Katzenforum von Netz-Katzen.de

Zurück   Katzenforum von Netz-Katzen.de > Katzenkrankheiten > Augenerkrankungen


Thema: Nickhaut zu sehen

Diskutiere im Katzenforum von Netz-Katzen.de über Nickhaut zu sehen im Bereich "Augenerkrankungen". --> Wir haben heute vormittag ausgiebig gespielt und gekuschelt, alles ist wie immer Appetit, Lebhaftigkeit, Kot usw. Aber ich habe gerade entdeckt, dass bei Nico bei beiden Augen ein kleines Stück Nickhaut innen ...
Neues Thema erstellen Antwort
Alt 20.11.2010, 14:16   #1
Standard Nickhaut zu sehen

Wir haben heute vormittag ausgiebig gespielt und gekuschelt, alles ist wie immer Appetit, Lebhaftigkeit, Kot usw. Aber ich habe gerade entdeckt, dass bei Nico bei beiden Augen ein kleines Stück
Nickhaut innen am Auge zu sehen ist und in meinem Buch über Katzenkrankheiten steht, dass man bei Nickhautvorfall, sofort zum Tierarzt gehen soll, bei beidseitiger Nickhautvorfall sind ernsthafte Allgemeinerkrankungen in Betracht zu ziehen. Ich weiß nicht, ob es wirklich ein Vorfall ist, weil es ist wirklich nur ein kleines Eckchen, aber eindeutig anders als bei Sue.

Was kann das sein? Selbstverständlich werde ich gleich Montag mit ihm zum Tierarzt gehen, aber es würde mich ungemein beruhigen, wenn eine eurer Katzen dass auch schon mal hatte und es sich dann als ganz harmlos herausgestellt hat.
Simpat ist offline  
   
Netz Katzen
 
Standard AW: Nickhaut zu sehen

Alt 20.11.2010, 14:27   #2

Standard

Hallo

Wenn das nur ganz minimal ist, ist es normal und du brauchst dir keine Sorgen machen. Bei manchen sieht man es und bei manchen sieht man es nicht.
Sollte die Haut mehr wie 2-4mm vorgeschoben sein, solltest du den Tierarzt aufsuchen und das abklären.


Anke
Joyce&Luna ist offline  
Alt 20.11.2010, 14:37   #3
Gast
Standard

Hallo,
Frisst die Katze im Moment mehr als sonst?
Es kann auch ein Bandwurm oder Würmer sein. Da kommt auch die Nickhaut weiter vor
 
Alt 20.11.2010, 14:40   #4
Standard

Also ich habe Kater inzwischen mal gewogen, er hat wieder etwas zugenommen. Er hat einen sehr guten Appetit, aber ich denke, dass ist normal in dem Alter, ist jetzt knapp 17 Wochen alt.

Man sieht nur 1-2 mm maximal, ist nur ein ganz kleines Eck innen am Auge, aber auf beiden Seiten und es war definitiv vorher nicht zu sehen und bei seiner Schwester sieht man da auch nichts.
Simpat ist offline  
Alt 20.11.2010, 14:43   #5

Standard

Zitat:
Zitat von Simpat Beitrag anzeigen
Also ich habe Kater inzwischen mal gewogen, er hat wieder etwas zugenommen. Er hat einen sehr guten Appetit, aber ich denke, dass ist normal in dem Alter, ist jetzt knapp 17 Wochen alt.

Man sieht nur 1-2 mm maximal, ist nur ein ganz kleines Eck innen am Auge, aber auf beiden Seiten und es war definitiv vorher nicht zu sehen und bei seiner Schwester sieht man da auch nichts.
Kann es sein, dass er dann so vor sich hin döst und schlafen will??
Wenn sie dann so vor sich hinblinzeln, kann man die schon mal sehen.

Anke
Joyce&Luna ist offline  
Alt 20.11.2010, 15:02   #6
Standard

Jetzt ist er am Schlafen bzw. dösen und es ist fast nicht mehr zu sehen, wo ich es entdeckt habe war er aber schon noch wach. Bei seiner Schwester habe ich dass noch nie gesehen, egal ob sie döst, gerade geschlafen hat oder wach ist.

Ich war erst am 08.11.10 mit ihnen beim Antrittsbesuch bei meiner TÄ, die hat beide gründlich untersucht und genau angeschaut und für Topfit befunden. Ich sollte aber Ende November noch einmal entwurmen zur Sicherheit. Sie hat mir Vermicat mitgegeben, aber dass will ich jetzt nicht geben, wenn es doch etwas anderes ist, dann belaste ich ihn noch zusätzlich mit dem Mittel. Ich werde es genau beobachten heute und morgen und Montag früh mit meiner TÄ telefonieren, was sie meint.

Geändert von Simpat (20.11.2010 um 15:44 Uhr)
Simpat ist offline  
Alt 20.11.2010, 15:07   #7

Standard

Zitat:
Zitat von Simpat Beitrag anzeigen
Jetzt ist er am Schlafen bzw. dösen und es ist fast nicht mehr zu sehen, wo ich es entdeckt habe war er aber schon noch wach. Bei seiner Schwester habe ich dass noch nie gesehen, egal ob sie döst, gerade geschlafen hat oder wach ist.

Ich war erst am 13.11.10 mit ihnen beim Antrittsbesuch bei meiner TÄ, die hat beide gründlich untersucht und genau angeschaut und für Topfit befunden. Ich sollte aber Ende November noch einmal entwurmen zur Sicherheit. Sie hat mir Vermicat mitgegeben, aber dass will ich jetzt nicht geben, wenn es doch etwas anderes ist, dann belaste ich ihn noch zusätzlich mit dem Mittel. Ich werde es genau beobachten heute und morgen und Montag früh mit meiner TÄ telefonieren, was sie meint.
Es ist immer gut, ein TA drauf schauen lassen.
Beobachte und handel danach.

Anke
Joyce&Luna ist offline  
Alt 20.11.2010, 16:27   #8
Standard

Hallo Simpat,

bei meinen Katzen ist das ähnlich. Bolles Nickhäute sind nur zu sehen, wenn er gerade aus dem Tiefschlaf kommt.

Bei Jule kann ich häufiger mal einen Hauch von Nickhaut im Augenwinkel erkennen. Sie ist in 7,5 Jahren nicht einmal ernsthaft krank gewesen! Daher nehme ich es als ihre persönliche Note und halte das für völlig harmlos.

Sollte dein Kater allerdings zusätzliche Symptome zeigen, bitte den TA aufsuchen!

Alles Gute
Jubo
Jubo ist offline  
Alt 20.11.2010, 18:09   #9
Standard

Nein, absolut keine, es ist ihm nichts anzumerken und als jetzt ich wieder geschaut habe, hat man eigentlich gar nichts mehr gesehen, aber ich war halt schon sehr beunruhigt. Danke für eure Rückmeldungen, werde es natürlich ganz genau im Auge behalten und auf jeden Fall mit meiner TÄ darüber sprechen.
Simpat ist offline  
Alt 20.11.2010, 18:22   #10
Standard

Hallo.
Mein Katerl hatte das auch mal. Da war allerdings fast das ganze Auge bedeckt. Bin dann sofort zum TA und der hat uns ne Salbe verschrieben. Nach ner guten Woche war wieder alles beim Alten...
Naddl1981 ist offline  

Alle Rechte vorbehalten. Die Vervielfältigung von Informationen und Daten - insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial - bedarf der vorherigen Zustimmung. Die Themen und Beiträge dürfen jedoch gerne verlinkt werden.
Das Katzenforum von Netz-Katzen.de