herz arrythmisch und viel zu schnell
Kein Fieber sondern Untertemperatur 35,5
Blasse
Schleimhäute

Verdacht auf Herzproblematik, Pleuralerguss

Er bekam ein Diuretikum ( man hätte wohl erst röntgen sollen!)
Infusion
Blutabnahme rotes Blutbild, dabei ganz erschreckend der Thrombozytenwert: 21 von Ref. 151-600, aber es besteht weder eine Blutung noch eine Anämie. Wobei bei einer Herzinsuffizienz der Wert wohl auch in den Keller geht.
Und häufig wird der Wert falsch negativ angezeigt, weil z.B. die Plättchen verklebt waren.
Ich habe mal seine anderen BB's angeschaut und dieser Wert war immer zu niedrig, auch als Sunny noch viel jünger war, aber nie so extrem. Im Juni lag der Wert bei 147 von 180-550.

Mich interessierte noch der Glucose-Wert, da der bei Sunny ebenfalls recht niedrig bis zu niedrig ist, aber der war bei 270!!!! Das gab es bei Sunny noch nie.

Röntgenaufnahme vom Thorax ergab keine Auffälligkeiten, also auch kein Erguss.

Heute soll der Thrombozytenwert überprüft werden, ausserdem steht Herz US an.
Hoffentlich sind wir dann schlauer.

Gegen 4 Uhr waren wir zurück. Nachdem ich Sunny auf seinen Schlafplatz gebracht hatte, bekam er die nächste Attacke........

Gegen 6 stiefelte er über mich drüber, stand dann auf und wartete aufs Futter. Als wenn nichts gewesen wäre. Anschließend wollte er ins Gehege und jetzt schläft er wie gewohnt im KB.
Und irgendwie komme ich von dem Gedanken nicht los, dass die Problematik doch mit dem Glucosewert zusammenhängt.
Leider war ich so müde heute früh, dass ich nicht gleich dran gedacht habe, ihn vor den Frühstück zu testen. Nach dem Fressen lag der Wert bei 76, dann dürfte er vorher wieder im Grenzbereich gelegen haben, er also unterzuckert gewesen sein.
 
Alt 07.10.2015, 11:44   Anzeige
NinaP
 
Standard AW: Sunny ist kollabiert

Hallo pünktchen,

Hast du schon mal in Wie sag ich´s meiner Katze nachgelesen? Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem ;-).
__________________
Schäppchen für Fellnasen
 
Alt 07.10.2015, 11:55   #2
FELIDAE4

 
Avatar von FELIDAE4
Standard AW: Sunny ist kollabiert

Mensch Antje,

Sunny ist Diabetiker oder.........nun...ich hatte ja auch einen Kater mit Zucker und wir hatten nur ein einziges Mal einen Unterzucker....

Aber bei Unterzuckerung kommt es da nicht auch zu Herzrasen.....

Ach Antje...ich drück euch so sehr die Daumen.....das alles wieder gut wird.....ich kenne das nur zu gut....ein krankes Katzerl nach dem Anderen.....
 
Alt 07.10.2015, 11:59   #3
Trulla-la

 
Avatar von Trulla-la
Standard AW: Sunny ist kollabiert

Hallo Antje


Ich melde mich mal dazu weil manche der "Experten" für Blutwerte u.ä. derzeit nicht können (schreibe aber auch eine Fori noch an)................


Du sprichst so explizit den Glucosewert an. Darum vorweg zur Klärung -- ist Sunny Diabetikerin?

Wurde in der Klinik auch der Blutdruck gemessen? Wäre wichtig um zu schauen wieweit der entgleist sein könnte. Hoher Blutdruck führt ja zu so manchem Symptom.

Ansonsten kennst du das Prozedere hier ja , BB einstellen (in eurem Fall evtl. auch die letzten 2-3 davor) und auflisten was so an Erkrankungen schon besteht sowie Vorerkrankungen die Schädigungen des Herzens/Herzmuskels bedingen könnten.
Bitte laß auch den T4 = Schilddrüse mit überprüfen. Nicht selten wird eine SDÜ kaum erkannt und bringt dadurch andere Organe in Mitleidenschaft.


Und mach dir wg. dem Diuretikum nicht solch einen Kopf. Klar wäre besser ERST zu schauen ob es nötig ist, aber offenbar gehört es bei so manchem TA zur Standardversorgung bei Verdacht auf Herzgeschichten. Und bei Notfallversorgung werden nunmal gewisse Standards abgefahren (ist im Humanbereich ja genauso). Sunny scheint es ja ganz gut weg gesteckt zu haben. Da ist eine einmalige Gabe sicher nicht dramatisch, zumal ja auch infundiert wurde.
 
Alt 07.10.2015, 12:11   #4
pünktchen

 
Avatar von pünktchen
Standard AW: Sunny ist kollabiert

Nein Sunny ist nicht Diabetiker, definitiv nicht!
Hier ist die Vorgeschichte mit Blutbildern etc:
Glucose viel zu niedrig, Amylase erniedrigt......was tun?

Blutdruck wurde nicht gemessen, ich frag nachher danach, ob die das überhaupt können.

Ansonsten bestehen bei Sunny keine Vorerkrankungen.
Aber in diesem Jahr sind mehrere seiner Halbgeschwister verstorben, Aslan z.B. lag tot in seinem Bettchen. Alle sind so um die 9 Jahre alt (Maine Coon)
 
Alt 07.10.2015, 12:41   #5
Trulla-la

 
Avatar von Trulla-la
Standard AW: Sunny ist kollabiert

Danke dir für die Rückmeldung.

Leider kenne ich mich mit BB-Werten, Glucose etc. nicht so aus. Aber weil du nun von verstorbenen Halbgeschwistern sprichst und dazu Main Coon -- die Möglichkeit einer Kardiomypathie ist da leider schon erhöht.

Meine Empfehlung daher unbedingt einen Tierkardiologen hinzuziehen (so ihr in der TK keinen hättet). Hier kannst du mal schauen wer für dich erreichbar ist. Oder gleich in die TH Hannover.

Anders als bei Hunden gibt es bei Katzen kaum Anzeichen für Herzerkrankungen und daher auch kaum die Chance frühzeitig zu reagieren. Aber trotzdem -- mit der richtigen, gründlichen Diagnostik und dem daraus resultierenden Behandlungsplan schafft Sunny das.

Ich drücke feste die Daumen.


Ach ja, die kontaktierte Fori ist leider auch gerade nicht zu erreichen. Meldet sich aber ganz sicher noch.
 
Alt 07.10.2015, 12:51   #6
dobalou2000
Standard AW: Sunny ist kollabiert

Der erhöhte Zuckerwert kann auch durch Aufregung bedingt sein.
Würde einen Fruktosamin bestimmen lassen.
Der würde einen Diabetes anzeigen können, falls vorhanden.
Einmalige BZ-Werte sind nicht aussagekräftig.

Ein Herzultraschall kann auch Klarheit bringen.Soll ja heute erfolgen.
Wünsche alles Gute. Daumen sind gedrückt.

LG Doro+
 
Alt 07.10.2015, 13:26   #7
moritzchen16
Moderator(in)
 
Avatar von moritzchen16
Standard AW: Sunny ist kollabiert

Hallo Antje, du kommst ja gar nicht zur Ruhe!

Drück die Daumen für den TA-Besuch.
 
Alt 07.10.2015, 13:38   #8
pünktchen

 
Avatar von pünktchen
Standard AW: Sunny ist kollabiert

Tina, ich schau mir die Ergebnisse heute Abend an und werde dann überlegen, ob ich einen Kardiologen hinzu ziehe. Meine erste Wahl wäre immer Dr. Tobia* in Hannover, aber er hat inzwischen ellenlange Wartezeiten. Aber auch in der Praxis Kaise* in BS praktiziert eine erfahrene Kardiologin.

Sicher ist bei den Coonies eine HCM nie auszuschließen, wobei die anderen Halbgeschwister von Sunny allerdings an div. Krebsarten verstorben sind, außer Aslan eben.

Doro, wenn Sunny beim TA immer einen erhöhten Glucosewert hätte würde ich da gar nicht drüber reden. Dem ist aber nicht so, sondern genau das Gegenteil! Bei 4 Blutbildern von ihm sind die Werte im niedrigen bis zu niedrigen Bereich.
Außerdem sind die gesamten Werte im Sommer genommen wurden. All inclusive quasi
 
Alt 07.10.2015, 13:47   #9
chilli 1
Moderator(in)

 
Avatar von chilli 1
Standard AW: Sunny ist kollabiert

Hallo Antje,


dass bei einer Herznisuffizen eine Thrombozytopenie vorliegt, wäre mir zwar neu, aber mal lernt ja nie aus.

Die Thrombozyten sind zwar sehr stark erniedrigt, bei Katzen kommt es sehr häufig zu falsch niedrigen Ergebnissen, da die Thrombozyten der Katze sehr oft größer sind und bei der maschinellen Zählung zu anderen Blutbestandteilen dazu gerechnet werden.

Sicherheit über die wirkliche Anzahl der Thrombozyten gibt die manuelle Kammerzählung unterm Mikroskop.

Bei einer Thrombozyten zahl von unter 25, unter der Voraussetzung, die Zählung stimmt,
müsste es bereits zu Spontanblutungen kommen.

Thrombozytopenien können verschiedene Ursachen haben, neben Infektionen, Medikamente, Gerinnungsstörungen, Verbrauchskoagulopathien durch eine Thrombose oder aber auch Probleme mit der Milz.


Wie war es denn nach de Blutentnahme,
hat es lange und stark nach geblutet?

Dann werdet ihr wohl mal ne Weile regelmäßig BZ messen müssen, um sicher zu gehen.

Wie schaut es denn mit dem Fressen und dem Output aus, alles normal?

Daumen und Pfötchen sind für Sunny gedrückt,

alles Liebe
 
Alt 07.10.2015, 14:31   #10
pünktchen

 
Avatar von pünktchen
Standard AW: Sunny ist kollabiert

Hallo Liz, vielen Dank erstmal!

ja.....die Thrombozyten. Sunny hat bei allen hier vorhandenen BB's erniedrigte Werte und immer wurde das halt als "falsch erniedrigt" abgetan, aber so immens niedrig wie heute war der Wert noch nie. Nach der Kammerzählung hatte ich mich vorhin noch erkundigt, das kann in der Praxis nicht durchgeführt werden. Ich frage mich schon, ob wir da nicht bereits vor Jahren (2008 sehe ich hier) hätten reagieren sollen.

Es gab nach der Blutentnahme keine Auffälligkeiten, es hat überhaupt nicht nachgeblutet. Aber das soll bei Katzen nicht unbedingt ein Ausschlusskriterium sein.
http://www.diss.fu-berlin.de/diss/se...F8C2CC3?hosts=

Fressen und Output sind absolut ok.
Er laboriert außerdem an einer plasmazellulären Gingivitis, aber ob da ein Zusammenhang besteht?
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Sunny ist kollabiert
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sunny ist abgestürzt pünktchen Bewegungsapparat 18 02.01.2011 22:52
Sunny ist weg !!!!! Katzenmama 87 Katzen - Freigang 10 15.05.2010 05:09
Sunny ist in der Tierklinik 2-beiner Krankheiten-Innere 171 16.03.2005 12:48
Welche Rasse ist unsere Sunny ? :-) Siesto Katzenzucht 13 18.11.2004 16:20
Ed.:Sunny hat offene Stellen am Rücken,mit Bild,was ist daß? 2-beiner Krankheiten-Äußere 49 15.10.2004 21:34

Stichworte zum Thema Sunny ist kollabiert

katzen links

,

surolan nebenwirkungen

,

,

fensterbankliege katzen groß

, staupe katze, katzenlinks


Alle Rechte vorbehalten. Die Vervielfältigung von Informationen und Daten - insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial - bedarf der vorherigen Zustimmung. Die Themen und Beiträge dürfen jedoch gerne verlinkt werden.
Das Katzenforum von Netz-Katzen.de